Brückentage

Brückentage für Wellnessaufenthalt nutzen
Loading...

Wellness-Angebote für Brückentage

Brückentage eignen sich perfekt für einen Wellnessurlaub. Bei Wellness-Anwendungen im Spa, Aktivitäten in schöner Natur und genussvollen Mahlzeiten kann ein verlängertes Wochenende in vollen Zügen ausgenutzt werden. Der Kurzurlaub wird so zu einer erholsamen Auszeit, die neue Energie für den Alltag gibt. 

Was sind Brückentage?

Brückentage sind Tage, die zwischen einem Feiertag und dem Wochenende liegen. Teilweise werden sie auch als Fenstertage oder – vor allem in Österreich als Zwickeltage - bezeichnet. Egal wie man sie nennt: Diese Tage sind vor allem deshalb so beliebt, weil man sie dafür nutzen kann, um mit wenigen Urlaubstagen eine längere Zeit von der Arbeit frei zu haben.

Die bekannteste Rechnung zu den Brückentagen sieht so aus: Einen Tag frei nehmen und vier Tage frei haben. Feiertage mit Brückentagen machen es möglich. Oft werden allerdings auch die Tage rund um Weihnachten, zwischen Weihnachten und Neujahr sowie um Ostern und Pfingsten als Brückentage bezeichnet.

Ort des Lichts - Sport- Ferienhotel Riedlberg - Drachselsried - Bayern  - Ort des Lichts

Wellnessurlaub planen mit Brückentagen

Wer einen Kurzurlaub im Wellnesshotel plant, sollte sich die Brückentage genau anschauen. Fällt ein Feiertag auf den Donnerstag oder Dienstag, kann man mit nur einem Urlaubstag ein verlängertes Wochenende im Wellnesshotel verbringen (vorausgesetzt, man hat am Wochenende frei).

Im Durchschnitt werden die Aufenthalte im Wellnesshotel zwar immer länger, oft ist der Wellnessurlaub aber nach wie vor ein Kurzurlaub, der ergänzend zu den Haupturlauben geplant wird. Feiertage mit Brückentage sind also die optimale Gelegenheit für eine Wellness-Auszeit. Entsprechend sind die Termine oft gefragt. Es lohnt sich daher, Wellness-Angebote über Brückentage frühzeitig zu buchen.

Das Münsterland mit dem Rad erkunden - Jammertal Golf & Spa-Resort | Naturpark Haard

Brückentage-Wellness-Angebote

Viele Wellnesshotels bieten spezielle Wellness-Angebote für Brückentage an. Vor allem zu den besonders beliebten Brückentagen wie Silvester und Neujahr, Heilige Drei Könige in Baden-Württemberg, Bayern und Sachsen-Anhalt, Ostern, Tag der Arbeit am ersten Mai, Christi Himmelfahrt, Pfingsten, dem Tag der Deutschen Einheit und Weihnachten werden thematisch passende Wellnesspakete geschnürt. 

Urlaub über die Feiertage wird so in mehrfacher Hinsicht lohnend. Wenige verbrauchte Urlaubstage, viel Auszeit und besondere Wellness-Angebote für Brückentage machen Kurzurlaube an diesen Daten besonders attraktiv.

Unsere Brückentage-Tips für Sie

Happy Optimisten

Optimisten sind laut einer US-Studie gesünder und haben eine höhere Lebenserwartung. Gründe genug, sich von negativen Gedanken zu befreien und guten Mutes in die Zukunft zu blicken.

Schöne Füße im Schlaf

Über Nacht werden die Füße zart und geschmeidig, wenn man abends eine reichhaltige Creme aufträgt, Baumwollsöckchen darüber zieht und dann schlafen geht. So können die Wirkstoffe über Nacht einziehen und regenerieren und versorgen die Haut. Um den Effekt noch zu verstärken, kann man die Füße auch noch mit Frischhaltefolie umwickeln, bevor man den Socken anzieht. Funktioniert übrigens auch bei den Händen.

Gute Momente Buch

Heute war einfach kein guter Tag? Irgendetwas Positives war bestimmt dabei. Sei es der Sonnenuntergang oder das Lächeln eines Wildfremden. Wenn wir abends drei gute Gefühle aufschreiben, schlafen wir wieder mit einem Lächeln ein. Warum also nicht mit einem „Ein Tag – ein Gedanke“-Buch beginnen?

