Meine Wellnesszeit 3 & 6 Tage

Sie möchten in den Wellnessurlaub? Wir haben 3- & 6-Tages Angebote für Sie! 

Katalog bestellen

Den Wellness-Hotel Katalog jetzt herunterladen oder kostenfrei bestellen!

Kurz mal anfragen

Hier können Sie bequem bis zu vier Wellnesshotels gleichzeitig anfragen!
 

Wellness-Gutschein verschenken

Sie möchten jemanden etwas wirklich Gutes tun? Verschenken Sie Entspannung!

Männer-Wellness: Spa-Anwendungen für den Mann

In der Sauna entspannen, sich beim Radfahren auspowern und gutes Essen genießen: Vorbei sind die Zeiten, in denen Männer im Wellnesshotel eine Seltenheit waren. Auch das starke Geschlecht hat die Vorzüge einer Wellness-Auszeit für sich entdeckt.

Nur wenn es um die Auswahl der Spa-Anwendungen geht, tut sich manch ein Mann noch etwas schwer. Gerne entscheidet man(n) sich dann kurzentschlossen für eine klassische Massage. Keine schlechte Wahl, denn eine gute Massage lockert die Muskeln, entspannt den Körper und durchflutet uns mit Glückshormonen.

Aber es gibt im Spa noch viel mehr zu entdecken. Spezielle Wellness-Anwendungen für den Mann reichen von Gesichtsbehandlungen für die Männerhaut bis hin zu Ganzkörper-Programmen, die Männer von Kopf bis Fuß entspannen und pflegen.

Im Wellnesshotel Sonnengut werden Männer jetzt, wenn die Temperaturen steigen und mehr nackte Haut sichtbar wird, mit einem Full Body Programm frühlingsfit gemacht. Ein Ganzkörperpeeling mit einer Mischung aus Aromaöl und getrockneten Kräutern macht die Haut streichelzart. Dann sorgt eine Nacken- und Rückenmassage mit dem Buffalo Horn – einem Büffelhornkamm - für neue Kraft und Vitalität. Abgerundet wird das Männer-Arrangement mit der wohltuenden und entspannenden Fuß-Massage „Feet Vitalizer“.

Ebenfalls von Kopf bis Fuß können Männer sich im Parkhotel am Soier See verwöhnen und verschönern lassen. Speziell für das starke Geschlecht stehen hier im Spa-Menü: verschiedene Gesichtsbehandlungen, das Arrangement „Formel 1“ mit einem Kräuterbad in der Blockhütte und einer aktivierenden Ganzkörpermassage, sowie die Pedi- und Maniküre „Flotte Füße“ und „Flinke Finger“.

Eine klare „Männersache“ ist auch die Wellness für den Mann im Hotel Deimann. Mit einer exklusiv in Deimanns „Spa im Guthof“ angebotenen Behandlungsmethode wird dabei auf die typischen Probleme der Männerhaut wie Feuchtigkeitsmangel, Glanz und Belastungen durch die tägliche Reinigung oder Rasur eingegangen.

Auch speziell für den Mann gibt es im Wellnesshotel also zahlreiche Spa- und Kosmetik-Anwendungen. Sollte es trotzdem immer noch Männer geben, die keine Lust haben eine Wellness-Anwendung auszuprobieren, dann halten Spas für diese noch ein letztes überzeugendes Argument bereit: Bier.

Beim Bierbad im Hotel Zugspitze kommen Badezutaten wie verschiedene Malze, Braugerste und Hopfen ins Wasser, die viele Vitamine, Mineralien und Spurenelemente enthalten. Diese sorgen zusammen mit einem gut duftenden Badeöl für eine gepflegte, samtene Haut – übrigens nicht nur bei Männern. Das Bad wird wie früher in den alten Klöstern mit entspannenden Rückengüssen zelebriert.

Auch im „For Men –Spezial“ in Göbel´s Schlosshotel „Prinz von Hessen“ kommt Bier zum Einsatz. Hier allerdings nicht bei der Rücken-Bein-Massage oder der Gesichtsbehandlung, sondern zur Erfrischung nach der Wellness-Anwendung. 



Men´s Health - für Ihn (2ÜN)

Vital- & Wellnesshotel Zum Kurfürsten

Men´s Health - für Ihn (2ÜN)
ab 335,00 EUR  pro Person
Einfach Stark

Waldhotel Tannenhäuschen

Einfach Stark
ab 376,00 EUR  pro Person
Gentleman Days

Berghotel Astenkrone

Gentleman Days
ab 358,50 EUR  pro Person
Wellness-Lexikon

Color-Therapie

(siehe unter Farblicht Therapie) ...


Weiterlesen
Besuchen Sie unseren Social News Room
Aktuelle Blogeinträge

Hygge – Dänemarks Geheimrezept zum Glücklich sein

Dänemark steht beim World Happiness Report an erster Stelle und alle anderen schauen nun darauf, was dieses Land anders macht als die anderen. Und dabei fällt immer wieder ein Begriff: Hygge. Dem Zukunftsinstitut zufolge ist Hygge einer der Megatrends 2017. Warum? Weil wir zu den Ansprüchen unserer hektischen Welt ein Gegengewicht brauchen. Ein Rückzugsort, der […]

Gute Vorsätze & Ich

Für Viele gehört es zum Beginn des neuen Jahres wie „Dinner for One“ an Silvester: Gute Vorsätze. Allseits beliebte Ideen sind hierbei: Mehr Sport treiben, bewusster essen, mehr Zeit mit der Familie und Freunden verbringen. Die Liste lässt sich schnell und einfach fortführen. Das sind alles sehr schöne Dinge, die unser Leben bereichern – eigentlich. […]

Zum Wellness Blog