Krumers Post Hotel & Spa

S

  • In Bayern und in der Alpenregion
  • Tirol - Österreich
  • Seefeld in Tirol


91 %
91 % Sehr gut
1841 Bewertungen

Costumer Alliance

Zimmer: 4,5/5
Lage: 4,7/5
Sauberkeit: 4,6/5
Service: 4,5/5
Preisempfinden: 4,1/5


Hotelbeschreibung

Wellness mit Tiroler Charme

Mit herzlicher Tiroler Gastfreundschaft empfängt Familie Albrecht ihre Gäste in Krumers Post Hotel & SPA in Seefeld. Die Inhaber, für die schon seit Generationen das Wohl der Gäste an erster Stelle steht, haben hier durch eine harmonische Kombination von Tradition und Moderne ein großzügiges Refugium geschaffen. Mitten im Ort gelegen, profitieren Gäste von der zentralen Lage des Wellnesshotels und genießen gleichzeitig viel Platz für Ruhe und Entspannung. Die Nähe zur Natur ist in allen Bereichen des Hauses spürbar.

Im 2.500 qm großen Natural Spa schaffen Zirbelholz und Naturstein aus der Region eine modern gemütliche Atmosphäre. Die neue Leisure Lounge mit Panoramablick und öffenbaren Panoramafenstern ist mit Massagestäben ausgestattet und wird ganzjährig auf 36°C erhitzt. Die komplette Leisure Lounge ist im Zirben Stil und bietet viele Ruheliegen. 

Vom Panorama-Pool, den Ruhebereichen oder von der Dachterrasse mit 360 Grad Blick genießen erwachsene Gäste die Aussicht in die Tiroler Bergwelt. Neben entspannenden und verwöhnenden Spa-Anwendungen mit Naturwirkstoffen aus der Region bietet das Wellnesshotel in Tirol zahlreiche In– und Outdoor Aktivitäten an.

Den „alpinen Lifestyle“, der traditionelles mit modernen Elementen verbindet, erleben Gäste nicht nur im Spa, sondern auch in kulinarischer Hinsicht: Das Küchenteam verwöhnt mit Gerichten, die klassische Tiroler Speisen und modern-leichte Rezepturen verbinden. In Krumers Restaurant, in der Löffelstube, im Weinkeller sowie im Café Platzhirsch oder am Tiroler Holzkamin im Spa lassen sich so genüssliche Stunden verbringen.

Die Olympiaregion rund um Seefeld begeistert im Sommer wie im Winter Naturliebhaber und Sportfans gleichermaßen mit unberührter Natur und vielfältigen Sportmöglichkeiten wie Wandern, Skifahren, Snowboarden und Radfahren.

Wellness & Spa

Über den Dächern von Seefeld erstreckt sich über vier Etagen das 2.500 qm große Natural Spa des Krumers Post Hotel & SPA. Zirbenholz und Naturstein aus der Region schaffen eine wohlige Atmosphäre, in der traditionelle und moderne Elemente harmonisch vereint sind. Hier genießen Erwachsene (Zutritt des Wellnessbereich ab 16 Jahren) Ruhe und Entspannung mit Weitblicken in die Tiroler Berglandschaft. Ein Panorama Indoor-Pool mit 31°C, eine Leisure-Lounge inkl. Pool mir 36°C, verschiedene Saunen, das Beauty- und Massage-Center sowie großzügige Ruhebereiche laden zum Verweilen ein. Besonderes Highlight des Spa ist die große Dachterrasse. Auf dieser können sich Gäste nach dem Sauna-Besuch erfrischen oder auf der Liegewiese den 360 Grad Blick über Seefeld und das Karwendel- und Wettersteingebirge bis hin zu den Stubaier Alpen schweifen lassen. Bei schlechtem Wetter oder am Abend entspannt man am knisternden Feuer des Tiroler Holzkamin. In der Wellnesslounge stehen täglich frisches Obst, gesunde Knabbereien, Quellwasser, Säfte und Tee zur kleinen Stärkung zwischendurch bereit. 


