Meine Wellnesszeit 3 & 6 Tage

Sie möchten in den Wellnessurlaub? Wir haben 3- & 6-Tages Angebote für Sie! 

Katalog bestellen

Den Wellness-Hotel Katalog jetzt herunterladen oder kostenfrei bestellen!

Kurz mal anfragen

Hier können Sie bequem bis zu vier Wellnesshotels gleichzeitig anfragen!
 

Wellness-Gutschein verschenken

Sie möchten jemanden etwas wirklich Gutes tun? Verschenken Sie Entspannung!

Beautyurlaub Osttirol: das Rundum-Verwöhn-Programm im Alpenraum kennenlernen

Wer sich ein paar Tage Pause vom stressigen Alltag gönnen möchte, für den ist ein Beautyurlaub in Osttirol genau das Richtige. Die schöne Region in Österreich zeichnet sich durch ihre vielfältige Natur aus, die sich mit Wasserfällen, imposanten Bergketten und saftigen Almwiesen von ihrer schönsten Seite zeigt. Osttirol befindet sich zwischen den Bundesländern Kärnten und Salzburg sowie zwischen den beiden Regionen Venetien und Trentino-Südtirol in Italien. Die Bezirkshauptstadt Osttirols ist Lienz, welche von einer malerischen Bergkulisse umgeben ist. Für einen Beautyurlaub in Osttirol wählt man am besten ein komfortables Wellnesshotel wie das Hotel & Resort Defereggental als Unterkunft. Dort kann man es sich richtig gut gehen lassen und bei kosmetischen Anwendungen, Massagen, in der Sauna oder in der Badelandschaft entspannen. Anschließend genießt man ein 4 Gänge Menü mit original österreichischen Spezialitäten wie zum Beispiel Kaiserschmarrn.


Beautyurlaub in Osttirol - Gletscher, Wasserfälle und mehr entdecken

Natürlich sollte man die einzigartige Natur Osttirols nicht verpassen, wenn man einen Wohlfühlurlaub in der Region verbringt. Ideal dafür ist eine Wanderung. Hierbei spielt es keine Rolle, ob man eine gute Kondition hat oder nicht - es gibt nicht nur steile Routen, sondern auch flache Rundwanderwege, auf denen einige Schautafeln über die heimische Natur informieren. Ein besonders schöner Wanderweg führt über den Großvenediger Gletscher: Auf diesem darf man sich auf unvergessliche Ausblicke, hohe Wasserfälle, schroffe Felswände und vieles mehr freuen. Ein Highlight ist das "Auge Gottes", ein kleiner dreieckiger Almteich, um den sich einige Sagen ranken. Auch ein Ausflug in die Stadt Lienz lohnt sich. Dort erkundet man die malerische historische Altstadt am besten bei einem kleinen Spaziergang durch die engen Gassen und gönnt sich danach einen leckeren Cappuccino in einer gemütlichen Bar. Ein Beautyurlaub in Osttirol sorgt in jedem Fall für viel Erholung - ganz egal, ob man alleine oder zusammen mit der Familie verreist.





Schnattertage

Krumers Post Hotel & Spa

Schnattertage
ab 355,50 EUR  pro Person
Zeit zu zweit

Krumers Post Hotel & Spa

Zeit zu zweit
ab 253,00 EUR  pro Person
Mutter & Tochter Wellness

Krumers Post Hotel & Spa

Mutter & Tochter Wellness
ab 427,50 EUR  pro Person
Männer! Stammtisch

Krumers Post Hotel & Spa

Männer! Stammtisch
ab 341,10 EUR  pro Person
Rundum Schön - das große Paket

Krumers Post Hotel & Spa

Rundum Schön - das große Paket
ab 791,10 EUR  pro Person
Einfach Schön

Krumers Post Hotel & Spa

Einfach Schön
ab 457,20 EUR  pro Person
Romantikwoche

Krumers Post Hotel & Spa

Romantikwoche
ab 755,00 EUR  pro Person
Ski & Spa

Krumers Post Hotel & Spa

Ski & Spa
Wellnessurlaub und Wellness Wochenenden im Bayerischen Wald, Niederbayern, Allgäu und den Alpen. Zu den Hotels
Wellness-Lexikon

Farblicht-Therapie

Bekanntlich stellen Farben eine Energieform dar, die als Farb- oder Lichtwellen auf uns einwirken. Die ganzheitlich wirksame Farbtherapie findet Anwendung in der Vorbeugung von Krankheiten oder als ...


Weiterlesen
Newsletter & Katalog
Newsletter bestellen D Katalog bestellen 2013 D
 
Aktuelle Blogeinträge

Warnemünder Scholle mit Schmorgurken-Gemüse | Rezept

Das leckere Rezept für die „Warnemünder Scholle mit Schmorgurken-Gemüse“ stammt aus dem Hotel Neptun. Frischer Fisch aus der See, marktfrisches Gemüse – wahrlich ein kulinarischer Genuss und gar nicht so schwer nachzukochen. Zutaten für 4 Personen 4 küchenfertige Schollen (je 320-350g) Kartoffeln 2 Salatgurken 2 Schalotten 50g Kochschinken 100g Créme fraíche 50g Butter 2 EL […]

Von Eulen und Lerchen: Der Takt unserer inneren Uhr

„Morgenstund hat Gold im Mund“ – zumindest für mich Ich bin ein Morgenmensch, eine Lerche – und das durch und durch. Denn es gibt für mich (fast) nichts Schöneres als morgens früh aufzustehen, zu duschen, ausgiebig zu frühstücken und dabei gute Gespräche zu führen. Meine Laune ist dann stets bestens. Es gibt aber auch die […]

Zum Wellness Blog
Besuchen Sie unseren Social News Room