Detox: Im Wellnesshotel beim Fasten den Körper entschlacken und entgiften

Straffere und schönere Haut, glänzendes Haar, ein paar Pfund weniger und vor allem neue Energie: Was sich für viele wie die Realisation ihrer Träume anhört können die Ergebnisse einer Detox-Kur sein.

Beim Detox - zu deutsch Entschlacken oder Entgiften,

traditionell auch Heilfasten genannt - wird durch eine spezielle Ernährung sowie Massagen, Packungen und Bewegung an der frischen Luft der Körper von innen gereinigt. Das kann man sich bildlich so vorstellen, dass jeder Mensch einen kleinen oder auch größeren „inneren Mülleimer“ besitzt. In diesem sammeln sich mit der Zeit durch ungesunde Ernährung, Medikamente oder Einflüsse aus der Umwelt allerlei Schadstoffe an. Durch eine Detoxing-Kur wird dieser Mülleimer wieder etwas leerer und wir fühlen uns dadurch besser. Sogar Lebensmittelunverträglichkeiten oder Allergien können dadurch gemildert werden.
Eine kleine Entrümpelungsaktion des Körpers kann man bei einem Detox-Tag zu Hause durchführen. Dabei stehen Suppen, Smoothies oder Tees mit bestimmten Nährstoffen auf dem Speiseplan, die den Stoffwechsel ankurbeln. Wer seinen Körper umfassender aufräumen möchte sollte dies nur mit professioneller Begleitung tun. Viele Wellnesshotels bieten dazu spezielle Programme an, bei denen die Teilnehmer unter individueller ärztlicher Begleitung ihren Körper entschlacken und entgiften, Geist und Seele entspannen und so zu neuem Wohlbefinden finden.

Die klassische Form des Detox sind Fastenkuren,

wie die F.X.Mayr-Kur. Damit wurde, schon lange bevor das Detoxing bei Hollywood-Stars beliebt wurde, zu medizinischen Zwecken der Körper gereinigt und entgiftet. Während die F.X.Mayr-Fastenkur klassich drei Wochen dauert und in ihrem Kern darin besteht, dass der Fastende morgens ein trockenes Brötchen so lange kaut, bis es ganz aufgelöst ist, und ihn dann mit einem Löffel Milch herunterschluckt, geht die moderne Mayr-Medizin individuell auf den Fastenden ein und kann auch in einwöchigen Kuren durchgeführt werden.
Eine Woche F. X. Mayr-Kur kann man im Parkhotel am Soier See in der Classic- oder in der Luxus-Version erleben. Und auch im Bad Clevers Gesundheitsresort & Spa besteht die Möglichkeit eine Woche lang nach Mayr zu fasten.

Andere entschlackende Kuren sind das Heilfasten nach Buchinger

und die Entgiftungskur nach Jentschura, die beide auch von einzelnen Wellnesshotels angeboten werden. Die Fastenverpflegung beim Fasten nach Dr. Buchinger im Bad Clevers Gesundheitsresort & Spa richtet sich, wie auch die Moderne-Mayr-Kur, nach einer individuellen Verordnung des Arztes. Grundsätzlich lässt sich jedoch sagen, dass die Fastenden milden Kräutertee, Gemüsebrühe sowie Obst- und Gemüsesäfte und dazu reichlich frisches Quellwasser zu sich nehmen.
Bei allen Detox-Arrangements, sei es nach F.X. Mayr, Dr. Buchinger oder Jentschura, wird die entschlackende Wirkung der Fastenernährung durch Anwendungen wie Packungen, Lymphdrainagen und Massagen sowie sanfte Bewegung wie zum Beispiel Yoga, Walken, Wassergymnastik oder Qi Gong unterstützt. Beim Frühlings-Detoxing im Schüle's Gesundheitsresort & Spa gibt es zudem eine Kochschule mit dem Küchenchef, der den Teilnehmern die schonende Zubereitung gesunder Gerichte erklärt. Und bei der Früchte-Fasten Wanderwoche im Wellness-Hotel Sommer wird die "natürliche Schlemmerkur“ mit täglichen zwei bis fünfstündigen Wanderungen kombiniert. 
Weitere Detox-Arrangements sind das Grand Med Detox im Grand Hotel Binz sowie das Alpen- oder Sweet-Detox im Hubertus Alpin Lodge & Spa. Eine fernöstliche Art dem Körper neue Energie zu verleihen kann im Vital- & Wellnesshotel Zum Kurfürsten mit einer 7-Tage-TCM-Kur erlebt werden, bei der die Gäste durch Ernährung, Bewegung und Behandlungen nach Traditioneller Chinesischer Medizin ihrem Körper neue Kraft verleihen. 
 
Zurück zum Magazin



Wellness Lexikon

Detoxing

Viele Stars schwören auf regelmäßiges Detoxing und Entschlacken. Unter Detoxing versteht man die Entgiftung des Körpers. 

Weiterlesen

F.X. Mayr-Kur

Die F.X. Mayr Kur entschlackt und entgiftet den Magen-Darm-Trakt

Weiterlesen



Aktuelle Blogeinträge

Wie kann ich Stress abbauen?

Warum Sport so gut tut Wer kennt es nicht? Ein Berg voller Arbeit türmt sich auf dem Schreibtisch, das Telefon klingelt ständig und der nächste Termin steht schon vor der Tür: Zeitdruck entsteht – und wir geraten in Stress. Unser Herzschlag beschleunigt sich, wir atmen schneller, werden unruhig und nervös. Zudem können wir uns kaum […]

Der Beitrag Wie kann ich Stress abbauen? erschien zuerst auf Wellness-Hotels & Resorts - Blog.

Weiterlesen

Bewusste Ernährung leicht gemacht

Authentische Konzepte im Wellnesshotel Kräftige Eintöpfe, herzhafte Aufläufe und leckere Obstkuchen: Unser Speiseplan zeigt deutlich, dass wir im Herbst angekommen sind! Einst waren die Menschen stark von der Fülle der regionalen Ernte abhängig. So schlossen bereits die Griechen und Römer die Ernte mit besonderen Feierlichkeiten ab. Im christlichen Glauben ist das kirchliche Erntedankfest in Deutschland […]

Der Beitrag Bewusste Ernährung leicht gemacht erschien zuerst auf Wellness-Hotels & Resorts - Blog.

Weiterlesen