Buchtipp: Grüne Apotheke

Dr. Jörg Grünwald/Christof Jänicke

Buchtipp Grüne Apotheke
 
"Gegen jede Krankheit ist ein Kraut gewachsen" – diese Sprichwort nimmt die „Gründe Apotheke“ ernst. Auf über 400 Seiten werden in dem umfangreichen Buch zahlreiche Pflanzen und deren Einsatz in der Pflanzenheilkunde vorgestellt.
 
Das Buch ist in drei große Bereiche gegliedert. Im ersten Teil geht es um Hintergründe zur Pflanzenheilkunde. Dabei wird die Geschichte der Heilpflanzen genauso beachtet wie der aktuelle wissenschaftliche Stand zur Thematik. Im zweiten Teil werden Krankheits- und Beschwerdenbilder einzelner Körperbereiche thematisiert. Zu jeder Beschwerde werden verschiedene Heilkräuter empfohlen. Der nächste Teil der „Grünen Apotheke“ ist dann nach den Heilpflanzen gegliedert. In je einem Steckbrief werden über 100 Kräuter, ihre Anwendungsfelder und Studien dazu vorgestellt. Wer einen schnellen Überblick über alle Heilpflanzen und deren Zuordnung zu Beschwerden möchte, findet dazu eine ausführliche Übersicht.
 
Am Ende des Buches gibt es dann noch ein Kapitel mit praktischen Hinweisen, wie man selbst Naturheilmittel zubereitet und z.B. Bäder, Salben und Wickel herstellt.
 
Die „Grüne Apotheke“ ist ein ausführliches und fundiertes Werk zur Pflanzenheilkunde. Es ist jedem zu empfehlen, der nicht immer sofort zu synthetischen Medikamenten greifen möchte, sondern auch auf pflanzliche Heilmittel setzt.
 
Grüne Apotheke
Dr. Jörg Grünwald/Christof Jänicke
Das Standardwerk zur Pflanzenheilkunde
416 Seiten, mit ca. 160 Farbfotos.
24,90 € (D)
ISBN: 978-3-8338-4541-3
 
Zurück zu den Buchtipps_Button



Wellness Lexikon

Akupunktur

Die Akupunktur (lateinisch etwa: "spitzer Stich") ist eine traditionelle chinesische Heiltherapie, bei der lange, dünne Nadeln in die Körperoberfläche des zu Behandelnden gestochen werden ...

Weiterlesen

Arnika

Arnika (Arnica montana) gehört zur Gattung der Korbblütler und war früher in den Mittelgebirgen Westeuropas eine weit verbreitete Blume. 

Weiterlesen



Aktuelle Blogeinträge

Mit dieser roten Pasta bringst auch Du einen Hauch von echter Gourmet-Küche direkt in die eigenen vier Wände: Die Rote-Beete-Ravioli mit Babyspinat und Walnüssen aus dem Hotel Deimann. Die schmeckt wunderbar und ist noch dazu ein richtiger Hingucker. Koch Dich glücklich und probier’s aus.   Zutaten für 4 Personen Für den Nudelteig: 200g  Mehl 2 […]

Der Beitrag Rote-Beete-Ravioli mit Babyspinat und Walnüssen erschien zuerst auf Wellness-Hotels & Resorts - Blog.

Weiterlesen

Beim Fasten muss man auf alles Leckere verzichten. Diese Meinung hast Du auch? Dann kennst Du die Gemüse-Lasagne aus dem Nationalpark-Hotel Schliffkopf noch nicht. Diese schmeckt nicht nur super, sondern eignet sich perfekt zum Basenfasten nach dem Wacker Programm. Während der nächsten Fastenkur unbedingt ausprobieren und ohne schlechtes Gewissen schlemmen. Zutaten für 4 Personen: Lasagne: […]

Der Beitrag Gemüse-Lasagne erschien zuerst auf Wellness-Hotels & Resorts - Blog.

Weiterlesen
Buchtipps
Buchtipps

Wellness-Magazin
Wellness-Magazin