Beauty

Im Beauty- und Massage-Center des Wellnesshotels können sich Gäste bei Gesichtsbehandlungen für Männer und Frauen, Körperbehandlungen mit Essenzen aus der Natur und Massagen verwöhnen lassen. Neben klassischen Massagen und Massagen mit Aromakerzen, Honig, heißen Steinen oder Kräuterstempeln, wird „Krumers Wellnessmassage“ angeboten. Diese sanfte Massage des ganzen Körpers inklusive Kopf, Gesicht und Füße, ist ein Signature Treatment des Tiroler Hauses. Im Rhythmus der Musik wird mit warmen Aromaölen eine Streichmassage durchgeführt, die Körper, Geist und Seele Erholung schenkt.
Zeit zu zweit kann bei Paaranwendungen wie dem Signature Treatment „Die Kraft der Zirbe“ genossen werden, bei dem die beruhigende Wirkung des Zirbenholzes bei einem Peeling, als Öl bei einer Ganzkörpermassage und als wärmendes Zirbenkissen bei einer Körperpackung zum Einsatz kommt. Außerdem im Spa Menü: Permanent Make-up, Maniküre und Pediküre.


Badeerlebnisse
  • 2100 qm Bad & Saunalandschaft
  • 80 qm Pool innen
  • Massagedüsen
Körperpflege
  • Anzahl der Pflegekabinen: 7
  • Klassische Kosmetik
  • Naturkosmetik
  • Solarium
  • Kosmetische Massagen
Schul- & Alternativmedizin
  • Medizin. Massagen
  • Naturfango / Moor / Schlamm
Sauna
  • 1 x Finnische Sauna (95°-110°C)
  • Aroma Dampfbad
Sport & Natur
  • 7 x Fitnessgeräte
  • Gymnastik
  • Tennis
  • Golf
  • Fahrradverleih
  • Reiten
  • Ski Alpin
  • Ski Langlauf
Gemeinsam erleben
  • Wanderungen
  • Bike-Touren
Ausflugsziele sind

Die Olympiaregion Seefeld bietet im Sommer wie im Winter rund um Krumers Post Hotel & SPA vielfältige Freizeitaktivitäten. In der kalten Jahreszeit eröffnen sich hier in Tirol für Wintersportlern nahezu unbegrenzte Möglichkeiten. Zahlreiche Loipen – darunter auch Besonderheiten wie Nachtloipen, Hundeloipen und Spezialloipen für Schlittenlanglauf - laden zum Langlaufen oder Biathlon ein. Für Skifahrer und Snowboarder stehen in den Skigebieten Seefeld-Rosshütte und Gschwandtkopf 40 Pistenkilometer zur Verfügung. Hier finden Anfänger genauso wie Fortgeschrittene Sportler optimale Bedingungen. Wer lieber auf dem Schlitten unterwegs ist, der findet rund um Seefeld einige Rodelbahnen und eine Snowtubing-Strecke. Hier gelangen Jung und Alt mit dem Lift zur Bergstation und rodeln dann in einem großen Gummireifen die extra dafür angelegt Bahn hinunter ins Tal. Auf dem nur fünf Gehminuten vom Wellnesshotel entfernten Eislaufplatz, kann man Schlittschuh laufen und auf speziellen Curling Bahnen Eisstockschießen spielen. Nicht zuletzt sind Schneeschuhwanderungen in den Tiroler Alpen für Naturfans ein beeindruckendes Erlebnis.

Im Sommer laden die vielfältigen Lauf- und Wanderwege zur Erkundung der Region ein. Wer mehr Herausforderung sucht, begibt sich auf eine Klettertour. Der Alpenpark Karwendel, Österreichs größter Naturpark, und das Wettersteingebirge bieten dazu zahlreiche Möglichkeiten. Seine warm gelaufenen Füße kühlt man z.B. in den Isarquellen, am Wildmoos-See oder im Seefelder Wildsee samt Strandbad. Gäste machen sich mit dem Wanderführer von Krumers Post Hotel & SPA auf den Weg, oder erkunden auf eigene Faust mit dem kostenlosen Katenmaterial des Wellnesshotels die Trioler Bergwelt. Die Lauf- oder Nordic Walkingstrecken sind mit dem Leitsystem „Laufland Tirol“ ausgestattet, das neben einer guten Markierung der Wege auch deren Schwierigkeitsgrade ausweist.

