Meine Wellnesszeit 3 & 6 Tage

Sie möchten in den Wellnessurlaub? Wir haben 3- & 6-Tages Angebote für Sie! 

Katalog bestellen

Den Wellness-Hotel Katalog jetzt herunterladen oder kostenfrei bestellen!

Kurz mal anfragen

Hier können Sie bequem bis zu vier Wellnesshotels gleichzeitig anfragen!
 

Wellness-Gutschein verschenken

Sie möchten jemanden etwas wirklich Gutes tun? Verschenken Sie Entspannung!

4. Dezember 2007

Das will Wellness: Gesund leben mit Spaß

idogo.jpgWellness steht für ein ganzheitliches Lebenskonzept, das den Menschen als Einheit von Körper, Geist und Seele begreift. Diese Einheit sollte im Gleichklang gehalten werden, damit es uns gut geht. Erfahren Sie hier mehr über die Ursprünge und das Konzept von Wellness als einem eigenverantwortlichen Lebensstil für Gesundheitsprävention.

Weit mehr als ein Modetrend
Der Wellness-Markt boomt. Wellness-Socken, Wellness-Joghurt, Wellness-Kaffee versprechen wohltuend gesunden Verbrauch - kleine Streicheleinheiten fürs Gemüt inklusive. Doch Wellness ist mehr als ein Zauberwort für die Konsumgüterindustrie. Dieser postmoderne Lebensstil hat gute Chancen, sich als neue Lebenskultur in Deutschland zu etablieren. Kompetenz in diesem Bereich beweisen seit Jahren die WELLNESS-HOTELS-DEUTSCHLAND mit Zentrale in Düsseldorf. Sie vermitteln Menschen auf der Suche nach Erholung und Entspannung mit qualitätsgeprüften Angeboten und professioneller Betreuung die Grundbedeutung des Wortes Wellness: Gesund leben mit Spaß.

Der Begriff "Wellness" ist freilich gar nicht so neu - erstmals wird er anno 1654 dokumentiert. Ein britischer Edelmann beschrieb damit Gesundheit, Lebenskraft, Daseinsfreude und Vitalität seiner kleinen Tochter. Im Oxford Dictionary heißt es unter dem Stichwort "Wellness": "Ein Zustand von Wohlbefinden und guter Gesundheit". Dieser Sinn blieb erhalten - auch in der heutigen Nutzung als gängiges Schlagwort.

Amerika entdeckt Wellness
Im Amerika der fünfziger Jahre bekam das alte angelsächsische Wort plötzlich aktuelle Bedeutung. Der Arzt Halbert Dunn verband seine ganzheitlich orientierte Arbeitsweise mit der Vorstellung von "High Level Wellness". John Travis griff später das Konzept seines Kollegen auf und stellte es als alternatives Gesundheitsmodell dem traditionellen Therapiekonzept der Medizin gegenüber.

Landesweite Popularität und Anerkennung erreichte die Wellness-Philosophie in den Siebzigern. Die Vereinigten Staaten sahen sich bedrohlich steigenden Gesundheitskosten gegenüber und suchten nach einem Mittel, um die Kostenexplosion zu bremsen. Denn "The American Way of Life" mit Tabakkonsum, Fast Food, Bewegungsarmut und Stress mündete immer häufiger in ernsthaften Erkrankungen. Eine breite staatliche Aufklärungskampagne zeigte Wirkung: die Amerikaner entwickelten Gesundheitsbewusstsein. Die Wellness-Bewegung, die neben ganzheitlicher Gesundheit Wohlbefinden und Lebenserfüllung in Aussicht stellte, führte langsam, aber nachhaltig zu einem Wertewandel in den USA.

