Ostara. Der Ursprung vom Osterfest


4 Nächte ab 868,00 EUR pro Person

  • In Bayern und in der Alpenregion
  • Allgäu - Balderschwang
  • Balderschwang / Allgäu

Angebotsbeschreibung

Auch unsere Osterbräuche führen zu Ostara zurück: Der Hase mit seinen vielen Nachkommen und seiner großen Fruchtbarkeit galt als heiliges Tier der Frühlingsgöttin. Und das Ei steht in enger Verbindung mit dem keltischen „Vogelfest“ des Frühlings. Es steht für Fruchtbarkeit. Und Wiedergeburt: im Dunklen entstanden und ins Licht geboren. Auch früher schon wurden Eier mit Symbolen für Wünsche bemalt, die sich im Laufe des Jahres erfüllen sollten.

Ostara steht auch in engem Zusammenhang mit dem „Osten“, dem Ort des Sonnenaufgangs. Und des Neubeginns. Zu Ostara kehrt nach langer Winterzeit das Leben zurück und entfaltet sich in Farbe und Form. Blumen beginnen zu sprießen. Und die Zugvögel kehren in die Heimat zurück. Neues keimt und wurzelt. Und entfacht. Das Feuer der Begeisterung und der Lebensfreude.


Das Angebot auf einen Blick

Preis: ab 868,00 EUR pro Person

Buchbar ab: 1 Person

Aufenthalt: 4 Nächte

    Leistungen & Besonderheiten im Paket
  • Eier bemalen
  • Osterlesung
  • HolisticSoft-Behandlung
    Weitere Inklusivleistungen des Hotels
  • Abwechslungsreiche Abendkulinarik
  • Allgäuer & Bregenzerwälder Käse
  • An- und Abreisetage sind volle Urlaubstage
  • Bademäntel, Frottee-Slipper und Saunahandtücher
  • Begrüßungsaperitif
  • Bodensee-Äpfel
  • Energetisiertes Granderwasser
  • Hausgemachte Kuchenauswahl
  • Lesungen und Vorträge
  • Moderne Fitnesslounge
  • Nutzung des 2000 m² großen Alpin Health & Spa
  • Saunaaufgüsse
  • Tee- und Granderwasserbar
  • Vitales Lunchbuffet
  • WohlfühlKulinarik mit Langschläfer-Frühstück
Weitere Angebote des Hotels
  • Weekend Plus

    2 Übernachtungen
    ab 340,00 EUR p. Pers.

  • KochWorkshop - LebensEssenz

    2 Übernachtungen
    ab 600,00 EUR p. Pers.
  • HolisticGirls

    2 Übernachtungen
    ab 565,00 EUR p. Pers.
  • ÄlplarSommer

    4 Übernachtungen
    ab 680,00 EUR p. Pers.
  • NixTun

    3 Übernachtungen
    ab 559,00 EUR p. Pers.
  • FunkStille

    4 Übernachtungen
    ab 725,00 EUR p. Pers.
  • HolisticLove

    3 Übernachtungen
    ab 600,00 EUR p. Pers.
  • AusZeitWoche im HUBERTUS

    5 Übernachtungen
    ab 1.465,00 EUR p. Pers.
  • Meine Wellnesszeit (6 Tage)

    5 Übernachtungen
    ab 998,00 EUR p. Pers.
  • Alexey Gaevskij Yoga Workshop

    3 Übernachtungen
    ab 1.035,00 EUR p. Pers.
  • Wild trifft Wein - Gourmetduett im Herbst

    3 Übernachtungen
    ab 710,00 EUR p. Pers.
  • Recovery Expert - Der Weg zur Gesundheit

    2 Übernachtungen
    ab 668,00 EUR p. Pers.


Lage und Anfahrt
Unser Wellnesshotel liegt

in Bayern im Landkreis Oberallgäu auf 1.044 m – in einem romantischen Hochtal mitten in den Allgäuer Bergen.

Anfahrt vom Flughafen

Wenig bekannt, aber sehr empfehlenswert sind die Regionalflüge von und nach Friedrichshafen oder ab Memmingen. Von hier aus sind Sie in 60 Minuten mit einem Mietwagen oder einem Taxi im Hubertus. Die nächsten internationalen Flughäfen München, Stuttgart und Zürich liegen jeweils etwa 2 Stunden entfernt.

Die Reservierung eines Shuttles geht über die Rezeption

Anfahrt mit dem PKW

Aus Richtung Stuttgart, Ulm oder München kommend fahren Sie auf der Autobahn A7 bis zum Kreuz Allgäu. Hier halten Sie sich in Richtung Oberstdorf auf den Bundesstraßen B980 und B19. Etwa sieben Kilometer vor Oberstdorf gelangen Sie in den Ort Fischen. An der zweiten Ampel biegen Sie rechts in Richtung Balderschwang/Riedbergpass ab. Nach 16 Kilometern Fahrt erwartet Sie das Hotel Hubertus als das erste große, gelbe Haus auf der rechten Seite.

Aus Richtung Schweiz, Österreich oder Bodensee kommend halten Sie sich in Richtung Bregenz. Ab Bregenz fahren Sie in Richtung Dornbirn/Bregenzer Wald, auch in Dornbirn folgen Sie weiterhin der Beschilderung in Richtung Bregenzer Wald. Achtung: Das Hinweisschild an der großen Kreuzung in Dornbirn ist leicht zu übersehen. Ihr Ziel Balderschwang ist auf dem Weg ab der Ortschaft Hittisau bereits ausgeschildert. Von Hittisau aus fahren Sie noch etwa zwölf Kilometer, das Hotel Hubertus finden Sie am Ortsende von Balderschwang. Das große, gelbe Haus liegt gegenüber der Kirche.
Im Winter segnet Frau Holle den Ort Balderschwang mit viel Schnee. Sollten Sie aus dem Norden anreisen, dann sei Ihnen bei entsprechender Witterung ein kleiner Umweg empfohlen. So erreichen Sie das Hotel Hubertus ohne Schneeketten und Passübergang: Vom Autobahnkreuz Allgäu kommend halten Sie sich in Immenstadt in Richtung Oberstaufen und fahren weiter über Hittisau nach Balderschwang. Gerne informiert Sie das Hotelteam vor Ihrer Anreise telefonisch über die aktuelle Wetterlage und die beste Route.

Auf unserem hoteleigenen Parkplatz findet jeder unserer Gäste einen Platz für seinen privaten PKW.

Distanzentabelle
Basel 230 km 2,5 h
St. Gallen 70 km 1,15 h
Stuttgart 230 km 3,0 h
Bern 260 3 h
Zürich 160 km 2 h

Anfahrt mit der Bahn

Ob von Hamburg, Berlin, Münster oder München - es bieten sich täglich viele Abfahrtszeiten und schnelle Wege ins Allgäu. Fahren Sie immer nach Fischen im Allgäu. Zum Hotel bieten wir Ihnen einen Transfer für 10,- Euro pro Fahrt an. Reisen Sie aus der Schweiz oder der Bodenseeregion immer zum Bahnhof Bregenz, hier organisieren wir ebenfalls gerne eine Abholung für Sie. Der Transfer kostet ab Bregenz 64,- Euro pro Fahrt. Bitte informieren Sie unsere Rezeption bis 2 Tage vor Anreise unter der Telefonnummer 08328-9200.


Kontakt








 
 



Leave this field empty

* = Pflichtfeld

Hubertus Alpin Lodge & Spa