Vegetarische & Vegane Küche

Die Vorteile von pflanzlicher Kost
Loading...

Vegetarische & Vegane Ernährung im Wellnesshotel

Vegetarische & Vegane Ernährung im Wellnesshotel ist gefragt wie nie. Die beiden Ernährungsformen boomen. Immer mehr Menschen entscheiden sich dazu keine Tiere zu essen oder sogar ganz auf tierische Lebensmittel zu verzichten. Ist das gesund? Und kann man als Vegetarier oder Veganer überhaupt genussvoll im Restaurant eines Wellnesshotels essen?


Was ist der Unterschied zwischen vegetarischer und veganer Ernährung?

Der Unterschied der veganen Ernährung zur vegetarischen liegt darin, dass Veganer keinerlei tierische Lebensmittel essen. Sie verzichten also nicht nur auf Fleisch und Fisch, sondern beispielsweise auch auf:

  • Käse
  • Milch
  • Eier
  • Sahne, Joghurt
  • Honig

Teilweise beziehen Veganer ihre Einstellung nicht nur auf ihre Ernährung, sondern auf ihr gesamtes Leben. Dann nutzen sie auch keine Kleidung, Möbel, Kosmetik etc. aus und mit tierischen Produkten. Vom Ledersofa bis zum Lippenstift mit Bienenwachs wird somit auf einiges verzichtet.

64d4c13397814522bd62a5e24d748a7e

Ist vegetarische & vegane Ernährung gesund?

Vegetarische und auch vegane Ernährung sind gesund – voraussetzt man achtet darauf, dass der Köper alle wichtigen Nährstoffe bekommt. Das ist manchmal etwas aufwendiger als bei einer Mischkost mit Milchprodukten oder Fleisch. Wer sich einmal ausführlich mit vegetarischer oder veganer Ernährung auseinandergesetzt hat findet aber schnell einen Speiseplan mit leckeren Gerichten, die den Körper gut versorgen. Gute Eiweißlieferanten sind beispielsweise Hülsenfrüchte. Die Vitamin B12 Versorgung wird meistens über Nahrungsergänzungsmittel sichergestellt.

Vegetarische & Vegane Ernährung im Wellnesshotel

Während es Vegetarier und Veganer vor einigen Jahren oft noch schwer hatten, in Restaurants und Hotels ansprechende Gerichte ohne Fleisch oder tierische Produkte zu finden, gehören heute vegetarische Speisen auf jede gute Speisekarte. 

Die Köche der Wellness-Hotels & Resorts können regelmäßig an Schulungen zur Wellness-Vital-Küche teilnehmen. Ein Schwerpunkt ist dabei unter anderem die vegane Küche. Gerade Köche, die schon viele Jahre in ihrem Beruf arbeiten haben während ihrer Ausbildung vegetarische & vegane Ernährung oft höchstens marginal kennengelernt. Die Ausbildungspläne sahen früher für das Kochen ohne tierische Produkte einfach noch keine ausreichende Nachfrage.

Regelmäßige Weiterbildungen stellen sicher, dass die Köche in den Wellness-Hotels & Resorts aktuelle Entwicklungen im Bereich der Ernährung aufgreifen und den neusten wissenschaftlichen Stand zu einer gesunden Ernährung kennen. 

Vegetarisch essen im Wellnessurlaub

Der Wellnessurlaub ist auch für alle Nicht-Vegetarier eine gute Möglichkeit, um die vegetarische Ernährung näher kennenzulernen. Egal ob beim Frühstück oder beim stilvollen Abendessen mit mehreren Gängen: Hier sieht und schmeckt man schnell, wie abwechslungsreich und lecker vegetarische Gerichte sein können. 

Wer dann noch tiefer in das Thema einsteigen möchte, kann nach einer Ernährungsberatung und oder Kochkursen im Wellnesshotel Ausschau halten.

Unsere Vegetarische & Vegane Ernährung-Tips für Sie

Tea Time

Wasser kochen, abkühlen lassen und darin grünen Tee kurz ziehen lassen: Diese Zeremonie muss nicht sein. Besser sogar: Auch grünen Tee mit kochendem Wasser übergießen und 3 bis 5 Minuten ziehen lassen. So werden Keime abgetötet und viele gesunde Wirkstoffe gelöst.

