Traum des Orients Fr-So - 2 Nächte 2017

Dies ist ein Angebot des Menschels Vitalresort



Traum des Orients Fr-So - 2 Nächte 2017

2 Nächte ab 365,00 EUR
pro Person in: "Doppelzimmer Kategorie IV"



Angebot anfragen
Verfügbarkeit prüfen








Traum des Orients Fr-So - 2 Nächte 2017

Lassen Sie sich verwöhnen und Ihren Körper, Geist und Seele in Einklang bringen. Tauchen Sie ab in unsere Wohlfühl-Wellness-Oase und erleben Sie wie Ihre Seele zu leuchten beginnt.



Angebot anfragen
Verfügbarkeit prüfen


Hotelbeschreibung

Felke, Wellness und moderne Medizin an der Nahe

Seit über achtzig Jahren schon vertraut man in Menschels Vitalresort an der Nahe auf die Heilkräfte der Natur. Das heute in der 3. Generation geführte Haus liegt inmitten eines großzügigen Privatparks mit altem Baumbestand. Unweit des mit 38 Zimmern angenehm überschaubaren Gebäudes im englischen Landhausstil, im lichten Grün des Parks bietet die hauseigene Therme einen weiten Ausblick in die umgebende Natur. Ganz frisch hinzugekommen ist im Sommer 2014 das neue Gästehaus des Anwesens: Ein gut 500 qm großer Rundbau, nachhaltig gebaut, beherbergt acht Doppelzimmer, zwei Suiten und Anwendungsräume. Dazu komplettieren jetzt ein Lehmanwendungsgebäude sowie ein großer Naturbadeteich das hochwertige Medical Wellness-Angebot in Menschels Vitalresort.

Überhaupt verbinden sich hier Medizin und Wellness auf effiziente Weise: Zwei Ärzte, eine Ökotrophologin und ein qualifiziertes Trainerteam widmen sich den individuellen Bedürfnissen der Gäste. Präventionsmaßnahmen, Akupunktur und ein spezielles Training gegen Burnout stehen ebenso auf der Agenda wie der Back-check, die effiziente Stärkung des Rückens. Ein Schwerpunkt dieses Gesundheitshotels ist die Felke-Kur und das Heilfasten nach Buchinger. Zusammen mit dem ausgezeichneten Spa-Bereich und der zertifizierten Küche (100% bio, viel Vegetarisches) ist ein Wellnessurlaub bei Familie Menschels eine Zeit der Erholung, die Lust macht auf einen genussvollen, aktiven und gesunden Lebensstil.

Besonderheiten

Menschels Vitalresort ist spezialisiert auf Medical Wellness, Felke-Therapie mit Naturlehmbehandlungen und Heilfasten nach Buchinger. Zudem ist die Küche des Hauses 100 % bio-zertifiziert und setzt einen Schwerpunkt auf vegetarisches Essen. Gut zu wissen: In Menschels Vitalresort endet die Nachhaltigkeit nicht bei den Produkten, das Haus ist Gewinner des Green Spa Award und baut sein Engagement in Sachen Nachhaltigkeit kontinuierlich aus. 


mehr anzeigen

Ausflugsziele sind

das Rheinland-Pfälzische Freilichtmuseum, die verborgenen Schätze des Nahetals mit der Klosterruine Disibodenberg, der Wirkungsstätte Hildegard von Bingens, Barfuß-Erlebnispfad entlang der Nahe (3,5 km) in Bad Sobernheim, Weingüter in der Umgebung, Herrstein, Rothenburg an der Nahe sowie die Edelsteinstadt Idar-Oberstein. Golfen auf fünf Plätzen in der Umgebung, Tennis, geführte Wanderungen

Wellness-Leistungen & Besonderheiten im Paket
  • 1 Aromaölmassage (50 Min.)
  • 1 Serailbad (in der Gruppe)


Weitere Inklusivleistungen
  • Nutzung der Wellnesslandschaft Therme im Park
  • Bademantel & Badekorb im Zimmer (leihweise)
  • Fit & Relax
  • Internetterminal und Wlan (kostenlos) im Rezeptionsbereich
  • kostenloser Parkplatz
  • Grander-Wasser im ganzen Haus
  • Arzt- und Ernährunsvorträge

mehr anzeigen

zubuchbare Wunschleistungen
  • Pedicare
  • Manicare
  • Fußreflex-Therapie
  • Menschels Lomi
  • Hot Stone - Massage mit heißen Steinen
  • Energiemassage
  • Shiatsu/Kopf & Fußreflexzonenmassage
  • Shiatsu
  • Alaya'mé - Kräutermassage
  • Detox - Gesicht & Körper
  • Veda'mé - Ausleitungsmassage
  • Nature of Men

mehr anzeigen

Informationen

Buchbar ab 1 Person

Aufenthalt 2 Nächte

Zeitraum4.01. - 3.12.17
Anreise möglichFr




Verfügbarkeit dieses Angebots

 März 2017»
MoDiMiDoFrSaSo
272812345
6789101112
13141516171819
20212223242526
272829303112
«April 2017»
MoDiMiDoFrSaSo
272829303112
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930


Legende
  •   verfügbar
  •   nicht verfügbar
  •   mit Einschränkungen

Wählen Sie Ihr Anreisedatum