Meine Wellnesszeit 3 & 6 Tage

Sie möchten in den Wellnessurlaub? Wir haben 3- & 6-Tages Angebote für Sie! 

Katalog bestellen

Den Wellness-Hotel Katalog jetzt herunterladen oder kostenfrei bestellen!

Kurz mal anfragen

Hier können Sie bequem bis zu vier Wellnesshotels gleichzeitig anfragen!
 

Wellness-Gutschein verschenken

Sie möchten jemanden etwas wirklich Gutes tun? Verschenken Sie Entspannung!

First Class
1. September 2007
First Class – Auflage: 22.000

Der Weg zur besseren Gesundheit

Der Spa- und Gesundheitsmarkt ist geprägt von einem Wettstreit um die Gunst des Gastes. Medical Wellness steht im Zentrum der „Materialschlacht”. Worin aber unterscheidet sich dieses von anderen Konzepten? First Class fragte bei der Speerspitze der Medical Wellness-Hotels nach, welche Treatments ihr Angebot umfasst und welche sich als lukrativ erwiesen haben.

First Class, Artikel

Was empfehlen Sie Hotels, die sich für dieses Angebot interessieren? Wie unterstützen Sie Ihre Mitgliedshäuser?

Der W-H-D rät dazu: Derjenige, der Medical Wellness anbieten will, sollte sich über alle damit verbundenen Konsequenzen klar sein. Von Anfang an sollte sich jeder Hotelier fragen, was er bereits anbietet, welche Philosophie er verfolgt und wen er als Gast haben möchte. Bei der Fülle an Wellnessangeboten profitiert schließlich der, der seine Stärken erkennt und Nischen bedient. Auf diese Weise wird Qualität glaubhaft. In unserer Kooperation wird diese Haltung durch sehr ambitionierte Partner gelebt.

Als Beispiele nenne ich hier: Menschels Vital-Resort, Bio- und Wellness-Hotel-Eggensberger, Parkhotel Bayersoien oder das Hotel Neptun, und wir freuen uns darüber, dass Ende 2007 auch Bollant's im Park zu unserer Gruppe hinzukommt. Alle genannten Hotels haben den Arzt im Haus und verfügen über entsprechende Einrichtungen. Wir unterstützen die Partner, indem wir z. B. in der Öffentlichkeit immer wieder verständlich machen, was der Einzelne von einem Medical Wellnessaufenthalt erwarten darf und soll. 




Geprüfte Wellness-Qualität: 1997 wurden die Wellness-Hotels & Resorts in Deutschland - unter dem Zeichen des Wellness-Baums - gegründet. Zu diesem Anlass wurden erstmals Qualitätskriterien für Wellness-Hotels definiert und seitdem kontinuierlich verbessert und weiterentwickelt. 2005 machen DEHOGA* und IHA** die Grundzüge dieser Qualitätskriterien zum Maßstab für die offizielle Definition eines Wellness-Hotels: eindrucksvolle Anerkennung der Fachwelt für die von unseren Hotels geleistete Pionierarbeit.

* Deutscher Hotel und Gaststättenverband
** Hotelverband Deutschland