Heilerden | Moor Lehm Kreide Fango

Die Heilkraft des Moores entdecken im Wellnessurlaub - Parkhotel am Soier See | Bad Bayersoien
Loading...

Mit Moor und Lehm gegen die Anspannung

Die Ansprüche an die Menschen wachsen. Zahlreiche Verpflichtungen, verbunden mit Stress und Hektik, gehören heute zum Alltag mit dazu. Zu kurz kommen hingegen Entspannungs- und Erholungsphasen, die für ein ausgeglichenes Wohlbefinden von elementarer Bedeutung sind. Viele bemerken erst zu spät, dass die Anforderungen im alltäglichen Leben zu viel geworden sind – und dann ist es bereits höchste Zeit für eine (entspannende) Auszeit.

Moor für die Gesundheit

Im Parkhotel am Soier See können Burnout-Gefährdete an einem Rundum-Präventivprogramm gegen Überlastung teilnehmen und so Stress entgegenwirken. Unter Berücksichtigung der äußeren Lebensumstände arbeiten Psychologen und Psychotherapeuten mit dem Gast an seiner psychomentalen Belastung, seinen inneren Leitsätzen und Werten. Das ganzheitliche Programm setzt sich aus den vier Komponenten Moor-Rituale, moderne Mayr-Medizin, Lebensfeuermessung sowie mentale/ physische Fitness zusammen. Auszeiten von der Hektik des Alltags fallen im Parkhotel am Soier See in der bayerische Natur leicht, denn Gäste erleben hier die Möglichkeit, ganzheitlich zu entschleunigen.

Frau beim Lehmbad im Garten von Menschels Vitalresort, Naheland, Meddersheim, Bad Sobernheim

Das dickbreiige Moorbad „Balance und Stärkung“ auf Basis des Bad Bayersoier Moores wurde speziell für den Burnout gefährdeten Gast entwickelt. Durch seine besonders hohe Dichte entsteht eine Art Schwebeeffekt. Beim dickbreiigen Moorbad wird die Wärme langsam an den Körper abgegeben, welche eine entspannende Wirkung hat.

Felke-Kuren und die Kraft des Lehm

Ein weiteres Wellnesshotel, das auf die Heilkraft der Erde setzt, ist das Menschel’s Vitalresort in Meddersheim.  Hier stehen die Felke-Kur und Lehm, der aus eigenen Vorkommen gewonnen wird, im Mittelpunkt des Konzepts gegen Anspannung.

In dem Programm „Zurück ins Leben gegen den Burnout“ stehen eine ärztliche Begleitung, Entspannungsmassagen und Lehmpackungen oder –bäder auf dem Plan. Dabei hat der Lehm durch seine Inhaltsstoffe einen positiven Effekt auf das individuelle Wohlbefinden. Beim kalten Lehmbad gibt die Haut Säuren an den Lehm ab und eine Entgiftung des Körpers findet statt. Zudem zieht sich das Blut in die inneren Organe zurück und regt den Stoffwechsel an. Eine Lehmpackung kann kalt oder warm durchgeführt werden. Sie regen in jedem Fall die Durchblutung an und wirken entzündungshemmend. Während der Lehm-Anwendungen entspannen Gäste und dem Körper wird Säure durch den Lehm entzogen. Das wiederum führt zu einem höheren Wohlbefinden, das die Präventionswoche gegen Burnout in Menschels Vitalresort optimal unterstützt.

Frau im Bademantel im Park von Menschels Vitalresort, Naheland, Meddersheim, Bad Sobernheim

Entspannungstechniken für den Alltag lernen

Im Rahmen von Burn-out Präventionsprogrammen lernen Gäste, ihren eigenen Lebensstil zu optimieren und durch Zeitmanagement Entspannungs- und Erholungsphasen in ihren Alltag einzubauen – für einen Alltag, der frei von Überforderung und Zweifeln ist.

Unsere Heilerden-Moor-Lehm-Kreide-Fango-Tips für Sie

Abreagieren

Brüllen Sie die Wut heraus, anstatt den Ärger in sich hinein zu fressen. Wer den Bildschirm anschreit oder auf den Boden stampft, reagiert sich ab und wird dadurch gelassener. Ähnlich hilft es, sich beim Sport auszupowern.

Vivaldi hilft

In der Sommer-Hitze fällt es oft schwer sich zu konzentrieren. Wer sich mit der gleichnamigen Musik aus Vivaldis „Die vier Jahreszeiten“ für ein paar Minuten in den Frühling versetzt, kann wieder besser denken. So das Ergebnis einer britischen Studie.

