Verwöhnwochenende auf Rügen: Auszeit auf Deutschlands beliebtester Ostseeinsel

Für ein echtes Verwöhnwochenende ist die Insel Rügen genau das richtige Reiseziel. Sie beherbergt einige der besten Wellnesshotels in Deutschland und verfügt zudem über eine Natur, in welcher man sich vollumfänglich entspannen kann. Bei langen Spaziergängen an den Strandpromenaden, am Strand oder auf den Kreidefelsen des Kap Arkona im Norden gönnt man sich eine Auszeit und lässt die Seele baumeln. Bei sportlicher Betätigung lässt sich die frische Seeluft genießen und man kann Körper und Geist in Schwung bringen.

Ein Verwöhnwochenende auf Rügen

Das sportliche Element sollte natürlich mit Wellness verbunden werden. Viele Wellnesshotels wie das Grand Hotel im Ostseebad Binz oder das Fürst Jaromar Hotel & Spa im Südosten der Insel offerieren tolle Angebote, welche beispielsweise Thalassotherapien und Massagen umfassen. Bei solchen Beauty- und Wellnessbehandlungen kann man sich voll und ganz den professionellen Händen der Wellnesstherapeuten hingeben und sich von ihnen verwöhnen lassen. Ergänzt werden solche Programme durch eine vielfältige Auswahl an schonend zubereiteten Gerichten im Restaurantbereich. Bei der Ernährung achten die Wellnesshotels sehr auf gute und vor allem frische Kost. Oftmals werden auch spezielle Angebote für Familien gemacht. Für Kinder gibt es dann spezielle Büfetts mit kleinen Leckerbissen. Außerdem können sie in den Hotelzimmern der Eltern mit übernachten.

Was man an der Rügener Ostsee entdecken kann

In Binz befinden sich die meisten Hotels unmittelbar am Strand, was den Vorteil hat, dass man nur wenige Schritte zu seinem Strandkorb laufen muss, um dort zu entspannen. Badegänge dürfen bei einem Aufenthalt auf Rügen selbstverständlich nicht fehlen. Im Sommer erreicht die Ostsee vertretbare Temperaturen, bei denen man sich problemlos ins Wasser wagen kann. Den sportlichen Ausgleich kann im Übrigen auch das Radfahren bringen. Das Eiland ist mit unzähligen Radwegen versehen, auf denen man die traumhafte Landschaft von Rügen entdecken kann. Die bekannteste Sehenswürdigkeit ist das Kap Arkona im Norden. Dessen Kreidefelsen sollte man bei einem Verwöhnwochenende auf Rügen unbedingt besucht haben.