Ski in den Alpen: Wellness mit dem Aktivurlaub verbinden

Die Kombination von Ski und Wellness verspricht einen erholsamen Urlaub in der Gebirgswelt der Alpen. Viele Wellnesshotels in den bayerischen Alpen, in Österreich oder der Schweiz punkten mit der Nähe zu den schönsten Skigebieten. Großzügig angelegte Wellnessbereiche laden mit Sauna, Schwimmbad und anderen Einrichtungen zum Relaxen ein. Eine wohltuende Massage löst nach dem Skifahren Verspannungen und sorgt für Wohlbefinden.

Ski und Wellness – die ideale Kombination

Wer für den Skiurlaub ein Wellnesshotel in den Alpen wählt, kann den perfekten Urlaub genießen. Entspannung pur verheißt ein Aufenthalt im Parkhotel am Soier See in Oberbayern. Hier können die Gäste in dem afrikanisch geprägten Spa bei alpiner Wellness relaxen. Viele Anwendungen sind durch den „Schwarzen Kontinent“ inspiriert und die Küche des Hauses bietet kap-malaiischen Spezialitäten. Bad Bayersoien ist ein Eldorado für Langläufer. 13 attraktive Rundkurse verfügen über Strecken für jeden Anspruch. Ayurveda und traditionelle alpenländische Behandlungen werden im Hotel Hubertus Alpin Lodge & Spa in Balderschwang kombiniert. Öle aus einheimischen Pflanzen wie Arnika und Enzian werden hier eingesetzt. Das Hotel liegt in einer schneesicheren Region des Allgäus. Das familienfreundliche Skigebiet grenzt an den Bregenzerwald und verfügt über Übungslifte für Kinder und Anfänger. Erfahrene Skifahrer finden anspruchsvolle Pisten im Hochschelpen- und Riedberghorngebiet.

Ausflugsziele für den Winterurlaub

Bei vielen Urlaubern in Bayern stehen die Königsschlösser Linderhof, Hohenschwangau und Neuschwanstein an erster Stelle auf dem Besichtigungsprogramm. Auch das Weltkulturgut Wieskirche sowie das berühmte Kloster Ettal sollte man nicht verpassen. Die Landeshauptstadt München zieht mit ihren Museen, dem Olympiastadion und vielen anderen Attraktionen ihre Besucher an. Wintersportfans werden sich für die Skiflugschanze in Oberstdorf begeistern. Auch der Bodensee ist von vielen Wintersportorten in den bayerischen Alpen gut erreichbar. Ein weiterer Tipp ist der Passionsspielort Oberammergau mit seinen traditionellen Häusern, die mit Lüftlmalerei beschmückt sind. So lässt sich der Winterurlaub mit Ski und Wellness zusätzlich durch interessante Ausflugsziele sehr abwechslungsreich gestalten.