Motivation für gesundheitsbewussten Lebensstil
Auch bei uns setzt sich mehr und mehr die Erkenntnis durch, dass es sich lohnt, eigenverantwortlich gesund zu leben und sich wohl zu fühlen. Denn diese Formel hat nach heute gültigen medizinischen und volkswirtschaftlichen Erkenntnissen den größten Effekt auf die Verbesserung der Lebenserwartung und Lebensqualität. Dabei ist nicht allein die Pflege der Gesundheit die Motivation, sondern auch Spaß, Lebenslust und Sich-Verwöhnen kommen nicht zu kurz. Dieses Prinzip entspricht dem Bedürfnis des modernen, leistungsorientierten und gestressten Menschen, ab und zu den Alltag mit all seinen Belastungen hinter sich zu lassen. Man sucht als Pendant zu Hektik und Zwängen einen Ort der Ruhe, wo man abschalten, tief durchatmen und wieder zu sich selbst finden kann.

Die WELLNESS-HOTELS-DEUTSCHLAND bieten diese Oasen der Entspannung - und motivieren gleichzeitig ihre Gäste zu einer aktiven und gesundheitsbewussten Lebensführung - mit Lerneffekt über den Urlaubsaufenthalt hinaus. Die derzeit 50 Häuser unterliegen einer ständigen Qualitätskontrolle, um auf hohem Niveau den vier wichtigsten "Wellness-Säulen" Rechnung tragen zu können:

-  Erholung, Entspannung und Körperpflege
-  Sport und Fitness
-  Gesunde Ernährung
-  Anregung und Erlebnis

Gut für Körper und Seele
Auf niveauvolle Wellness-Angebote sprechen besonders Personen mit gehobenem Einkommen an - junge Singles ebenso wie happy Oldies. Verbindend ist die Wertschätzung der eigenen Person, das gestiegene Selbstwertgefühl. Man gönnt sich etwas Gutes, das nicht alltäglich ist, sich aber positiv auf die Gesundheit auswirkt. Die Wellness-Aktivitäten, für die sich diese Menschen entscheiden, sollen nicht nur dem Körper gut tun, sondern auch die Seele nähren. Viele von ihnen haben im Übrigen eine erholsame Atempause dringend nötig: Sie sind gestresst, überarbeitet, vereinsamt, auch in Ehe und Partnerschaft, oder wünschen sich ganz einfach ein wenig Zuwendung.

Wellness hat Zukunft
Wellness als verantwortungsbewusster Lebensstil mit Verwöhnaspekt findet immer mehr Freunde und darf durchaus als Teil einer gesellschaftlichen Bewegung verstanden werden. Es gibt wissenschaftliche Einschätzungen in dem Sinne, dass Produkte und Dienstleistungen, die zur Sicherung und Förderung der psychosozialen Gesundheit beitragen, volkswirtschaftlich relevante Bedeutung erhalten werden. Zu bedenken ist auch, dass die Krankenkassen sich im Rahmen der Gesundheitsreform Schritt für Schritt aus der Prävention zurückziehen. Der Einzelne muss also generell mehr Eigenverantwortung übernehmen, wenn er ein lebenswertes Leben bei guter Gesundheit wünscht.


© Foto: Wellness- & Natur-Resort Schliffkopf, Baiersbronn

 
Kostenlosen Katalog anfordern: www.w-h-d.de/de/katalog

Pressekontakt: WELLNESS-HOTELS-DEUTSCHLAND, Angelika Campbell, Tel. 0211.679 69 60, presse@w-h-d.de


 

Die Kooperation der Wellness-Hotels & Resorts (W-H-R) ist die erste Adresse für Wellness-Erlebnisse und steht seit zwölf Jahren an der Spitze der deutschsprachigen Wellness-Hotellerie. Mittlerweile gehören ihr neben den ersten Pionieren sorgfältig ausgewählte, meist inhabergeführte deutsche Wellness-Hotels sowie internationale Partner im 4- und 5-Sterne-Bereich an. Unabhängige TÜV-Experten testen die Hotels unter anderem unter den Aspekten Großzügigkeit, Innovation und Nachhaltigkeit des SPA-Bereichs. Ein umfangreicher Katalog von Wellness-Hotels & Resorts kann online unter http://www.wellnesshotels-resorts.de und telefonisch unter +49.(0)211.679 69 69 bestellt werden.