Meine Wellnesszeit 3 & 6 Tage

Sie möchten in den Wellnessurlaub? Wir haben 3- & 6-Tages Angebote für Sie! 

Katalog bestellen

Den Wellness-Hotel Katalog jetzt herunterladen oder kostenfrei bestellen!

Kurz mal anfragen

Hier können Sie bequem bis zu vier Wellnesshotels gleichzeitig anfragen!
 

Wellness-Gutschein

zum Gutschein

Wellness-Auszeit für Familien

Wellness und Familien schließen sich schon lange nicht mehr aus. Während noch vor einigen Jahren nur Erwachsene als Paar, mit Freunden oder auch alleine in den Wellnessurlaub fuhren, gönnen sich  inzwischen auch immer häufiger Familien eine solche Auszeit.

Nun wurde gerade Wellness für Kinder in den USA vom Onlineportal Spafinder sogar zum aktuellen Wellness-Trend ausgerufen. Denn immer mehr Eltern stellen fest, dass nicht nur sie selbst sondern schon ihre Kinder überdreht sind und Schwierigkeiten haben, zur Ruhe zu kommen. Auch die zunehmende Verbreitung von Übergewicht im frühen Kindesalter wird zunehmend als Problem erkannt. Die Amerikaner sehen deshalb Yoga, Achtsamkeits- und Meditationskurse sowie Fitness- und Ernährungsprogramme speziell für Kinder als einen großen Trend.

Im deutschsprachigen Europa ist Familienwellness, wie oben geschrieben, schon seit einigen Jahren ein Erfolgsmodell. Dabei werden auch einzelne Spa-Anwendungen und Kurse für Kinder angeboten. Ein großer Fokus liegt jedoch drauf, dass die Kleinen kindgerecht betreut sind, während die Eltern im Spa entspannen. D.h. es gibt Spaßbäder und Spielbereiche für Kinder sowie Abenteuer in der Natur. Bewegungsmangel, Stress und Schlafprobleme der Kinder werden beim Toben an der frischen Luft oft von ganz alleine relativiert.

Wohlfühlurlaub für die ganze Familie

Ein Wellnesshotel, das sich ganz besonders um Familien kümmert, ist das Familienhotel Sonnenpark im Sauerland. Hier ist alles darauf ausgerichtet, dass Familien viel gemeinsame Zeit genießen, aber auch auf die individuellen Bedürfnisse jedes einzelnen eingegangen wird. So gibt es beispielsweise drei Hallenbäder für unterschiedliche Altersgruppen, eine Indoor-Wasserrutsche sowie einen Spa-Bereich speziell für die Eltern.

Kinder können fast ganztägig am Betreuungsprogramm teilnehmen. Dazu gehören neben Bastelangeboten und Spielen auch z.B. ein Skikurs oder Reitstunden. Für Kleinkinder gibt es den Baby-Club und Jugendliche können sich im Fun-Mountainbiking, dem Abenteuergolf oder im Kartfahren probieren. Erwachsene genießen währenddessen zum Beispiel im Adults-Only-Spa-Bereich eine Wellness-Anwendung. Und beim Essen trifft sich die ganze Familie dann wieder. Auch hier wird an jeden gedacht: Die Kleinen finden am Kinder-Buffet typische bei Kindern beliebte Mahlzeiten, während es für die Erwachsenen wechselnde internationale und regionale Themenbüffets sowie auch eine hochwertige Auswahl alkoholischer Getränke gibt.

Wellnessferien für Groß und Klein

Andere Wellnesshotels sind nicht ganz so speziell auf Familien ausgerichtet, bieten aber besondere Angebote für Groß und Klein. So gehört zum Arrangement „Die Osterhasen im Freund“ im Freund – das Hotel und Spa-Resort zum Beispiel eine Ostereiersuche für die ganze Familie. Außerdem können Gäste ihren eigenen Schokohasen gießen, an einer geführten Frühlingswanderung teilnehmen und das traditionelle Osterfeuer bestaunen. Wer möchte kann in dem Wellnesshotel außerdem Reitstunden buchen – auch speziell für Kinder.

Im Nationalpark-Hotel Schliffkopf werden Kinder an Ostern ebenfalls zur Eiersuche eingeladen. Zudem steht ein Osterspaziergang rund um den Schliffkopf auf dem Programm. Im Spa gibt es hier die Wellness-Anwendung „Zeit für die Kleinen“. Die spezielle Kindermassage geht genau auf die Bedürfnisse des Kindes ein und regt Eltern dazu an, auch mal zu Hause zur Entspannung zu massieren.

Kids-Wellness wird im Spa & Wellness Resort Romantischer Winkel angeboten. Kinder können hier zum Beispiel eine beruhigende Massage für mehr Gelassenheit oder eine Kräuter-Kindermassage zur Stärkung des Immunsystems genießen. Zwischen 11:00 und 15:00 Uhr ist in dem Wellnesshotel außerdem Familien-Sauna-Zeit, in der die ganze Familie gemeinsam saunieren kann. Trotz allem wird es Kindern im Spa schnell langweilig. Dann können sie auf dem hoteleigenen Spielplatz oder im „Young Beach Kids & Teens Club“ spielen und Abenteuer erleben.

Im Jammertal Golf & Spa-Resort sowie im Hotel Sonnengut gibt es während der Ferienzeit spezielle Angebote für Kinder. Dazu gehört jeweils unter anderem ein Kids-Club, in dem Kinder professionell betreut werden und drinnen sowie draußen ein abwechslungsreiches Ferienprogramm erleben.

Wer jetzt einen Wellnessurlaub mit Kindern plant sollte aber bedenken, dass nicht jedes Hotel darauf ausgerichtet ist. Eine Checkliste, damit Sie auf jeden Fall einen entspannten Familienurlaub im Wellnesshotel erleben, finden Sie in diesem Artikel.



Weitere Artikel im Wellness-Magazin
Aktuelle Blogeinträge

Ein Hoch auf tiefen Schlaf

„Oh, schlecht geschlafen?“ Die Zeichen von schlechtem oder zu wenig Schlaf stehen mir oft direkt am nächsten Morgen ins Gesicht geschrieben – dafür sorgen Augenringe, ein müder Blick und auch ab und zu auch noch eine träge Haltung. Jeder kennt das – und manchmal bin ich an dieser Situation nicht ganz unschuldig. Denn wenn mir […]

Pappardelle mit Kürbis-Steinpilz-Gemüse

Wenn man an den Gemüse des Herbsts denkt, dann denkt man auch an ihn: Den Kürbis. Und Rezepte mit Kürbissen gibt es viele – und zwar zum Backen, Kochen und Braten. Daher haben wir einen Rezepttipp für euch, bei dem auch der Kürbis eine wichtige Komponente ist. Wir möchten euch nämlich gerne ein Rezept aus der Küche […]

Zum Wellness Blog
Wellness-Lexikon

Vino-Therapie

Weinfreunde dürften bei der Vorstellung entzückt sein, in Wein zu baden. Die Vino-Therapie wird bislang nur in wenigen Weinanbaugebieten angeboten. Ein Weintraubenextrakt wird dabei mit ...


Weiterlesen