Auch für Radfahrer gibt es in Seefeld markierte Rad- und Mountainbike Trails. Und wer sich Unterstützung durch ein E-Bike holt: auf vielen Almhütten besteht die Möglichkeit den leeren Akku kostenlos gegen einen vollen zu tauschen.

Spaß und Aktion verspricht ein Rundkurs für Skiroller mit moderner Biathlon-Anlage. Hier kann im Sommer auf Skirollern (eine Art Kreuzung aus Rollschuh und Ski) mit Unterstützung von Stöcken durch die Arena gerollt oder ein Biathlonkurs gebucht werden. 


Gastronomie

„Intuitiv - authentisch – bodenständig und mit großer Leidenschaft“, so beschreibt Familie Albrecht die Küche des Wellnesshotels. Aus frischen, überwiegend regionalen und saisonalen Produkten bereiten Küchenchef Julius Polak und sein Team Gerichte, die traditionelle Tiroler Speisen und moderne, leichte Rezepturen verbinden.

Im Rahmen der Verwöhnpension bedienen sich die Gäste am reichhaltigen Frühstücksbüffet, stärken sich bei der Nachmittagsjause in der Löffelstube mit einem süßen oder deftigen Snack und lassen sich am Abend beim 5-Gang Dinner verwöhnen. Dabei stehen verschiedene - auch vegetarische, allergiegerechte und kalorienreduzierte - Gerichte zur Auswahl.

Café & Bistro „Platzhirsch“

Das Café & Bistro „Platzhirsch“ ist direkt an das Wellnesshotel angeschlossen und bietet den Gästen die Möglichkeit hausgemachte Kuchen, kleine Snacks oder lokale und internationale Gerichte á la Carte zu bestellen. Besonders beliebt ist bei schönem Wetter die Terrasse direkt am Seefelder Dorfplatz mit Aussicht auf die umliegende Bergwelt.

Krummers Weinkeller & Weinrevier

Im Weinrevier genießen Gäste in gemütlicher Atmosphäre einen Aperitif oder Digestif. Außerdem finden hier regelmäßig Weinverkostungen statt.
Die umfangreiche Weinkarte des Wellnesshotels mit einem Schwerpunkt auf Spitzenweinen aus Österreich und Italien komplettiert die Köstlichkeiten aus der Küche des Hauses. 

  • SPA Tasche
  • Spa Lounge
  • Saunawelt
  • Aktiv- und Fitnessprogramm

  • Alpenkräuter Körperpeeling
  • Private Spa

Stornobedingungen

Für alle Buchungen gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Hotellerie 2006 (AGBH 2006) Download AGBH 2006

Wir weisen darauf hin, dass bei einer Reservierung kein Rücktrittsrecht binnen 14 Tagen besteht. Es gelten statt dessen folgende Stornobedingungen:

•    bis 3 Wochen vor dem Ankunftstag kostenlose Stornierung möglich
•    bis 1 Woche vor dem Ankunftstag 70 % vom gesamten Arrangementpreis 
•    in der letzten Woche vor dem Ankunftstag 90 % vom gesamten Arrangementpreis
•    Weihnachten und Silvester: bis 4 Wochen vor Ankunft kostenlos, danach 100%

Für Reservierungen über 8 Zimmern gelten unsere Gruppen-Stornobedingungen, welche wir separat senden.

Stornoversicherung

Sollten Sie keine private Reise-Stornoversicherung abgeschlossen haben, können Sie dies gerne auch über unser Hotel tun. Die Stornoversicherung tritt automatisch ab Begleichung der Versicherungssumme in Kraft und deckt die Stornokosten des Hotels bei Unfall, Krankheit oder Todesfall des Versicherten, dessen Kinder, Geschwister, Eltern oder Großeltern. Im Bedarfsfall ist dem Hotel ein ärztliches Attest vorzulegen. Die Prämie der Stornoversicherung beträgt:

1-3 Nächte € 30,-
4-7 Nächte € 60,-
8-10 Nächte € 90,-
11-14 Nächte oder länger €120,-

(zu folgenden Terminen bieten wir keine Stornoversicherung an: Fasching, 04.-20. August und 22. Dezember-05. Jänner) Gerne stehen wir für Fragen zur Stornoversicherung jederzeit zur Verfügung!

