Meine Wellnesszeit 3 & 6 Tage

Sie möchten in den Wellnessurlaub? Wir haben 3- & 6-Tages Angebote für Sie! 

Katalog bestellen

Den Wellness-Hotel Katalog jetzt herunterladen oder kostenfrei bestellen!

Kurz mal anfragen

Hier können Sie bequem bis zu vier Wellnesshotels gleichzeitig anfragen!
 

Wellness-Gutschein verschenken

Sie möchten jemanden etwas wirklich Gutes tun? Verschenken Sie Entspannung!

Familienurlaub im Wellnesshotel in Österreich im Winter

Ein Familienurlaub in einem Wellnesshotel in Österreich ist Erholung und Entspannung pur. Die Gäste der Hotels können relaxen und die Wellnessangebote nutzen. Viele Hotels haben Spa- und Wellnessangebote. Oft gibt es einen separaten Bereich im Hotel mit verschiedenen Pools. In manchen Pools gibt es Sprudelbänke, an denen man eine Unterwasser-Massage genießen kann. Das warme Wasser entspannt den Körper. Für die Kinder gibt es Rutschen und Schwimmbecken mit geringer Wasserhöhe. Ausgebildete Betreuer beschäftigen die Kinder tagsüber, sodass die Eltern entspannt ins Thermalbad gehen und relaxen können. Zusätzlich gibt es in den meisten Hotels auch einen Außenpool, der im Winter warm beheizt ist.

Ein Familienurlaub in einem Wellnesshotel in Österreich mit Massagen und Wellnessangeboten

Bei der Hotelauswahl kann der Gast zwischen einfachen Einrichtungen und luxuriösen Zimmern wählen. Bekannte Hotels gibt es zum Beispiel am Fuschlsee im Salzburger Land. Auch in Osttirol und Kärnten, vor allem am Wörthersee kann man mit der Familie ausspannen und den Urlaub so richtig genießen. In den Hotels wird größtenteils All inclusive angeboten, da diese Form der Verpflegung für Entspannungssuchende besonders komfortabel ist. Aber die Region ist nicht nur für Wellnesshotels, sondern auch für den Wintersport bekannt. Ski fahren auf den Bergen oder Snowboarden ist ein Spaß für die ganze Familie, nachdem man einige Zeit ausgespannt hat und die Seele baumeln ließ. Einige Hotels bieten verschiedene Skikurse an, sodass man den Winter in Österreich auch nutzen kann, um Ski fahren zu lernen. Ein besonderes romantisches Angebot im Winter ist eine Schlittenfahrt durch die verschneiten Wälder mit der ganzen Familie auf einem Pferdeschlitten. Und auch im Winter kann man Ausflugsziele, je nach Region, besuchen zum Beispiel den Wörthersee, den Vierwaldstätter See oder Städte, wie Salzburg oder Innsbruck. Ein Familienurlaub in den vielen Wellnesshotels in Österreich ist durch all dieses Möglichkeiten immer sehr abwechslungsreich und ein tolles Erlebnis für die ganze Familie.





Babyboom - Wellnessurlaub für Schwangere

Krumers Post Hotel & Spa

Babyboom - Wellnessurlaub für Schwangere
ab 478,00 EUR  pro Person
Romantikwoche

Krumers Post Hotel & Spa

Romantikwoche
ab 755,00 EUR  pro Person
Rundum Schön - das große Paket

Krumers Post Hotel & Spa

Rundum Schön - das große Paket
ab 791,10 EUR  pro Person
Einfach Schön

Krumers Post Hotel & Spa

Einfach Schön
ab 457,20 EUR  pro Person
Schnattertage

Krumers Post Hotel & Spa

Schnattertage
ab 355,50 EUR  pro Person
Zeit zu zweit

Krumers Post Hotel & Spa

Zeit zu zweit
ab 253,00 EUR  pro Person
Mutter & Tochter Wellness

Krumers Post Hotel & Spa

Mutter & Tochter Wellness
ab 427,50 EUR  pro Person
Männer! Stammtisch

Krumers Post Hotel & Spa

Männer! Stammtisch
ab 341,10 EUR  pro Person
Wellnessurlaub und Wellness Wochenenden im Bayerischen Wald, Niederbayern, Allgäu und den Alpen. Zu den Hotels
Wellness-Lexikon

Idogo-Walking

Der Idogo-Holzstab wurde ursprünglich als Trainingshilfe für Tai-Chi-Schüler entwickelt.


Weiterlesen
Aktuelle Blogeinträge

Warnemünder Scholle mit Schmorgurken-Gemüse | Rezept

Das leckere Rezept für die „Warnemünder Scholle mit Schmorgurken-Gemüse“ stammt aus dem Hotel Neptun. Frischer Fisch aus der See, marktfrisches Gemüse – wahrlich ein kulinarischer Genuss und gar nicht so schwer nachzukochen. Zutaten für 4 Personen 4 küchenfertige Schollen (je 320-350g) Kartoffeln 2 Salatgurken 2 Schalotten 50g Kochschinken 100g Créme fraíche 50g Butter 2 EL […]

Von Eulen und Lerchen: Der Takt unserer inneren Uhr

„Morgenstund hat Gold im Mund“ – zumindest für mich Ich bin ein Morgenmensch, eine Lerche – und das durch und durch. Denn es gibt für mich (fast) nichts Schöneres als morgens früh aufzustehen, zu duschen, ausgiebig zu frühstücken und dabei gute Gespräche zu führen. Meine Laune ist dann stets bestens. Es gibt aber auch die […]

Zum Wellness Blog
Besuchen Sie unseren Social News Room
Newsletter & Katalog
Newsletter bestellen D Katalog bestellen 2013 D