Wellness und Genuss der Stille

Hektik, Alltag und Stress rauben einem Kraft und Nerven. Eine Wohltat ist da die Stille. Ein Spaziergang am Meer zur kalten Jahreszeit, an einem menschenleeren Strand, kann ein wahrhaftiger Genussmoment sein. Wer dabei die Sinne schärft, den salzigen Geruch des Meeres riecht und tief einatmet, den Wind auf der Haut spürt, dem Rauschen der Wellen lauscht, die Sonnenstrahlen durch die Wolkendecke brechen sieht, und auf die Weite des Meeres achtet, der kann sich sicher sein, dass er gewiss abschaltet und einen Moment jegliche Sorgen hinter sich lässt. Man sollte sich zwischendurch so einen Moment für sich allein gönnen, um den Gedanken freien Lauf lassen zu können. Danach wird man merken, mit einer heißen Tasse Tee in der Hand, dass man sich fast wie neu geboren fühlt.
Hier sind einige Hotels, die gerade zu dieser Jahreszeit einfach etwas Besonderes sind:
Strandhotel Ostseeblick **** - Ostsee/Insel Usedom
Hotel Neptun ***** - Warnemünde/Ostsee
Dünenmeer Hotel & Spa **** S - Ostseeküste - Fischland Darß
Hotel Meerlust **** S - Ostseeheilbad Zingst/Darß
Fürst Jaromar Hotel-Resort & Spa **** - Ostsee/Insel Rügen
Grand Hotel Binz ***** - Ostsee / Insel Rügen
Vitalia Seehotel **** - Holsteinische Schweiz
Hotel Vier Jahreszeiten **** S - Nordsee/Nordfriesland
Landhaus Stricker ***** S - Nordsee/ Insel Sylt
Spa- und Resorthotel Georgshöhe **** S - Nordsee/Insel Norderney
Strandhotel Fischland, Fischland Darß