Bye Bye Blutfettwert

Amerikanischer Forscher haben rausgefunden, dass getrocknete Apfelringe die Blutwerte verbessern. 75g Apfelringe täglich lassen nach einem halben Jahr die Blutfettwerte sinken.

Guten Morgähn

Wer sich kurz vor dem Schlafengehen einen kleinen Spaziergang an der frischen Luft gönnt, wird besser schlafen und hilft sich selbst sogar beim Abnehmen: Durch den Sauerstoffkick verbrennt der Körper zusätzliche Kalorien während der Nacht.

Loading...

Unsere Buchtipps zum Thema Vegetarische & Vegane Ernährung

Buchtipp: 1001 Genuss Tee
Hölker Verlag

Ein wunderschönes kleines Büchlein für Tee-Liebhaber. Tee ist – nach Wasser – das auf der Welt am weitesten verbreite Getränk. Oft wird der Tee-Genuss mit kleinen Ritualen verbunden, die helfen zur Ruhe zu kommen und neue Energie zu tanken.

Buchtipp: Clean your life – in sechs Wochen zur Bestform
Achim Sam

Das Buch beginnt, wie so einige Ratgeber-Bücher, mit der persönlichen Geschichte des Autors. Dieser hatte - das Übergewicht aus der Jugend abgelegt und im Fitness Club angemeldet – sein Leben ganz gut im Griff. Nichtsdestotrotz machte sein Körper eines Tages schlapp. Ein Zusammenbruch war die Quittung für zu viel Stress im Alltag.

Buchtipp: Ich mach dich fit!
Dr. Christine Theiss

Ich mach Dich fit! Ohne Geräte, nur mit deinem Körper: Das verspricht das Buch von Dr. Christine Theiss. Ich glaube ihr das gerne, denn die ehemalige Profi-Weltmeisterin im Kickboxen hat in der Fernsehsendung »The Biggest Loser« schon einige Menschen beim Abnehmen unterstützt - und dabei spielte Sport immer eine zentrale Rolle. Mit dem Programm sollen nicht die Pfunde purzeln, sondern die Autorin möchte die Leser darin unterstützen, fit zu werden und eine Sport-Routine zu entwickeln ...

Mehr über Vegetarische & Vegane Ernährung

Wellness Lexikon

Abhyanga

Bei der Abhyanga Massage handelt es sich um eine Ganzkörpermassage mit warmen Öl nach der Lehre des Ayurveda. Abhyanga sorgt für physischen und psychische Entspannung und hat einen medizinischen Aspekt. 

Mehr lesen

Achtsamkeit

Bei der Achtsamkeit handelt es sich um eine bekannte Methode zur Stressreduktion. Diese ist auch unter dem Namen MBSR bekannt. 

Mehr lesen

Aktuelle Blog Beiträge

Wellnessurlaub im Herbst – was ihn perfekt macht und 5 Wellness-Tipps für Zuhause
Wellnessurlaub im Herbst – was ihn perfekt macht und 5 Wellness-Tipps für Zuhause 26. September 2020 Bunte Blätter zeigen: Der Herbst ist da! Der Wellnessurlaub im Herbst hat für viele Menschen seinen ganz besonderen Reiz. Wenn es draußen immer grauer und kälter wird, steigt unsere Sehnsucht nach Wärme und Geborgenheit. Im kuschligen Bademantel ein Buch lesen, saunieren, sich im warmen Wasser treiben lassen und Spa-Behandlungen mit reichhaltigen Ölen stehen jetzt hoch im Kurs. Daneben m...

Mehr lesen

Wärmende Massagen – Wellness mit heißen Steinen
 Wärmende Massagen – Wellness mit heißen Steinen 23. Oktober 2020 Sich in eine warme Wolldecke kuscheln, mit einer Wärmflasche ins Bett legen oder vor einem lodernden Kamin-Feuer entspannen: Wenn es draußen grau und kalt ist, ist alles was wärmt einfach gemütlich. Oft verspüren wir dann vermehrt das Bedürfnis, uns in der Sauna aufzuwärmen. Aber nicht nur die hohen Temperaturen während eines Saunagangs fördern unser Wohlbefinden, stärken das Immunsystem und lösen Verspannungen. Auch Massagen...

Mehr lesen

Weitere interessante Wellness Themen