Meine Wellnesszeit 3 & 6 Tage

Sie möchten in den Wellnessurlaub? Wir haben 3- & 6-Tages Angebote für Sie! 

Katalog bestellen

Den Wellness-Hotel Katalog jetzt herunterladen oder kostenfrei bestellen!

Kurz mal anfragen

Hier können Sie bequem bis zu vier Wellnesshotels gleichzeitig anfragen!
 

Wellness-Gutschein verschenken

Sie möchten jemanden etwas wirklich Gutes tun? Verschenken Sie Entspannung!

Wellnessurlaub im Inntal: dieser Urlaub gibt Ihnen ein gutes Gefühl

Im Nordosten von Deutschland findet man das bayerische Inntal. Rosenheim, Altötting und Passau sind einige der sehenswerten Städte, die mit historischen Altstädten zu Sightseeing Ausflügen locken. Wer sich zum Wellness in das Inntal begibt, sollte sich abseits vom Tourismustrubel in eines der vielen Wellnesshotels begeben. Auch die Natur lockt zu Ausflügen, ob mit dem Rad oder per pedes, zum Beispiel in das oberbayerische Alpenvorland mit den urigen Auen und stillen Nebenarmen des Inns oder in das Naturschutzgebiet „Unterer Inn“, durch das auch der Inntalradweg führt.

Erholung pur – Wellnessurlaub im Inntal

Entspannung finden Wellnessurlauber im Inntal beispielsweise in Bad Füssinger Spa und Romantikhotel Am Mühlbach. Die Stadt ist aufgrund seiner Thermalquelle europaweit als Heilbad bekannt. Das 4-Sterne-Superior-Hotel bietet seinen Gästen eine über 1.000 Quadratmeter große Spa-Anlage mit verschiedenen Saunen, einer Wasserwelt, ein Fitnessstudio sowie ein Beautybereich. Ayurvedische Anwendungen stehen ebenso auf dem Programm wie Thalasso und Heublumenbäder. Die Hotelküche verwöhnt ihre Gäste außerdem mit ausgewogenen Gerichten, die wöchentlichen Themen unterlegen sind.

Mit dem Rad durch das Inntal bis nach Passau

Wer nicht nur entspannend möchte, sondern auch etwas vom Inntal sehen will, kann sich auf einen Drahtesel schwingen und ein Stück auf dem Inntalradweg die Gegend erkunden. Der Radweg folgt dem Lauf der Inn und führt unter anderem durch Rosenheim und Wasserburg – die Stadt liegt auf einer Halbinsel im Inn, die nur über eine schmale Landzunge erreichbar ist und deren Geschichte bis ins Mittelalter zurückreicht - bis nach Passau. In der sogenannten Dreiflüssestadt fließen die Flüsse Inn und Ilz in die Donau. Sehenswerte Gebäude sind hier der Stephansdom, das Rathaus aus dem 14. Jahrhundert und die Veste Oberhaus, die auf einem Hügel über der Donau thront. Ein Spaziergang auf der Innpromenade führt vorbei am mittelalterlichen Schaiblingsturm, der früher zur Verteidigung diente. Beim Wellnessurlaub im Inntal ist die Stadt einen Besuch wert.





Meine Wellnesszeit (6 Tage)

Schüle's Gesundheitsresort & Spa

Meine Wellnesszeit (6 Tage)
ab 630,00 EUR  pro Person
Wochenpauschale

Wellness & Spa Resort Mooshof ****S

Wochenpauschale
ab 755,00 EUR  pro Person
Wohlfühlwoche

Sport- und Ferienhotel Riedlberg oHG

Wohlfühlwoche
ab 810,00 EUR  pro Person
NixTun

Hubertus Alpin Lodge & Spa

NixTun
ab 619,00 EUR  pro Person
Alexey Gaevskij Yoga Workshop

Hubertus Alpin Lodge & Spa

Alexey Gaevskij Yoga Workshop
ab 945,00 EUR  pro Person
Verwöhntage zur Faschingszeit

Hotel Sonnengut

Verwöhntage zur Faschingszeit
ab 448,00 EUR  pro Person
Wellnessurlaub und Wellness Wochenenden im Bayerischen Wald, Niederbayern, Allgäu und den Alpen. Zu den Hotels
Wellness-Lexikon

Yoga

Yoga ist eine indische Lehre, die bestimmte Verhaltensweisen, Körper- und Atemübungen sowie Meditation miteinander verbindet. Schon seit etwa 7.000 Jahren versucht man in Indien, ...


Weiterlesen
Aktuelle Blogeinträge

Warnemünder Scholle mit Schmorgurken-Gemüse | Rezept

Das leckere Rezept für die „Warnemünder Scholle mit Schmorgurken-Gemüse“ stammt aus dem Hotel Neptun. Frischer Fisch aus der See, marktfrisches Gemüse – wahrlich ein kulinarischer Genuss und gar nicht so schwer nachzukochen. Zutaten für 4 Personen 4 küchenfertige Schollen (je 320-350g) Kartoffeln 2 Salatgurken 2 Schalotten 50g Kochschinken 100g Créme fraíche 50g Butter 2 EL […]

Von Eulen und Lerchen: Der Takt unserer inneren Uhr

„Morgenstund hat Gold im Mund“ – zumindest für mich Ich bin ein Morgenmensch, eine Lerche – und das durch und durch. Denn es gibt für mich (fast) nichts Schöneres als morgens früh aufzustehen, zu duschen, ausgiebig zu frühstücken und dabei gute Gespräche zu führen. Meine Laune ist dann stets bestens. Es gibt aber auch die […]

Zum Wellness Blog
Besuchen Sie unseren Social News Room
Newsletter & Katalog
Newsletter bestellen D Katalog bestellen 2013 D