Wellnessurlaub im Winter in Bayern: Erholung in den Bergen finden

Ein Wellnessurlaub im Winter in Bayern sorgt nicht nur für erholsame Tage im Südosten Deutschlands, sondern auch dafür, dass man eine der schönsten Gegenden in ganz Deutschland kennenlernt. Vor allem, wenn es schneit, wirkt Bayern wie eine verträumte Märchenlandschaft. Alles strahlt und glitzert weiß, die Luft ist klar und rein und es herrscht eine besinnliche Ruhe in der Natur. Bayern bietet einerseits ideale Voraussetzungen für Wintersport, aber auch, um sich Wellness zu gönnen: Es gibt viele komfortable Unterkünfte, in denen man sich nach einem langen Tag auf der Piste richtig entspannen kann. Eines davon ist das Sport- und Ferienhotel Riedlberg im Bayerischen Wald. Dieses Wellness Hotel verwöhnt seine Gäste mit Massagen, verschiedenen Saunen und Kuren nach der Lehre von Sebastian Kneipp.

Beim Wellnessurlaub im Winter in Bayern einzigartige Landschaften entdecken

Natürlich gibt es noch mehr Kurorte in Bayern, vor allem im Allgäu. Einer davon ist Bad Oberstdorf, wo man zahlreiche Hotels in verschiedenen Preisklassen findet. Bad Oberstdorf ist aber auch für sein großes Wintersportangebot bekannt: So kann man sich auf den unterschiedlichen Pisten, Langlaufloipen und sogar in einigen Snowparks richtig austoben. Selbst, wer Nordic Walking betreiben oder Schneewandern möchte, kommt hier auf seine Kosten: Viele Wald- und Wiesenwege führen durch eine romantische Landschaft.

Zu einem der beliebtesten Orte für einen Wellnessurlaub

im Winter in Bayern gehört außerdem St. Englmar im Bayerischen Wald. Dieser Ferienort besitzt nicht nur eine historische Altstadt, viele gemütliche Wirtshäuser und zahlreiche Wellnesshotels, sondern auch etliche Möglichkeiten für den Skispaß: Topmodernde Skilifte sowie zahlreiche steile und flachere Pisten sorgen für viel Abwechslung beim Skifahren und Snowboarden. In St. Englmar kann man sich auf ein buntes Après-Ski-Nachtleben mit vielen Kneipen, Bars und Diskotheken freuen, nachdem man einen Tag auf der Skipiste verbracht hat. In jedem Fall ist ein Wellnessurlaub im Winter in Bayern die beste Möglichkeit, um gleichzeitig Entspannung zu finden und Wintersport zu genießen.



Aktuelle Blogeinträge

Wie kann ich Stress abbauen?

Warum Sport so gut tut Wer kennt es nicht? Ein Berg voller Arbeit türmt sich auf dem Schreibtisch, das Telefon klingelt ständig und der nächste Termin steht schon vor der Tür: Zeitdruck entsteht – und wir geraten in Stress. Unser Herzschlag beschleunigt sich, wir atmen schneller, werden unruhig und nervös. Zudem können wir uns kaum […]

Der Beitrag Wie kann ich Stress abbauen? erschien zuerst auf Wellness-Hotels & Resorts - Blog.

Weiterlesen

Bewusste Ernährung leicht gemacht

Authentische Konzepte im Wellnesshotel Kräftige Eintöpfe, herzhafte Aufläufe und leckere Obstkuchen: Unser Speiseplan zeigt deutlich, dass wir im Herbst angekommen sind! Einst waren die Menschen stark von der Fülle der regionalen Ernte abhängig. So schlossen bereits die Griechen und Römer die Ernte mit besonderen Feierlichkeiten ab. Im christlichen Glauben ist das kirchliche Erntedankfest in Deutschland […]

Der Beitrag Bewusste Ernährung leicht gemacht erschien zuerst auf Wellness-Hotels & Resorts - Blog.

Weiterlesen

Hier finden Sie Wellnessangebote in Bayern

Alexey Gaevskij Yoga Workshop

Hubertus Alpin Lodge & Spa

Balderschwang / Allgäu

3  Nächte , ab 1.035,00 EUR pro Person

EISVOGEL Wellness Wochenende

Hotel Eisvogel

Bad Gögging

2  Nächte , ab 244,00 EUR pro Person

Familien - Hit - Wochen

Sport- und Ferienhotel Riedlberg oHG

Drachselsried

7  Nächte , ab 882,00 EUR pro Person

Wild trifft Wein - Gourmetduett im Herbst

Hubertus Alpin Lodge & Spa

Balderschwang / Allgäu

3  Nächte , ab 710,00 EUR pro Person

Feiertage mit Verwöhnpension

Hotel Eisvogel

Bad Gögging

3  Nächte , ab 418,00 EUR pro Person

Kurz & Gut - 2 Nächte

Wellness-Hotel Sommer

Füssen Allgäu Bayern

2  Nächte , ab 352,00 EUR pro Person