Buchtipp: Was Meditation wirklich kann

Buchtipp: Was Meditation wirklich kann | Ulrich Hoffmann

Was Meditation wirklich kann

Der Ratgeber „Was Meditation wirklich kann“ von Ulrich Hoffmann möchte auf genau diese Fragen Antworten geben. Das Buch geht auf den aktuellen Stand der Forschung und auf die wissenschaftlich bewiesenen Wirkungen des Meditierens ein. Dabei wird aber auch aufgezeigt, wo die Grenzen der Methode liegen. Obwohl die Auswirkungen auf Körper und Geist zahlreich sind, so ist die Mediation doch kein Wundermittel für alles und jeden. 

Schön finde ich, dass direkt zu Beginn des Buches darauf hingewiesen wird, dass man nicht verstehen muss, wie Mediation wirkt, um von dieser zu profitieren. Wer also lieber direkt ins Machen kommen möchte, kann diese Seiten überspringen. Spannend sind sie jedoch allemal. So wird beispielsweise erklärt, warum man mit Freude meditieren sollte. Wissenschaftliche Studien unter anderem aus der Kognitions- und Neurowissenschaft belegen, wie und in welchen Bereichen Meditation wirkt. 

Der Autor Ulrich Hoffmann selbst meditiert seit über 20 Jahren. Die allgemeinen Ausführungen zu dem Thema ergänzt er daher mit seinen individuellen Erfahrungen. Er gibt offen zu, dass ihm der Einstieg nicht leicht fiel, wie er eher zufällig seinen Zugang zur Meditation fand und warum es danach trotzdem noch lange dauerte, bis er die Methode regelmäßig in seinen Alltag integrierte. Sympathisch ist auch die Anekdote, wie Meditation den Familienalltag des Autors entspannt. 

Mit einem angenehm realistischen Blick auf die Meditation zeigt das Buch, dass man keine überzogenen Erwartungen an die Meditation stellen sollte. Gleichzeitig wird aber auch deutlich, wie vielversprechend die Methode ist. Das motiviert, selbst das Meditieren einmal auszuprobieren oder damit wieder zu beginnen. 

Im letzten Teil des Buches gibt es dazu praktische Anleitungen. Dabei stellt sich zunächst die Frage: Welche Meditationsformen gibt es und wie finde ich die für mich passende? Konkrete Meditationen wie eine Atemmeditation, eine Achtsamkeits-Übung oder auch eine Gehmeditation werden beschrieben. Egal, ob man nur fünf Minuten Zeit hat oder sich eine Stunde und mehr fürs Meditieren nehmen möchte: In „Was Meditation wirklich kann“ findet jeder passende Anregungen.

Fazit

Ein tolles und umfassendes Buch für alle, die sich mit dem Thema Meditation näher auseinandersetzen wollen oder einen ersten Einstieg ins Thema suchen. 

 



Was Meditation wirklich kann

Autor Ulrich Hoffmann

240 Seiten, Klappenbroschur

O.W. Barth

18 ,- € (D)

ISBN: 978-3-426-29279-2