Nett für die Nerven

Bei der 4-7-8 Atemtechnik atmet man 4 Sekunden ein, hält 7 Sekunden die Luft an und atmet schließlich 8 Sekunden aus. Dieser Atemrhythmus gilt als natürliches Beruhigungsmittel für das Nervensystem und soll so Panikattacken und Ängste lindern. Aber auch eine blutdruckregulierende Wirkung wird der Technik nachgesagt und ebenso soll sie eine Hilfe sein, im Handumdrehen einzuschlafen.


Loading...

Unsere Buchtipps zum Thema Heilerden-Moor-Lehm-Kreide-Fango

Buchtipp: Das Buch deines Lebens
Sandy Mercier

Zwei Abende, ein Buch – der Ratgeber von Sandy Mercier ist eine gelungene Mischung aus Alltagsproblemen, vollkommener Verzweiflung und Leichtigkeit. Der klare und eindeutige Schreibstil trägt den Leser mühelos durchs Buch. Auf etwa 200 Seiten beschreibt die Autorin das Leben von Jule und Jule hat es alles andere als leicht.

Buchtipp: So stärken Sie Ihr Selbstbewusstsein
Stefanie Stahl

Haben Sie sich schon mal damit befasst, was in Ihrem Leben alles gut läuft? Welche Ihrer Träume Ihnen gut tun, weil sie reine Fantasie sind. Welche schlecht sind, da sie absolut unrealistisch sind und wir einer Wunschvorstellung nacheifern? Stefanie Stahl beschreibt in ihrem Buch, warum auch die Selbstwahrnehmung und die eigene Wirklichkeit eine große Rolle für unser Selbstbewusstsein spielen.

Buchtipp: Retox - Dein Leben in Balance!
Lauren Imparato

Hin und wieder möchte man einfach mal wieder etwas im eigenen Leben verändern. Ob es der Mehr-Sport-Vorsatz zum Neujahr ist oder die schnelle Diät vor einem Urlaub: Das Problem ist meist, dass dies zeitlich beschränkte Vorsätze sind, die auf ein bestimmtes Ziel ausgerichtet sind – und an denen man schnell frustriert. Denn entweder stellt sich der Erfolg nicht wie gewünscht ein oder aber man schwächelt, indem man den Sonntagnachmittag statt im Fitnessstudio doch lieber auf der Couch verbringt ...

Mehr über Heilerden-Moor-Lehm-Kreide-Fango

Wellness Lexikon

Detoxing

Der Begriff „Detox“, wird im „English Oxford Dictionary“ mit der „Entfernung giftiger Substanzen“ definiert. In den letzten Jahren wird Detoxing zunehmend von der Kosmetikindustrie bebraucht, um Tees, Duschgels, Shampoos und Nahrungsergänzungsmittel zu verkaufen. 

Mehr lesen

Fango

Fango bezeichnet Anwendungen mit heißem Mineralschlamm. 

Mehr lesen

Aktuelle Blog Beiträge

Rezept: Walddessert – eine zarte Verführung
Rezept: Walddessert – eine zarte Verführung 27. Mai 2021 Dieses verführerisch zarte Walddessert besteht aus vier Komponenten: Nougatmousse, Blaubeerparfait, Passionsfruchtgel und Moosschwamm. Für die Zubereitung des Rezepts benötigt ihr etwas Geduld, aber das Aroma und die Konsistenz des Desserts entlohnen das am Ende. Zutaten für das Walddessert Die Mengenangaben beziehen sich auf Portionen für vier Personen. 1. Nougatmousse Das Walddessert aus dem Strandhotel Ostseeblick ist eine süße Verfü...

Mehr lesen

Erfrischende Wellness-Tipps für heiße Sommertage
Erfrischende Wellness-Tipps für heiße Sommertage 11. Juni 2021 Auf zum Strand, der Sommer ist da Der Sommer ist da! Schon seit einigen Tagen ist es richtig schön warm – ja fast heiß. Das ist natürlich super, wenn man gerade Urlaub am Meer oder einem See macht, unter einem Baum im Schatten ein spannendes Buch liest oder in den Bergen wandern geht. Aber leider holt uns auch in den Sommermonaten der Alltag ein. Und das heißt, dass wir trotz der Wärme irgendwie konzentriert arbeiten müssen. Dass...

Mehr lesen