• Im Südwesten Deutschlands
  • Eifel
  • Eisenschmitt-Eichelhütte

Angebotsbeschreibung

Von November bis März (außer Feiertage, Ferienzeiten und Fastnachtswoche)

Zum Ausspannen und Abschalten sind manchmal zwei Nächte einfach nicht genug – ein langes Wochenende oder zu jeder anderen Zeit mit 3 Übernachtungen im DZ, leckere Halbpension mit Wahlmenüs, freie Nutzung der Wellness-Oase. Im Zauber des Kerzenscheins entspannen Sie bei einer Teilkörpermassage.

  • 3 Übernachtungen im Doppelzimmer
  • Nutzung der Wellness-Oase
  • 4-Gang-Wahlmenü-HP oder Spezialitäten Büfett, Frühstücksbüfett 
  • Leihbademantel

 

buchbar bis 26. Februar 2019 - ab 354€ pro Person 

ausgenommen von Feiertagen, Ferienzeiten und Fasching

mit Anreisetage Sonntag, Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag

 


Das Angebot auf einen Blick

Buchbar ab: 1 Person

Zeitraum: 17.12.2018 - 26.02.2019

Anreise: Mo bis Mi, Fr, So

    Leistungen & Besonderheiten im Paket
  • Teilkörpermassage
  • Saunalandschaft und Fitnessraum
  • Wellness-Oase mit Hallenbad
  • Badesee
  • 4-Gang-Wahlmenü-Halbpension oder Spezialitäten Büfett
  • reichhaltiges Frühstücksbüfett
  • Wasser auf dem Zimmer
  • W-Lan
  • Parkplatznutzung
    Weitere Inklusivleistungen des Hotels
  • reichhaltiges Frühstücksbüfett
  • Wasser auf dem Zimmer
  • Wellness-Oase mit Hallenbad
  • Saunalandschaft und Fitnessraum
  • 4-Gang-Wahlmenü-Halbpension oder Spezialitäten Büfett
  • Badesee
  • Parkplatznutzung
  • W-Lan
    Zubuchbare Wunschleistungen
  • Garage
  • Blumenservice
  • Hund
  • 1 Fl. Winzersekt Molitors Mühle bei Anreise aufs Zimmer
Weitere Angebote des Hotels
  • Winterpower


Lage und Anfahrt
Unser Wellnesshotel liegt

Eisenschmitt an der Salm liegt im Gesundland Eifel in Rheinland-Pfalz und ist mit 305 Einwohnern von Grund auf ein kleiner ruhiger Ort. Schon früher war die Ergiebigkeit des Eisenerzvorkommens und die Gewinnung von Holzkohle so prominent, dass noch heute Touren in die Vergangenheit gemacht werden können. Als Sehenswürdigkeiten zählen zudem der Eisenschmitter Brunnen und das Clara-Viebig-Zentrum. Eisenschmitt gilt als staatlich anerkannter Erholungsort. Dieses Prädikant wird an Städte verliehen, wenn deren Luft und Klima für die Erholung zuträglich ist. Mitten im Gesundland Eifel liegend, ist das Hotel Molitors Mühle also für Wellness-Urlauber genau richtig und gilt als Wanderparadies. Denn auch die Geräuschkulisse ermöglicht freie Gedanken. Von Wäldern und Wiesen umgeben hören Besucher in der Stadt ausschließlich die Kirchturmglocken läuten. Die Natur rund um Eisenschmitt ist durch das Gebiet der südlichen Vulkaneifel besonders reich an langgezogenen Bergrücken, die die Stadt in ein schützendes Tal betten. Tiefe Wälder, Flüsse und Seen machen die Natur reich für Bäume und Tiere. Als Nebenfluss der Mosel fließt die Salm durch Eisenschmitt.

Anfahrt mit dem PKW

Eichelhütte 15 | DE-54533 Eisenschmitt

Aus Richtung Köln | Düsseldorf kommend Abfahrt Mendig. Im Anschluss ca. 10 km Bundesstraße Richtung Mayen | Mendig. In Mayen wieder auf die A48 Richtung Trier. Abfahrt Manderscheid, Richtung Manderscheid | Eisenschmitt.

Aus Richtung Frankfurt a. Main: A3 Richtung Koblenz | Koblenz auf die A48 Richtung Trier. Abfahrt Manderscheid, Richtung Manderscheid | Eisenschmitt.

Aus Richtung Kaiserslautern | St.Wendel: A1 Richtung Trier | automatischer Wechsel auf die A48 - Abfahrt Wittlich-West | Bitburg auf die A60 Abfahrt Spang-Dahlem - Abfahrt links Richtung Eisenschmitt.

Anfahrt mit der Bahn

aus Köln kommend Bhf. Kyllburg - von dort aus mit dem Taxi (ca. 12 km)
aus Trier | Koblenz | kommend Bhf. Wittlich - von dort aus mit dem Taxi (ca.16 km)


Kontakt








 
 



Leave this field empty

* = Pflichtfeld

Hotel Restaurant Spa Molitors Mühle ****