Für Rechtsstreitigkeiten mit Konsumenten im Sinne des KSchG gilt der Gerichtsstand Innsbruck.

Informationen zur Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14. Abs. 1 ODR-VO:

Die EU-Kommission bietet die Möglichkeit zur Online-Streitbeilegung auf einer von ihr betriebene Plattform (sog. „OS-Plattform“). Die OS-Plattform kann als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten aus Online-Kaufverträgen oder Dienstleistungsverträgen dienen. Diese Plattform ist über den externen Link: http://ec.europa.eu/consumers/odr/ zu erreichen. 


Zimmerkategorien des Hotels
  • Junior Suite






Hotel-Gutschein
Krumers Post Hotel und Spa - Außenansicht Sommer
Krumers Post Hotel & Spa
S
  • In Bayern und in der Alpenregion
  • Tirol - Österreich
  • Seefeld in Tirol
Jetzt Hotelgutschein bestellen
Lage und Anfahrt
Unser Wellnesshotel liegt

in der Olympiaregion Seefeld in Tirol in Österreich. Auf einer Hochebene zwischen dem Wettersteingebirge und dem Karwendel auf 1.200 Meter über der Adria gelegen, ist Krumers Post Hotel & SPA guter Ausgangspunkt für Aktivitäten in der angrenzenden Bergwelt. Nach Innsbruck sind es von Seefeld 20 Kilometer, die Deutsche Grenze ist nur 10 Kilometer entfernt.

Anfahrt vom Flughafen

Vom Flughafen INNSBRUCK: mit dem Taxi nach Seefeld (ca. 20 Minuten / Preis ca. 50 EUR)
Vom Flughafen MÜNCHEN: mit dem Taxi nach Seefeld (ca. 2 Stunden / Preis ca. 250 EUR), mit der Bahn und dem Bayern-Ticket nach Seefeld (ca. 3 Stunden / Preis f. 1-2 Personen: ca. 35 EUR)

Anfahrt mit dem PKW

Aus der Schweiz: über den Arlberg bzw. Arlbergtunnel Richtung Innsbruck, bei der Ausfahrt TELFS OST die Autobahn verlassen und der Beschilderung nach Seefeld folgen.
Aus Deutschland: Die kürzeste Verbindung besteht über die A99 von München nach Garmisch, von dort Bundesstrasse Richtung Mittenwald, danach immer der Strasse Richtung Innsbruck folgen. Bei der Ausfahrt SEEFELD MITTE die Bundesstrasse verlassen und der Beschilderung Richtung Bahnhof Seefeld folgen.
Aus Italien: Brennerautobahn Richtung INNSBRUCK, bei der Autobahngabelung INNSBRUCK Süd der Autobahn Richtung BREGENZ folgen. Danach die Ausfahrt ZIRL OST nehmen und der Beschilderung Richtung Seefeld folgen.

Der hauseigene, kostenlose Parkplatz befindet sich direkt hinter dem Hotel und ist gut ausgeschildert. Im Ort Seefeld angelangt orientieren Sie sich am Bahnhof Seefeld und folgen der Strasse Richtung Süden. Nach einer scharfen Rechtskurve gelangen Sie direkt zum Parkplatz des Hotels.

Anfahrt mit der Bahn

Aus der Schweiz: Bahnstrecke via ARLBERG nach Innsbruck, dort Umsteigen auf die S-Bahn nach Seefeld in Tirol. Verbindungsbeispiel: 5 x täglich von ZÜRICH ca. 4,5 Stunden mit dem ÖBB Railjet
Aus Deutschland: von München Hauptbahnhof mit der Regionalbahn Oberbayern via Garmisch nach Seefeld in Tirol. Verbindungsbeispiel: 5 x täglich von MÜNCHEN in ca. 1 Stunde 45 Minuten ohne Umsteigen nach Seefeld
Aus Italien: Zug Richtung INNSBRUCK Hauptbahnhof, dort Umsteigen auf die S-Bahn nach Seefeld.


Kontakt








 
 



Leave this field empty

* = Pflichtfeld

Krumers Post Hotel & Spa **** superior