Buchtipp: Die Beauty-Fitness-Formel

Prof. Dr. Ingo Froböse

Prof. Dr. Ingo Froböse ist ein Bestsellerautor, Gesundheitsexperte und Universitätsprofessor für Prävention und Rehabilitation an der Deutschen Sporthochschule Köln – um nur ein paar seiner Tätigkeiten zu benennen. Nach Büchern wie das Fitness-Minimalprogramm oder Volkslaufbuch, in denen er Tipps zu konkreten Themen vermittelt, behandelt er in seinem aktuellen Buch ein allgemeineres Thema. Es geht um den Zusammenhang von Ernährung, Fitness, Gesundheit und Schönheit, die alle in Bezug zueinander stehen. Der Ausgangspunkt hierbei: Unser Stoffwechsel.
 
Zahlreiche Erklärungen, Tipps und ein Stoffwechsel-Plan machen das Buch zu einem tollen Grundlagenbuch für alle, die sich noch nie diesem Thema gewidmet haben. Denn dank einer bewussten Einflussnahme auf den Stoffwechsel ist es möglich, der Zellalterung und damit auch der Bildung von Fältchen und anderen Alterserscheinungen entgegenzuwirken. 
 
Das Buch „Die Beauty Fitness Formel“ , das insgesamt 192 Seiten umfasst, ist dabei in vier Kapitel unterteilt. In diesen werden verschiedene Themen rund um den Stoffwechsel und deren Auswirkungen auf den Körper behandelt.
 
Zu Beginn des Buches definiert Ingo Froböse zunächst, was Schönheit überhaupt bedeutet – und stellt heraus, dass es keine einheitliche Definition gibt. Im Weiteren geht er auf optische Merkmale ein, die unser Schönheitsideal beeinflussen. Er klärt darüber auf, dass es das oft durch die Medien vermittelte Schönheitsideal gar nicht gibt, dass wird jedoch einiges dafür tun können, um unsere Haut und unseren Körper jung zu halten. Ein schneller Hautalter-Test gibt Orientierung, wie reif unsere Haut biologisch wirklich ist. Zugleich zeigt er auf, welche Einflüsse und Lebensumstände einen negativen Einfluss auf das Altern der Haut haben und dies verstärken. Hierfür verwendet er übersichtliche Darstellungen, die die wichtigsten Erkenntnisse auf einen Blick herausstellen. Dabei sind die Kapitel thematisch so aufgebaut, dass Leser unterschiedlichen Wissensstands abgeholt werden. In diesem Fall erklärt er dafür beispielsweise den genauen Aufbau der Hautschichten und die Art und Weise, wie bestimmte Stoffe und Cremes auf diese wirken.
 
Die folgenden Kapitel tragen die Namen „Vitale Zellen“, „Muskeln und Haut“ und „Reinigung und Pflege des Stoffwechsels“. In all diesen Kapiteln erklärt Prof. Dr. Ingo Froböse zunächst die wissenschaftlichen Grundlagen, auf denen er die darauf folgenden Inhalte aufbaut. Die Mischung aus Sonderseiten, auf denen er in Kurzform die wesentlichen Inhalte kurz und prägnant zusammenfasst, Rezepte, die die Gesunderhaltung des Körpers fördern sowie Übungen, damit auch die Bewegungskomponente abgedeckt wird, machen dieses Buch so besonders – und zu einem Buch, dass zum Mitmachen anreget.
 
Für alle, die nicht nur etwas über das Thema Stoffwechsel lesen, sondern diesen auch verstehen möchten und noch kein Vorwissen haben, ist das Buch ein idealer Einstieg in das Thema. Aber auch die, die sich bereits mit dem Zusammenspiel von Ernährung, Bewegung und Gesundheit sowie des Jungbleibens auseinandergesetzt haben, finden in diesem Buch immer wieder neue fundierte Informationen, die das bereits vorhandene Wissen ergänzen. Verständlich geschrieben, geschmückt mit vielen Bilder und Grafiken, die auch komplexe Zusammenhänge veranschaulichen und einer leicht übersichtlichen Aufmachung - wir sprechen für dieses Buch unsere klare Empfehlung aus.  
 
Prof. Dr. Ingo Froböse
Die Beauty-Fitness-Formel
192 Seiten
€[D] 19,99
ISBN 978 – 3 -89883 -814 – 6
ZS Verlag



Wellness Lexikon

Ernährungsberatung

Die Ziele einer Ernährungsberatung sind die Aufklärung über eine ausgewogene und eine bewusste Umstellung der Ernährungsgewohnheiten kombiniert mit körperlicher ...

Weiterlesen

Aqua-Fitness

Wie viele andere Fitnesstrends kam Aqufitness Anfang der neunziger Jahre aus den USA nach Deutschland.

Weiterlesen

Buchtipps

Buchtipp: Endlich Zeit

Bettine Musall & Susanne Weingarten



Aktuelle Blogeinträge

Beim Fasten muss man auf alles Leckere verzichten. Diese Meinung hast Du auch? Dann kennst Du die Gemüse-Lasagne aus dem Nationalpark-Hotel Schliffkopf noch nicht. Diese schmeckt nicht nur super, sondern eignet sich perfekt zum Basenfasten nach dem Wacker Programm. Während der nächsten Fastenkur unbedingt ausprobieren und ohne schlechtes Gewissen schlemmen. Zutaten für 4 Personen: Lasagne: […]

Der Beitrag Gemüse-Lasagne erschien zuerst auf Wellness-Hotels & Resorts - Blog.

Weiterlesen

Es zieht, sticht oder zwickt – die meisten haben dieses Gefühl im Rücken schon mindestens einmal erlebt. Rückenschmerzen gehören zu den häufigsten Beschwerden. Das muss aber nicht unbedingt sein, denn man kann diesen gut vorbeugen. Trainings, die hier ansetzen, gehören daher zu den erfolgreichsten Präventivmaßnahmen überhaupt. Im Wellnesshotel kann man das Nützliche mit dem Angenehmen […]

Der Beitrag Wellnessurlaub für den Rücken erschien zuerst auf Wellness-Hotels & Resorts - Blog.

Weiterlesen
Buchtipps
Buchtipps

Wellness-Magazin
Wellness-Magazin