Gesund Schlafen

Wellness beginnt bereits bei der Qualität des Schlafs
Loading...

Gesund Schlafen – erholt aufwachen

Ausgeruht, voller Energie und mit neuer Kraft ...

So fühlen wir uns frisch ausgeschlafen nach einer erholsamen Nacht. Denn „der Schlaf ist für den ganzen Menschen, was das Aufziehen für die Uhr“, wie es der Philosoph Arthur Schopenhauer auf den Punkt bringt.

Immer mehr Menschen haben jedoch Probleme einzuschlafen

oder einen erholsamen Schlaf zu finden. Ursachen sind gesellschaftliche Phänomene wie eine beschleunigte Arbeitswelt, zunehmende Belastungen durch Stress und eine mangelnde Work-Life-Balance. Selbst im Urlaub ist es dann oft nicht möglich, die gewünschte Erholung zu finden. Deshalb legen viele Wellness-Hotels & Resorts ganz besonderen Wert auf eine gesunde Schlafumgebung für die Gäste.

Im Parkhotel am Soier See in Oberbayern können die Gäste in ihrem Hotelzimmer eine Schlafdiagnostik mit Hilfe eines kleinen Gerätes durchführen und ihr Schlafprofil auswerten lassen. Dazu zeichnet ein Schlafanalysator die Schlaftiefe auf und erlaub so Rückschlüsse auf die Schlafqualität und mögliche Schlafstörungen.

Romantische Wellnesszeit zu zweit

Zu Hause kann man zum Beispiel bei einem leichten Abendspaziergang

die Natur erleben und nach einem hektischen Tag zur Ruhe kommen. Diese und andere entspannende Abendrituale haben eine schlaffördernde Wirkung. Außerdem hilft es genau zu beobachten, welche Essgewohnheiten Folgen für die Nachruhe haben. Denn zu viel Alkohol, schwere, saure oder scharf gewürzte Speisen können zu einer unruhigen Nacht führen. Und nicht zuletzt ist auch die Wahl einer passenden Matratze und entsprechendes Bettzeug wichtig. 

Gut schlafen im Wellnesshotel

Deshalb bieten viele Wellnesshotels ein „Kissen-Menü“ an, so dass sich der Gast das für ihn angenehmste Kissen wählen kann. Im Jammertal Golf & Spa-Resort im südlichen Münsterland kann dazu für die gesunde Nachtruhe der Stromkreis im Zimmer komplett abgeschaltet werden.

Unsere Gesund schlafen-Tips für Sie

Denk-Sport

Wer in den mittleren Lebensjahren Sport treibt, senkt das Risiko im Alter an Demenz zu erkranken. Also rauf aufs Rad oder rein in die Laufschuhe und dem Vergessen ein Schnippchen schlagen.

Bye Bye Blutfettwert

Amerikanischer Forscher haben rausgefunden, dass getrocknete Apfelringe die Blutwerte verbessern. 75g Apfelringe täglich lassen nach einem halben Jahr die Blutfettwerte sinken.

Tai Chi- Schattenboxen

Konzentrationsfördernd: Das chinesische Tai Chi, Schattenboxen genannt, enthält Elemente aus der Selbstverteidigung. Schläge, Stöße und Tritte folgen zeitlupenartig aufeinander. Die Körperspannung wird trainiert.

Loading...

Unsere Buchtipps zum Thema Gesund schlafen

Buchtipp: Der kleine Achtsamkeitscoach
Doris Iding

Zu einem entschleunigten Alltag, liebevolleren Beziehungen sowie mehr Bewusstheit in jedem Augenblick möchte der kleine Achtsamkeitscoach beitragen. Dazu verbindet das Buch übersichtlich und kompakt theoretisches Wissen zur Achtsamkeit mit vielen praktischen Übungen.

Buchtipp: Endlich abschalten
Catherine Price

Ein Liebesbrief an das Smartphone, harte Worte, mitnehmende Studien und ein 30-Tage Plan – Catherine Price öffnet mit ihrem Buch "Endlich abschalten“ die Augen. „Schon bald machten wir alles gemeinsam: Spaziergänge, Mittagessen mit Freunden, Urlaube. Erst fand ich es befremdlich, dass du mich sogar aufs Klo begleiten wolltest – aber heute ist das nur einer von vielen ehemals privaten Momenten, die wir teilen.“

Buchtipp: Living The Healthy Choice. Einfach natürlich kochen
Pauline Bossdorf

Ob vegetarisch, regional oder Superfoods: Momentan kommt es mir vor, als sprießen neue Kochbücher wie Pilze aus dem Boden. Das ist zwar auf der einen Seite wenig verwunderlich, weil Menschen sich mehr und mehr über ihre Ernährung definieren. Auf der anderen Seite ist es dennoch irritierend: Die Auswahl an verschiedenen Kochbüchern und an Kochsendungen im Fernsehen ist groß und die darin enthaltenden Rezepte enthalten oft extravaganten Zutaten, die jegliches Budget sprengen ...

Mehr über Gesund schlafen

Wellness Lexikon

Achtsamkeit

Bei der Achtsamkeit handelt es sich um eine bekannte Methode zur Stressreduktion. Diese ist auch unter dem Namen MBSR bekannt. 

Mehr lesen

Akupunktur

Akupunktur ist eine Heilmethode der Traditionellen Chinesischen Medizin. Dabei kommen feine Nadeln zum Einsatz.

Mehr lesen

Aktuelle Blog Beiträge

Sauna im Winter – Gesund genießen
Sauna im Winter – Gesund genießen 13. November 2020 Sauna im Waldhotel Tannenhäuschen Wenn es draußen immer kälter wird, ist für viele DIE Saunazeit. Denn zu kaum einem anderen Zeitpunkt ist die Wärme der Sauna so angenehm, wie nach einem Spaziergang bei frischen Wintertemperaturen. Nach der eisigen Luft auf der Haut breitet sich beim Saunieren die Wärme langsam in alle Glieder aus und ruft ein angenehmes Kribbeln in Händen und Füßen hervor, wenn diese wieder besser durchblutet werden....

Mehr lesen

Wärmende Massagen – Wellness mit heißen Steinen
 Wärmende Massagen – Wellness mit heißen Steinen 23. Oktober 2020 Sich in eine warme Wolldecke kuscheln, mit einer Wärmflasche ins Bett legen oder vor einem lodernden Kamin-Feuer entspannen: Wenn es draußen grau und kalt ist, ist alles was wärmt einfach gemütlich. Oft verspüren wir dann vermehrt das Bedürfnis, uns in der Sauna aufzuwärmen. Aber nicht nur die hohen Temperaturen während eines Saunagangs fördern unser Wohlbefinden, stärken das Immunsystem und lösen Verspannungen. Auch Massagen...

Mehr lesen

Weitere interessante Wellness Themen