Wellness-Angebote finden

Finden Sie ganz einfach passende Angebote in unseren ausgewählten Wellness-Hotels. Nutzen Sie die Eingabe und lassen sich inspirieren.








Wellnessurlaub

in der Natur ermöglicht bestmögliche Erholung vom Alltagsstress.

Ein Wellness Urlaub im Grünen, an der See oder nahe der Berge ist Balsam für die Seele. Der Körper und selbst der Geist können sich hier ebenso optimal entspannen, denn die Stille und Ruhe ist eine Voraussetzung für nachhaltige Erholung. Ausgewählte Wellnesshotels in den Alpen, in Bayern, im Schwarzwald, im Allgäu und natürlich an der Nord- und Ostsee warten auf Sie. Darüber hinaus befinden sich einige der besten Wellnesshotels im Herzen Deutschlands: Münsterland, Harz, Westerwald, Mosel, in der Pfalz – für Wellnessurlauber, die das Gesunde und den Genuss gern mit Wandern, Golfen, Mountainbiking oder Skifahren verbinden: Ein Wellnessurlaub bei den Mitgliedshäusern der Kooperation Wellness-Hotels erfüllt alle individuellen Wünsche. Lassen Sie sich einfach beraten und verwöhnen.
Im Wellnessurlaub in Deutschland, oder  Österreich lernen Sie Wellnesshotels kennen, die mit ihrer Region verwachsen sind. Meist sind die inhabergeführte Hotels in der zweiten oder dritten Generation geführt und ein Kleinod, das mit den Jahrzehnten immer weiter gewachsen und moderner geworden ist. Da ist es selbstverständlich, dass man unter alten Äpfelbäumen auf einer Massageliege die entspannte Gesichtsmassage erhält oder neben der Alm-Kräuterwiese schwimmen geht. Darüber hinaus reden die fünfzig Mitgliederhäuser der Hotelkooperation Wellness-Hotels & Resorts nicht über Nachhaltigkeit, sondern praktizieren bereits seit zehn Jahren eine umweltbewusste und Ressourcen schonende Betriebsführung. Für einen längeren Wellnessurlaub ideal, oder?

Wellnessurlaub mit guten Gewissen

Laut der Beitrittskriterien, die auch die Verbände DEHOGA und IHA für die Bezeichnung eines Wellnesshotels übernommen, ist auf die umweltbewusste Führung des Hotelbetriebs zu achten. Seit der Einführung der Wärmegesetztes (eEWärmeG) ist zudem bei Neu- oder Anbauten die Einbeziehung von erneuerbaren Energien und die Verwendung von Baumaterialien aus der Region gesetzlich vorgeschrieben. Ob Erdwärme oder Holzpellets: bei uns erwarten Sie ökologisch nachhaltig handelnde Wellnesshotels für Ihren Wellnessurlaub mit der Freundin, dem Partner oder der ganzen Familie buchen können.

Wellness Urlaub im Sommer und Winter hält fit und aktiv

Wer im Frühjahr, Sommer und Herbst gern wandert, sollte sich vorher erkundigen, ob das Wellnesshotel geführte Wanderungen anbietet, oder ob es ein Wanderwegenetz um das Hotel gibt. Im Urlaub gehören geführte Bergtouren ebenso wie eine Wattwanderung oder ein Spaziergang durch die Dünen zum Angebot. Für den Bereich Outdoorsport haben viele Wellnesshotels einen eigenen Fahrradverleih für Trekking- oder Mountainbike-Räder. Radtouren rund um den See, oder eine anstrengende Bergtour mit dem Mountainbike – danach eine entspannende Massage oder ein Gang ins warme Solebad – und man hat schon etwas für die eigene Fitness getan. Wellness Urlaub wird auch häufig im Winter gebucht: So bieten einige Wellnesshotels im Schwarzwald oder in Bayern die Möglichkeit Wellness mit Wintersport zu verbinden: Schneeschuhwandern, Ski alpin, auf attraktiven Skipisten, Skiloipen für die Langläufer – hier ist die direkte Nähe zum Skigebiet eine hochattraktive Mischung für die Planung des nächsten Wellnessurlaubs. Und für diejenigen, die die raue Nordsee oder die stille Ostsee mögen: Ein Winterspaziergang am Strand und anschließend eine schöne Beauty-Behandlung regen den Stoffwechsel der Haut an. Ein Wechsel zwischen Wellness, Ruhe, Sport und Bewegung, dazu eine Prise gesunde Ernährung – das ist die perfekte Mischung für einen guten Wellnessurlaub.



Wellness Lexikon

Wellness

"Wellness ist zu einem Teil ein Lebensstil, zu einem anderen Teil eine Lebens-Einstellung und darüber hinaus eine Lebens-Philosophie.

Weiterlesen

Achtsamkeit

Die Achtsamkeit ist eine jahrtausende alte Lebensphilosophie, deren Wurzeln im Buddhismus liegen.

Weiterlesen

Detoxing

Viele Stars schwören auf regelmäßiges Detoxing und Entschlacken. Unter Detoxing versteht man die Entgiftung des Körpers. 

Weiterlesen



Aktuelle Blogeinträge

Der Einfluss von Sport auf das Gehirn

„Geh’ einmal eine Runde raus und lauf um den Block “: Diesen Ratschlag hörte ich in meiner Kindheit oft. Und zwar immer genau dann, wenn ich beispielsweise bei den Schulaufgaben nicht weiterwusste oder mich über etwas aufregte. Glücklicherweise half mir Bewegung immer wieder, um zur Ruhe zu kommen, wieder einen klaren Kopf zu kriegen und […]

Der Beitrag Der Einfluss von Sport auf das Gehirn erschien zuerst auf Wellness-Hotels & Resorts - Blog.

Weiterlesen

Slow: Der Trend zur Langsamkeit

Nach langen Arbeitstagen noch schnell einkaufen, den Abwasch machen und fix das Bad putzen … Oft merken wir gar nicht mehr, dass wir fast die ganze Zeit in Eile sind. Zwangsläufig fühlen wir uns dann irgendwann angespannt – und sind es im wahrsten Sinne des Wortes auch. Denn Körper und Geist sind verbunden und haben […]

Der Beitrag Slow: Der Trend zur Langsamkeit erschien zuerst auf Wellness-Hotels & Resorts - Blog.

Weiterlesen