Meine Wellnesszeit 3 & 6 Tage

Sie möchten in den Wellnessurlaub? Wir haben 3- & 6-Tages Angebote für Sie! 

Katalog bestellen

Den Wellness-Hotel Katalog jetzt herunterladen oder kostenfrei bestellen!

Kurz mal anfragen

Hier können Sie bequem bis zu vier Wellnesshotels gleichzeitig anfragen!
 

Wellness-Gutschein verschenken

Sie möchten jemanden etwas wirklich Gutes tun? Verschenken Sie Entspannung!

Wandern wird wiederentdeckt: Über die Faszination der sanften Fortbewegung

Das Vesper in den Rucksack gepackt, die Wanderschuhe geschnürt und dann geht es hinaus in den Morgen. Der Tau liegt noch über den Wiesen und die kühle Morgenluft riecht angenehm frisch. Schritt für Schritt führt der Wanderweg durch die unberührte Natur. Und obwohl mit der Zeit die leichte Anstrengung zu spüren ist, macht sich doch gleichzeitig immer mehr ein Gefühl von Ruhe und Entspannung breit.

Wandern ist Sport und Entspannung

Die Bewegung in der Natur ist Sport und Entspannung zugleich. Sie ist nicht nur ein guter Ausgleich für Menschen, die sich im Alltag wenig bewegen, sondern macht auch den Kopf frei. Und Wandern schärft den Blick: Nicht selten fallen einem auf dem Wanderweg plötzlich Lösungen für Problem ein, die man schon lange mich sich herum getragen hat.

Das erkennen immer mehr Menschen. Die Jahre, in denen Wandern als Freizeitbeschäftigung einen eher schlechten Ruf hatte, sind längst vorbei. Über die Hälfte der Deutschen hat das Wandern inzwischen (wieder)entdeckt und erkundet die Natur mehr oder weniger regelmäßig zu Fuß.

Wandern, Wein und Wellness

Wandern, Wein und Wellness sind jetzt im Herbst ein beliebtes Trio. Denn was gibt es nach einer Wanderung an der frischen Luft schöneres, als im warmen Spa zu entspannen? Perfekt, wenn man dabei die Haut auch noch mit Produkten aus Traubenkernöl verwöhnen kann oder die Vorzüge des Weins bei einer Verkostung genießt. Möglich ist das zum Beispiel im Parkhotel am Soier See in Bad Bayersoien oder im Moselromantik-Hotel Keßler-Meyer in Cochem-Sehl. „Wein- und Wanderwochen“ gibt es des Weiteren im Wellness & Natur Hotel Schliffkopf im Nordschwarzwald, bei denen Gäste sowohl die Umgebung des Hotels kennenlernen, als auch die besten Jahrgänge des Weinkellers genießen und die Haut mit Traubenkernbalsam verwöhnen.

Fast alle Wellness-Hotels & Resorts bieten geführte Wanderungen an oder versorgen diejenigen, die sich alleine auf den Weg machen wollen mit Kartenmaterial und einem leckeren Vesper. Und natürlich werden nach den Wanderungen auch überall die Beine - oder der ganze Körper - bei einer vitalisierende oder entspannende Massagen verwöhnt. Alle Herbst-Angebote der Wellness-Hotels & Resorts finden Sie hier



Ski & Spa

Krumers Post Hotel & Spa

Ski & Spa
Birke Coaching Reise - 5 Tage

Hotel Birke - Das Wellnesshotel in Kiel

Birke Coaching Reise - 5 Tage
ab 1.195,00 EUR  pro Person
Tannenhäuschens "Herbstzauber"

Waldhotel Tannenhäuschen

Tannenhäuschens "Herbstzauber"
ab 116,00 EUR  pro Person
Winter-Wellness

Parkhotel am Soier See

Winter-Wellness
ab 299,00 EUR  pro Person
Sternstunden zum Advent

Romantischer Winkel - Spa & Wellness Resort

Sternstunden zum Advent
ab 399,00 EUR  pro Person
FREUND's Reiten & Relaxen

Freund - Das Hotel und Spa-Resort GmbH

FREUND's Reiten & Relaxen
ab 467,00 EUR  pro Person
Wellness-Lexikon

Detoxing

Viele Stars schwören auf regelmäßiges Detoxing und Entschlacken. Unter Detoxing versteht man die Entgiftung des Körpers. 


Weiterlesen
Newsletter & Katalog
Newsletter bestellen D Katalog bestellen 2013 D
 
Aktuelle Blogeinträge

Warnemünder Scholle mit Schmorgurken-Gemüse | Rezept

Das leckere Rezept für die „Warnemünder Scholle mit Schmorgurken-Gemüse“ stammt aus dem Hotel Neptun. Frischer Fisch aus der See, marktfrisches Gemüse – wahrlich ein kulinarischer Genuss und gar nicht so schwer nachzukochen. Zutaten für 4 Personen 4 küchenfertige Schollen (je 320-350g) Kartoffeln 2 Salatgurken 2 Schalotten 50g Kochschinken 100g Créme fraíche 50g Butter 2 EL […]

Von Eulen und Lerchen: Der Takt unserer inneren Uhr

„Morgenstund hat Gold im Mund“ – zumindest für mich Ich bin ein Morgenmensch, eine Lerche – und das durch und durch. Denn es gibt für mich (fast) nichts Schöneres als morgens früh aufzustehen, zu duschen, ausgiebig zu frühstücken und dabei gute Gespräche zu führen. Meine Laune ist dann stets bestens. Es gibt aber auch die […]

Zum Wellness Blog