Loading...

Unsere Buchtipps zum Thema Brückentage

Buchtipp: Ich mach dich fit!
Dr. Christine Theiss

Ich mach Dich fit! Ohne Geräte, nur mit deinem Körper: Das verspricht das Buch von Dr. Christine Theiss. Ich glaube ihr das gerne, denn die ehemalige Profi-Weltmeisterin im Kickboxen hat in der Fernsehsendung »The Biggest Loser« schon einige Menschen beim Abnehmen unterstützt - und dabei spielte Sport immer eine zentrale Rolle. Mit dem Programm sollen nicht die Pfunde purzeln, sondern die Autorin möchte die Leser darin unterstützen, fit zu werden und eine Sport-Routine zu entwickeln ...

Buchtipp: Living The Healthy Choice. Einfach natürlich kochen
Pauline Bossdorf

Ob vegetarisch, regional oder Superfoods: Momentan kommt es mir vor, als sprießen neue Kochbücher wie Pilze aus dem Boden. Das ist zwar auf der einen Seite wenig verwunderlich, weil Menschen sich mehr und mehr über ihre Ernährung definieren. Auf der anderen Seite ist es dennoch irritierend: Die Auswahl an verschiedenen Kochbüchern und an Kochsendungen im Fernsehen ist groß und die darin enthaltenden Rezepte enthalten oft extravaganten Zutaten, die jegliches Budget sprengen ...

Buchtipp: Der Beauty Detox Plan
Kimberly Snyder

„Der Beauty Detox Plan“ wirbt mit jeder Menge Hollywood-Stars. Schauspieler wie Drew Barrymore und Ben Stiller soll die Autorin, Ernährungscoach Kimberly Snyder, schon von ihrem Ernährungskonzept überzeugt haben. Mich interessiert aber vielmehr, dass das Beauty-Detox-Konzept auch mir zu mehr Ausstrahlung und Gesundheit verhelfen soll. „Iss dich schön, schlank und glücklich und gib deinem Körper alles, was er braucht“ verspricht der Einband des Buches ...

Mehr über Brückentage

Wellness Lexikon

Abhyanga

Bei der Abhyanga Massage handelt es sich um eine Ganzkörpermassage mit warmen Öl nach der Lehre des Ayurveda. Abhyanga sorgt für physischen und psychische Entspannung und hat einen medizinischen Aspekt. 

Mehr lesen

Aerobic

Aerobic ist ein dynamisches Fitness-Training. Dieses wird meist in der Gruppe und mit Musikunterstützung ausgeübt. 

Mehr lesen

Aktuelle Blog Beiträge

Rezept: Weihnachtsgans mit Kartoffelknödel & Rotkohl
Leckeres Weihnachtsessen in der Seezeitlodge Hotel & Spa Weihnachtsgans ist ein leckerer Klassiker zu Weihnachten –  ein guter Grund, Familie und Freunde mit diesem besonderen Festessen zu überraschen. Das Rezept für die herrliche Weihnachtsgans aus der Küche des Wellnesshotels Seezeitlodge Hotel & Spa wird Ihre Lieben begeistern – garantiert. Rezept für vier bis sechs Personen 24 Stunden vorab: Rotkohl 1 Kopf Rotkohl 1 ½ Äpfel 2 Bio-Orangen 3 EL Apfelmus 200 g Preiselbeerma...

Mehr lesen

Rezept: Plätzchen für die Adventszeit: Engelsaugen
Engelsaugen Rezept: Plätzchen für die Adventszeit: Engelsaugen 01. Dezember 2021 Leckere Marmeladenplätzchen dürfen auf keinem Weihnachtsteller fehlen: Engelsaugen, auch Husarenkrapfen genannt, sind echte Plätzchen-Klassiker – leicht zu backen und vor allem so lecker! Zutaten für die Engelsaugen: 200 g Mehl 80 g Puderzucker 100 g gemahlene Mandeln 150 g Butter 2 Eigelb Prise Salz Konfitüre nach Belieben Zubereitung der Engelsaugen: In einer großen Schüssel werden Mehl, Puderzucker, gema...

Mehr lesen

Weitere interessante Wellness Themen