Aktivurlaub im Bayerischen Wald: Sport vor imposanten Naturkulissen

Ein ganz besonderes Erlebnis ist ein Aktivurlaub im Bayerischen Wald, denn das Naturparadies ist das genau das Richtige , um neue Kraft zu schöpfen und sich und seinem Körper Erholung zu schenken. Die Natur ist fast an keinem anderen Ort in Deutschland so vielfältig und abwechslungsreich: Egal ob hohe Gebirgszüge, dichte Wälder, saftige Wiesen, rauschende Bäche oder schroffe Gebirgszüge - der Bayerische Wald lässt keine Wünsche offen. Es macht Spaß, die Gegend zu Fuß bei einer Wanderung oder auf einer Radtour zu entdecken. Im Bayerischen Wald finden Aktivurlauber ein großes markiertes Wegenetz mit unterschiedlichen Längen und Schwierigkeitsgraden vor - es gibt also unendlich viele Möglichkeiten, die Umgebung zu erkunden.

Fit und gesund im Aktivurlaub im Bayerischen Wald

Verbringt man einen Urlaub im malerischen Bayerischen Wald, so sollte das Radfahren in jedem Fall nicht fehlen. In vielen Orten gibt es spezielle Service-Stellen oder Verleihe, an denen man sich ein Fahrrad mieten kann. Sowohl kurze Routen entlang an Flüssen wie der Donau sind dabei genauso reizvoll als auch anspruchsvollere, steile Gebirgsstrecken, auf denen vor allem Mountainbiker auf ihre Kosten kommen. Doch auch wer gerne Nordic Walking betreibt, für den ist der schöne Bayerische Wald genau das Richtige: Es gibt abwechslungsreiche Routen für jede Könnerstufe. Aktive Urlauber sollten den Hochseilgarten in Lam besuchen, dort kann man sich richtig auspowern und an seine körperlichen Grenzen gehen. Besonders erholsam ist natürlich ein Urlaub in einem der vielen Wellnesshotels im Bayerischen Wald, wie zum Beispiel im Hotel Mooshof in Bodenmais oder im Sport- und Ferienhotel Riedlberg am Großen Arber. In diesen kann man sich entspannen und im Dampfbad, Hamam, in einer der verschiedenen Saunen oder auch in einer Therme zur Ruhe kommen. Eine Massage wirkt wohltuend und beruhigt. Diverse kosmetische Anwendungen wie Pediküre und Maniküre, Fangopackungen oder Moorbäder verwöhnen den Körper ebenfalls bei einem Aktivurlaub im Bayerischen Wald.



Aktuelle Blogeinträge

Die ersten Kastanien liegen auf dem Boden, die Tage werden kürzer und die Natur verwandelt sich in eine farbenfrohe Vielfalt. Mit anderen Worten – Der Herbst ist da. Wir können einfach mal, ganz ohne schlechtes Gewissen, drinnen bleiben und den Gedanken lauschen. Einen Laubspaziergang im Lieblingswald machen oder sogar in die Weingebiete fahren: Denn mit […]

Der Beitrag Wellness und Wein – Herbstzeit ist Traubenzeit erschien zuerst auf Wellness-Hotels & Resorts - Blog.

Weiterlesen

Bei einem Wellnessurlaub an der Nordsee gehört für viele Gäste ein frisches Fischgericht einfach dazu. Fisch ist sehr gesund und liefert viele hochwertige Proteine, gesundheitsfördernde Fettsäuren, Vitamine und Mineralstoffe wie Jod. Im Meeresurlaub ist solch eine Köstlichkeit daher ein absolutes Muss. Die frische Meeresbrise, rauschende Wellen und friedliche Strände: Schon tagsüber können Wellnessurlauber die Meernähe mit […]

Der Beitrag Schollenfilet mit Kartoffeln, grünen Bohnen und Basilikum | Rezept erschien zuerst auf Wellness-Hotels & Resorts - Blog.

Weiterlesen

Hier finden Sie Wellness Angebote in Bayern

Meine Wellnesszeit (6 Tage)

Hotel Sonnengut

Bad Birnbach

5  Nächte , ab 490,00 EUR p. Pers.

Angerhof Wohlfühl Tage

Angerhof Sport- & Wellnesshotel

St. Englmar

3  Nächte , ab 469,00 EUR p. Pers.

Detoxing

Schüle's Gesundheitsresort & Spa

Oberstdorf

5  Nächte , ab 975,00 EUR p. Pers.

Vier König Ludwig Schnuppertage

Wellness-Hotel Sommer

Füssen Allgäu Bayern

3  Nächte , ab 390,00 EUR p. Pers.

Herbst-Wander-Wochen

Sport- und Ferienhotel Riedlberg oHG

Drachselsried

7  Nächte , ab 798,00 EUR p. Pers.