Kurzurlaub in Bayern: Auszeit in einem Wellnesshotel

Für einen Kurzurlaub im Wellnesshotel ist Bayern ideal. Der Freistaat bietet besonders im Süden hervorragende Regionen, die eine idyllische Natur besitzen, in welcher man durchatmen und entspannen kann. Erholung genießt man beispielsweise im Bayerischen Wald, dem größten zusammenhängenden Waldgebiet Deutschlands. In den vielen Kurorten, die es hier gibt, kann man sich Auszeiten in Thermalbädern, bei frischer Luft und in erstklassigen Spas gönnen. Auch der Süden von Bayern wartet mit wunderschönen Landschaften auf seine Gäste. Im Winter lässt sich der Wellnessurlaub mit Skiabfahrten oder Langlauf verbinden. Die Alpen eignen sich hervorragend für sportliche Betätigungen. Im Sommer ist selbstverständlich das Wandern die Aktivität erster Wahl. Bayern verfügt im Bayerischen Wald, in den Alpen und vielen anderen Regionen über ein gut ausgebautes Wegenetz.

Einen Kurzurlaub mit Wellness in Bayern genießen

Eine sehr schöne Option für die Ferien ist das Sporthotel Riedlberg im Bayerischen Wald. Es verfügt über insgesamt vier Sterne und wird seit über einem Jahrhundert von einer Familie geleitet. Der familiäre Betrieb zeichnet sich durch eine persönliche Atmosphäre und einen freundlichen Service aus. Der Spabereich ist ein Herzstück des Hauses: hier kann man in einer großen Sauna, im Dampfbad und bei speziellen Massageanwendungen umfassend entspannen. Zuvor empfiehlt sich ein Ausflug in die wunderschönen Waldabschnitte, welche im Winter mit gut präparierten Loipen versehen sind. Ein schönes Ausflugsziel ist das Haus zur Wildnis, in dem man interessantes über die Region erfahren kann.

Gesundheitsurlaub im Allgäu

Sehr viel Ruhe besonders für ältere Menschen wird von dem Kneipp-Sanatorium und Wellnesshotel in Bad Clevers im Allgäu geboten. Der Schwerpunkt liegt auf medizinischen Therapieanwendungen und Physiotherapie. Entsprechend sind umfangreich ausgestattete Fitnessräume mit professionellen Trainern sowie Massagebereiche vorhanden. Auch eine Sauna mit Dampfbad steht den Gästen des Hauses zur Verfügung. Bei einem Wanderausflug in den Bergen des Kurortes lässt sich die gesunde frische Luft genießen. Auch die heilsamen Quellbäder von Bad Clevers sind für einen Kurzurlaub in Bayern empfehlenswert.



Aktuelle Blogeinträge

Endlich ist es soweit, der Sommer 2018 ist da. Meine Devise für den Sommer dieses Jahr lautet „öfter mal was Neues“. Im folgenden Blogartikel stelle ich euch  kreative Sommeraktivitäten vor, mit denen ihr einen entspannten Tag verbringen könnt. Tipp 1: Tretboot fahren bei Sonnenschein Mal ehrlich, wann wart ihr das letzte mal raus auf dem […]

Der Beitrag Sommeraktivitäten für schöne Tage erschien zuerst auf Wellness-Hotels & Resorts - Blog.

Weiterlesen

Ob ein Spaziergang durch Felder in der Nähe der Heimat, eine Wanderung durch neue Regionen oder einfach ein entspanntes Lauschen auf die Geräusche des Waldes: Wer die Natur mit allen Sinnen erlebt, fühlt danach meist, wie Körper, Geist und Seele neue Energie getankt haben. Es lohnt sich also, möglichst oft raus an die frische Luft […]

Der Beitrag Raus an die Luft! Natur im Wellnessurlaub erleben erschien zuerst auf Wellness-Hotels & Resorts - Blog.

Weiterlesen

Hier finden Sie Wellnessangebote in Bayern

Sonnenzeit

Hotel Sonnengut

Bad Birnbach

7  Nächte , ab 791,00 EUR p. Pers.

Angerhof Wohlfühl Tage

Angerhof Sport- & Wellnesshotel

St. Englmar

3  Nächte , ab 469,00 EUR p. Pers.

Bad Gögginger Kurwoche

Hotel Eisvogel

Bad Gögging

7  Nächte , ab 821,00 EUR p. Pers.

Auszeit Freitag bis Sonntag

Sport- und Ferienhotel Riedlberg oHG

Drachselsried

2  Nächte , ab 295,00 EUR p. Pers.