Romantikwoche

Eine sinnliche Woche mit Private SPA, Candlelight Dinner, Kutschenfahrt und Partnermassage!

  • Blumen und eine süße Überraschung zur Begrüßung am Zimmer
  • 1 x Frühstück ans Bett inklusive 1 Glas Prosecco
  • 1 x "Seefelder Erholungspause" als Paaranwendung mit Kräuterfußbad, einem Glas Sekt, einer Aromaölmassage und Auflegen von warmen Natursteinen im Paar-Behandlungsraum (ca. 80min)
  • 1 x "Private SPA" inklusive Aromapeeling und Körperpeeling zur Selbstanwendung (ca. 55min)
  • 1 gefüllter Picknickkorb mit kuscheliger Decke und Ausflugstipps für verträumte Stunden zu zweit
  • 1 romantisches Candle-light Dinner
  • Eine romantische Kutschenfahrt rund um den Seefelder Wildsee 
  • 7 Übernachtungen inkl. Krumers Verwöhnpension (siehe unten)


Angebot anfragen



Hotelbeschreibung

Wellness mit Tiroler Charme

Mit herzlicher Tiroler Gastfreundschaft empfängt Familie Albrecht ihre Gäste in Krumers Post Hotel & SPA in Seefeld. Die Inhaber, für die schon seit Generationen das Wohl der Gäste an erster Stelle steht, haben hier durch eine harmonische Kombination von Tradition und Moderne ein großzügiges Refugium geschaffen. Mitten im Ort gelegen, profitieren Gäste von der zentralen Lage des Wellnesshotels und genießen gleichzeitig viel Platz für Ruhe und Entspannung. Die Nähe zur Natur ist in allen Bereichen des Hauses spürbar.

Im 2.500 qm großen Natural Spa schaffen Zirbelholz und Naturstein aus der Region eine modern gemütliche Atmosphäre. Die neue Leisure Lounge mit Panoramablick und öffenbaren Panoramafenstern ist mit Massagestäben ausgestattet und wird ganzjährig auf 36°C erhitzt. Die komplette Leisure Lounge ist im Zirben Stil und bietet viele Ruheliegen. 

Vom Panorama-Pool, den Ruhebereichen oder von der Dachterrasse mit 360 Grad Blick genießen erwachsene Gäste die Aussicht in die Tiroler Bergwelt. Neben entspannenden und verwöhnenden Spa-Anwendungen mit Naturwirkstoffen aus der Region bietet das Wellnesshotel in Tirol zahlreiche In– und Outdoor Aktivitäten an.

Den „alpinen Lifestyle“, der traditionelles mit modernen Elementen verbindet, erleben Gäste nicht nur im Spa, sondern auch in kulinarischer Hinsicht: Das Küchenteam verwöhnt mit Gerichten, die klassische Tiroler Speisen und modern-leichte Rezepturen verbinden. In Krumers Restaurant, in der Löffelstube, im Weinkeller sowie im Café Platzhirsch oder am Tiroler Holzkamin im Spa lassen sich so genüssliche Stunden verbringen.

Die Olympiaregion rund um Seefeld begeistert im Sommer wie im Winter Naturliebhaber und Sportfans gleichermaßen mit unberührter Natur und vielfältigen Sportmöglichkeiten wie Wandern, Skifahren, Snowboarden und Radfahren.

Besonderheiten

Viel Platz für Ruhe, viel Raum zur Entspannung: Das Wellnesshotel in Österreich zeichnet sich vom Restaurant bis zum Spa durch großzügige Räume aus, in denen jeder Gast seinen individuellen Rückzugsort findet. Außerdem vereint Krumers Post Hotel & SPA die Vorteile, mitten im Ort und gleichzeitig mitten in der Natur gelegen zu sein. Die Fußgängerzone von Seefeld in Tirol befindet sich direkt vor der Türe des Hotels, aber auch in den Österreichischen Alpen ist man in wenigen Minuten.


mehr anzeigen

Ausflugsziele sind

Die Olympiaregion Seefeld bietet im Sommer wie im Winter rund um Krumers Post Hotel & SPA vielfältige Freizeitaktivitäten. In der kalten Jahreszeit eröffnen sich hier in Tirol für Wintersportlern nahezu unbegrenzte Möglichkeiten. Zahlreiche Loipen – darunter auch Besonderheiten wie Nachtloipen, Hundeloipen und Spezialloipen für Schlittenlanglauf - laden zum Langlaufen oder Biathlon ein. Für Skifahrer und Snowboarder stehen in den Skigebieten Seefeld-Rosshütte und Gschwandtkopf 40 Pistenkilometer zur Verfügung. Hier finden Anfänger genauso wie Fortgeschrittene Sportler optimale Bedingungen. Wer lieber auf dem Schlitten unterwegs ist, der findet rund um Seefeld einige Rodelbahnen und eine Snowtubing-Strecke. Hier gelangen Jung und Alt mit dem Lift zur Bergstation und rodeln dann in einem großen Gummireifen die extra dafür angelegt Bahn hinunter ins Tal. Auf dem nur fünf Gehminuten vom Wellnesshotel entfernten Eislaufplatz, kann man Schlittschuh laufen und auf speziellen Curling Bahnen Eisstockschießen spielen. Nicht zuletzt sind Schneeschuhwanderungen in den Tiroler Alpen für Naturfans ein beeindruckendes Erlebnis.

Im Sommer laden die vielfältigen Lauf- und Wanderwege zur Erkundung der Region ein. Wer mehr Herausforderung sucht, begibt sich auf eine Klettertour. Der Alpenpark Karwendel, Österreichs größter Naturpark, und das Wettersteingebirge bieten dazu zahlreiche Möglichkeiten. Seine warm gelaufenen Füße kühlt man z.B. in den Isarquellen, am Wildmoos-See oder im Seefelder Wildsee samt Strandbad. Gäste machen sich mit dem Wanderführer von Krumers Post Hotel & SPA auf den Weg, oder erkunden auf eigene Faust mit dem kostenlosen Katenmaterial des Wellnesshotels die Trioler Bergwelt. Die Lauf- oder Nordic Walkingstrecken sind mit dem Leitsystem „Laufland Tirol“ ausgestattet, das neben einer guten Markierung der Wege auch deren Schwierigkeitsgrade ausweist.

Auch für Radfahrer gibt es in Seefeld markierte Rad- und Mountainbike Trails. Und wer sich Unterstützung durch ein E-Bike holt: auf vielen Almhütten besteht die Möglichkeit den leeren Akku kostenlos gegen einen vollen zu tauschen.

Spaß und Aktion verspricht ein Rundkurs für Skiroller mit moderner Biathlon-Anlage. Hier kann im Sommer auf Skirollern (eine Art Kreuzung aus Rollschuh und Ski) mit Unterstützung von Stöcken durch die Arena gerollt oder ein Biathlonkurs gebucht werden. 

Wellness-Leistungen & Besonderheiten im Paket
  • Seefelder Erholungspause - Paaranwendung
  • Picknickkorb mit kuscheliger Decke
  • Kuschel-Frühstück ans Bett
  • Blumen und eine süße Überraschung
  • Candle-Light-Dinner
  • Private Spa

mehr anzeigen

Weitere Inklusivleistungen
  • SPA Tasche
  • Spa Lounge
  • Saunawelt
  • Romantische Schnee- und Fackelwanderungen
  • Panorama-Indoor-Pool

mehr anzeigen

zubuchbare Wunschleistungen
  • Alpenkräuter Körperpeeling
  • Private Spa

mehr anzeigen

Informationen

Buchbar ab 2 Personen

Aufenthalt