Meine Wellnesszeit 3 & 6 Tage

Sie möchten in den Wellnessurlaub? Wir haben 3- & 6-Tages Angebote für Sie! 

Katalog bestellen

Den Wellness-Hotel Katalog jetzt herunterladen oder kostenfrei bestellen!

Kurz mal anfragen

Hier können Sie bequem bis zu vier Wellnesshotels gleichzeitig anfragen!
 

Wellness-Gutschein verschenken

Sie möchten jemanden etwas wirklich Gutes tun? Verschenken Sie Entspannung!

"Es grünt so grün...."

Frische Kräuter und Früchte sind nicht nur in der Gourmetküche wahre Aromenwunder, sondern werden auch als Kosmetika in der Schönheitspflege und im "Happy Aging" eingesetzt.
Viele Spa-Abteilungen bieten deshalb Anwendungen mit heimischen Kräutern an und bedienen sich den Wirkstoffen der direkt sie umgebenden Natur. Ein Beispiel ist die klassische Kräuterstempelmassage: eine entspannende und zugleich anregende Massage, bei der Kräuter in einem Tuch zu einem Stempel gebunden und in  Dampf oder Öl erwärmt werden. Die warmen Stempel werden an verschiedenen Stellen auf den eingeölten Körper, meist den Rücken, gedrückt und sorgen für eine Lockerung verspannter Muskeln.
 

Das Hotel Mangler im Schwarzwald bietet Vino-Therapie an. Der Begriff steht für eine Anwendung, bei der u.a. Bestandteile von Weintrauben eingesetzt werden. Ein Extrakt unvergorener Trauben wird beispielsweise mit warmem Quellwasser versetzt und entwickelt somit Wirkstoffe, die die Haut prall und geschmeidig werden lassen. Auch gepresstes Öl der Traubenkerne kommt zum Einsatz denn es eignet sich gut für Massagen und Ganzkörper-Wickel. Darüber hinaus dient das Traubenfruchtmark für Peelings und kosmetische Anwendungen. Die Vino-Therapie hat ihre Wurzeln in Frankreich, wo man an der Universität Bordeaux Mitte der 90er Jahre herausgefunden hatte, dass Botenstoffe des Traubenkernöls wirksame Mittel gegen freie Radikale sind.

Das Hotel Birkenhof in Grafenwiesen bietet vom 20. - 25.6. 2010 und vom 18. - 23.7. 2010 eine sogenannte „Woche der Klarheit“ an. Die Kräuterpädagogin Birgit Gruber begleitet das Suchen und Entdecken gesunder Kräuter im hauseigenen Kräutergarten und im Anschluss daran die Zubereitung von Delikatessen aus der Natur (Blütensalate mit Gänseblümchen, Ysopblüten, Ringelblumen und Veilchen).

Auch das Hotel Ebner’s Waldhof am See hat viele Beauty-Anwendungen mit heimischen Kräutern im Programm. In der hauseigenen Kräuterküche verarbeitet Kräuter- und Biobäuerin Lisa Rettenbacher regionale, alpine Kräuter durch Wasserdampfdestillation in „Hydrolate“. Aus diesen natürlichen Pflanzenwassern werden Badezusätze gemischt, da die Kräuter eine besonders wohltuende Wirkung auf den Körper und die Sinne haben. In der neuen, modernen Kräuterküche nutzen wird dieses uralte, traditionelle Wissen ganz gezielt für einzigartige Wellness-Behandlungen eingesetzt. Die Laborleiterin der Kräuterküche erklärt gern die Verwendung der Kräuter und gibt wertvolle Tipps für Zuhause. Gäste können bei der Herstellung live dabei sein und sich ein Fläschchen alpine Wellness mit nach hause nehmen. In dem umfangreichen Sortiment finden Sie Öle, Salben und Tinkturen - aus duftenden  Kräutern wie Eisenhut, Schöllkraut, Beinwell, Beifuß, Ringelblume, Borretsch, Salbei, Eberraute und Ysop.