Wandern im herbstlichen Schwarzwald

Im Schwarzwald werden Aktivurlauber nicht nur vom 1.493 Meter hohen Feldberg, sondern auch von insgesamt 24.000 Kilometer langen, gut ausgeschilderten Wanderwegen erwartet. Wandern ist hier ist auf Qualitäts-, Premium-, Fern- und Themenwanderwegen sowie Genießerpfaden möglich. Das höchste Mittelgebirge Deutschlands wird geprägt von vielen typischen Bauernhäusern. Es ist zudem bekannt für die schmackhafte Schwarzwälder Kirschtorte und den deftigen Schwarzwälder Schinken, welche auf Wanderreisen in der Region unbedingt verkostet werden sollten.

Wandern im Schwarzwald auf Qualitäts- und Themenwanderwegen

Einen von zahlreichen Qualitätswanderwegen des Schwarzwaldes kann man auf dem Zweitälersteig erkunden. Der Wanderweg führt um das Zweitälertal herum, welches sich im Süden des Gebirges befindet. Wanderer können unter anderem auf dem Hörnleberg einen traumhaften Ausblick über die herbstliche Landschaft genießen. Wandern im Schwarzwald ist auch beim Themenwandern ein Erlebnis für die ganze Familie. In Bad Peterstal kann auf einem sechs Kilometer langen Wanderpfad von Quelle zu Quelle gepilgert werden. An 17 Stationen erhalten die Wanderer Informationen zum kühlen Nass. Auf dem Brotweg in Elzach-Yach wird den Besuchern die Geschichte des Brotes nähergebracht. Der Themenweg ist eine Reise in die Vergangenheit: Er berichtet vom Leben der Bauern im Schwarzwald, von alten Traditionen und wo man diese heute noch antreffen kann. Die Zeitreise können Wanderer wahlweise auf vier oder sechs Kilometern zurücklegen.

Wellnesshotel Engel – Körper und Seele im Spa verwöhnen

Urlauber, die im Schwarzwald wandern, können nach dem sportlichen Erlebnis in zahlreichen Wellnesshotels Entspannung finden. Das in Obertal gelegene Wellnesshotel Engel ist bekannt für seinen umfangreichen Wellness- und Spa-Bereich. Relaxen können die Urlauber hier unter anderem in der Schwitzstube, Salzgrotte sowie im Kräuter- und Aromadampfbad. Die zwei Saunahäuser am See verwöhnen Körper und Geist der Besucher besonders an kühlen Tagen im Herbst. Der Badebereich „Sieben Mal Wasser“ besteht unter anderem aus einem Süß- und einem Meerwasserbecken, zwei Whirlpools und einem Naturbadeschwimmteich. Wandern im Schwarzwald wird im Hotel Engel mit einem abwechslungsreichen Wellnessprogramm abgerundet.