Wandern in Deutschland

 
Deutschland gilt als Wanderparadies. Es gibt sowohl leichte als auch anspruchsvolle Routen, die durch schönste Landschaften führen. Ein ganz besonderer Tipp von Dr. Rainer Brämer, Vorsitzender des Deutschen Wanderinstituts: „Ich würde den Leuten die deutschen Mittelgebirge ans Herz legen – Hunsrück, Harz, Rothaargebirge, Röhn zum Beispiel. Diese Landschaften haben alle einen ganz eigenen Charakter und zählen zu den schönsten Wanderrevieren Mitteleuropas.“ Alle Hotels von Wellness-Hotels-Deutschland liegen in naturnahen Urlaubsregionen: In der unmittelbaren Nähe des Wellness-Hotels Mooshof im Bayerischen Wald befindet sich ein Rundwanderweg um den Silberberg. Das Hotel Heinz im Westerwald bei Koblenz ist vom Deutschen Wanderverband mit der Auszeichnung „Wanderbares Deutschland“ zertifiziert. Kleine und große ausgeschilderte Wandertouren sorgen für genügend Abwechselung. Das Hotel Birkenhof im Bayerischen Wald ist seit kurzem 50. Goldstieg-Ge(h)nuss-Partner und somit zertifiziert als Qualitätsgastgeber „Wanderbares Deutschland“. Eine weitere (er)wanderbare Route ist  z.B. der Rothaarsteig links und rechts hiervon liegen:
 
Waldhaus Ohlenbach, Hochsauerland
Hotel Deimann, Hochsauerland
 
 
 



Aktuelle Blogeinträge

Wellness-Lexikon

Nackenguss

Bei einem Nackenguss wird die Schulter- und Nackengegend mit waagrechten und senkrechten Strichen so lange begossen, bis sich eine Reaktion auf der Haut zeigt. 

Weiterlesen