Harte Kerle streichelzart

Harte Kerle streichelzart

25. Januar 2007 Touristik report – Auflage: 30.600  [01/07]

Langsam kommen auch die Männer auf den Geschmack. Sie setzen allerdings andere Schwerpunkte. Hotels entwickeln daher weitere Welnessangebote.

Hier rollt kein Wellness-Komplett-Paket bedrohlich auf die Männer zu, sie können in die Angebote hineinschnuppern und spüren, ob es ihnen gefällt.

Ähnlich funktioniert es in den Hotels, die stark auf Sport setzen. Hierher kommen Männer auch in Gruppen, um Ski zu laufen oder Golf zu spielen. »Dann nutzen sie gemeinsam gerne Sauna, Massage oder auch Körperpflegeprogramme«, sagt W-H-D-Chef Michael Altewischer. Der typische Verwöhnaspekt eines Frauen-Wellness-Arrangements, das oft eine Kombination aus Kosmetik, Massage und auch Yoga ist, sei sicher nicht die Triebfeder einer Männergruppe im Wellness-Hotel.

Touristik Report Artikel



Geprüfte Wellness-Qualität: 1997 wurden die Wellness-Hotels & Resorts in Deutschland - unter dem Zeichen des Wellness-Baums - gegründet. Zu diesem Anlass wurden erstmals Qualitätskriterien für Wellness-Hotels definiert und seitdem kontinuierlich verbessert und weiterentwickelt. 2005 machen DEHOGA* und IHA** die Grundzüge dieser Qualitätskriterien zum Maßstab für die offizielle Definition eines Wellness-Hotels: eindrucksvolle Anerkennung der Fachwelt für die von unseren Hotels geleistete Pionierarbeit.


* Deutscher Hotel und Gaststättenverband

** Hotelverband Deutschland