Wellness-Angebote finden

Finden Sie ganz einfach passende Angebote in unseren ausgewählten Wellness-Hotels. Nutzen Sie die Eingabe und lassen sich inspirieren.










Sommer-Wellness: Spa-Anwendungen für heiße Tage

Wenn die Tage lang, warm und sonnig sind, zieht es die meisten von uns hinaus in die Natur. Badeurlaube oder auch Wanderreisen sind im Sommer besonders beliebt. Das Thema Wellness rückt bei vielen eher in den Hintergrund. Zu Unrecht: denn es gibt viele tolle Spa-Anwendungen für heiße Tage.

Meeresbrise im Spa

Von den Schätzen des Meeres kann man nicht nur im Strand, sondern auch in vielen Wellness-Bereichen profitieren. Dabei sind Algen, Schlick und Co. gerade jetzt im Sommer perfekt, um den Körper in Topform zu bringen. Im Auramaris SPA des ambassador hotel & spa kommt zum Beispiel Schlick vom regionalen Sandstrand zum Einsatz, der Verspannungen entgegen wirkt und für seidig weiche Haut sorgt. Ein Algenpeeling aus fein gemahlenen Meeresalgen und Meersalz verleiht der Haut neue Spannkraft und Geschmeidigkeit.
Im Hotel Birke empfiehlt man jetzt zum Sommerbeginn zum Beispiel die Ganzkörperanwendung „Mare Balticum“. Diese umfasst u.a. ein Peeling mit Meersalz, das die alten Hautschüppchen entfernt und die Haut wieder zum Strahlen bringt. Es folgen Körperpackungen mit entschlackender und beruhigender Heilkreide sowie mit einem aktivierenden Algengel. Wer möchte kann das Ganze noch mit der die Anti-Cellulite-Vakuummassage „Schöne Beine“ ergänzen. Durch die Vakuummassage werden die Blut- und Lymphzirkulation verbessert und die Beine so besonders glatt und geschmeidig.

Schön von Kopf bis Fuß

Eine ganz besondere Anwendung um den Körper startklar für den Sommer zu machen, gibt es seit neuestem im Vital- & Wellnesshotel Zum Kurfürsten: BEWEI – three Star. Bei dem Arrangement kommt die BEWEI-Technologie zum Einsatz, welche die Radiofrequenztherapie nutzt. Das Paket enthält zwei Körperanalysen, bei denen eine Körperfettmessung sowie eine Analyse von Muskelmasse, Körperwasser, Kalorienbedarf und BMI durchgeführt werden. Daran anschließend folgen drei Behandlungen auf der BEWEI-Liege sowie drei Lymphdrainagen. Durch das besondere Konzept soll der gesamte Körper sowie auch die Gesichtskontur verschönert und zu einem neuen Vitalitätsgefühl verholfen werden.

In vielen Wellnesshotels gehören zur Sommer-Wellness

auch verschiedene Detox-Anwendungen. Denn nicht wenige Gäste möchten zur Badesaison noch einmal entschlacken und ihre Haut auf Hochglanz bringen. Im Das Mühlbach | Thermal Spa & Romantik Hotel kann man mit dem umfassenden Angebot "detox & neue energie" den Körper entgiften. Außerdem soll die kleine Detoxkur den Stoffwechsel ankurbeln, das Hautbild klären sowie das Immunsystem stärken. Zu den verschiedenen Spa-Anwendungen, die im Paket enthalten sind, gehören u.a. eine Detox Massage, ein basisches Mineral-Bad sowie eine Entschlackungspackung und eine Gesichtslymphdrainage.
Auch in Göbel´s Schlosshotel „Prinz von Hessen“ kann man sich für ein komplettes Detoxarrangement entscheiden. Oder man sucht sich einfach einzelne der Wellness-Anwendungen heraus. So entfernt beispielsweise ein Salzpeeling lose Hautschüppchen und macht die Haut dadurch weich und zart. Die Honig-Zupfmassage im Anschluss wirkt durch die antiseptischen Eigenschaften des Honigs heilend auf die Haut und entgiftend. Außerdem nähren die Inhaltsstoffe des Honigs die Haut und sorgen so für Frische und Straffheit.

Pflegende Wellness-Anwendungen

Im Hotel Sonnengut genießt man für eine samtweiche Sommerhaut ein gehaltvolles Ganzkörper-Mineralsalzpeeling. Dabei wird die  Haut sanft gepeelt und ist dann bestens aufnahmefähig für die folgende Ganzkörpercrememassage mit sommerlichem Limetten-Mandarinenduft. Dazu gibt es einen erfrischenden Fruchtsaft mit wertvollen Vitaminen.
Viele Vitamine verspricht auch der Sanddorn. Im Romantik & Wellness Hotel Achterdiek können Gäste u.a. eine Sanddorn-Quark-Packung genießen. Dabei profitiert die Haut gleich von einer doppelten Wirkung: der Feuchtigkeit des enzymreichen Quarks sowie von dem vitamin- und linolreichem Sanddorn. Die Haut wird so weich, elastisch und beruhigt.
Wer im Sommer unter schweren Beinen leidet für den ist der Kühlende Beinwickel in Krumers Post Hotel & Spa genau das Richtige. Dabei beleben Wirkstoffe aus der Rosskastanie, Lavendel- und Rosmarinöl müde Beine. Wasseransammlungen werden gelöst und Venenprobleme gelindert. Die Haut fühlt sich danach erfrischt und revitalisiert an.
Auch im Berghotel Astenkrone ist an heißen Tagen für Erfrischung gesorgt – z.B. mit einer Gesichtsfrischemaske. Und sollte der Sommer doch einmal eine regnerische Pause machen, dann entspannt man hier ganz einfach auf der warmen Sandliege.
 
Zurück zum Magazin



Bleiben Sie in Kontakt


Aktuelle Blogeinträge

Es gibt Orte, von denen geht eine ganz besondere Energie aus. Oft spüren Menschen an ihnen schon seit Jahrtausenden außergewöhnliche Kräfte. Während in zahlreichen Kulturen – von den Kelten bis hin zu den alten Asiaten – diese Kraftorte früher verehrt und zur Heilung genutzt wurden, ist ihre Bedeutung zwischenzeitlich fast verloren gegangen. Jetzt aber entdecken […]

Der Beitrag Kraftorte – Wo Energie tanken leicht fällt erschien zuerst auf Wellness-Hotels & Resorts - Blog.

Weiterlesen

Nach einem leckeren Fischgericht ist der Spaziergang entlang der Brandung einfach herrlich. Eine leicht salzige Brise umspielt die Nase und der Wind weht durch die Haare: Das sind Genüsse, die die Meisten nur im Urlaub erleben. Das Meer können wir Ihnen zwar nicht nach Hause bringen, dafür haben wir ein Rezept für Sie, das Urlaubserinnerungen weckt […]

Der Beitrag Zanderfilet mit Gemüse | Rezept erschien zuerst auf Wellness-Hotels & Resorts - Blog.

Weiterlesen