Kneipp

Natürlich gesund im Wellnessurlaub mit der Kneippkur -  Schüle's Gesundheitsresort & Spa | Oberstdorf
Loading...

Kneipp Angebote im Wellnesshotel - Schon mal „gekneippt“?

Gehört das freiwillige Wechselduschen auch zu Ihren morgendlichen Ritualen?
Zugegebenermaßen: Diese Anwendung fällt nicht leicht, wenn man gerade müde aus dem warmen Bett gekrochen ist. Aber gesund ist es allemal. Erst warmes, dann kaltes Wasser stärkt das Gefäß- und Immunsystem. Diese Form der Abhärtung geht übrigens auf den bayerischen Priester Kneipp zurück. Während einer Tuberkulosekrankheit entdeckte der so genannte Hydrotherapeut die Heilkraft des Wassers für sich und kurierte später auch Kranke.


Fit mit Fünf - Kneipp und Gesundheit | Bad Clevers Gesundheitsresort & Spa - Allgäu

Im Grunde kräftigen alle Kneippschen Wasseranwendungen die Venen,

wirken durchblutungs- und schlaffördernd, machen munter und beugen Kopfschmerzen vor. Aber nicht nur die Wassergüsse im heimischen Badezimmer stärken den Körper, auch an frischer Luft können Sie hervorragend Kneippen und das nicht nur bei warmem, sonnigem Wetter. Gerade im Winter sind das Tau- und Schneetreten die besten Varianten Abwehrkräfte zu sammeln und sich fit zu halten.

Beim Tautreten einfach drei bis fünf Minuten barfuss durch das kalte,

feuchte Gras laufen. Das macht den Geist wach und das gesamte vegetative Nervensystem kommt durch die feuchte Kälte ins Gleichgewicht.

Schuhe und Socken sind auch beim Schneetreten tabu. Wichtig ist allerdings, dass sie obenherum dick eingepackt sind. Ein ideales Terrain für alle Kältefurchtlosen ist eine streusalzfreie Wiese ohne festgefrorenen Schnee, denn scharfe Kanten können unangenehm auf den nackten Fußsohlen werden. Für Anfänger genügt es, eine Minute im Storchenmarsch durch den Schnee zu stapfen. Um den ganzen Körper in Bewegung zu halten, können Sie auch gleichzeitig die Arme bewegen.

Sobald jedoch die Zehen schmerzen ist Schluss mit der Mutprobe: Schnell die Füße abtrocknen und in dicke Socken packen. Nach dem kalten Marsch werden Sie merken, wie die Durchblutung und der Kreislauf angeregt werden. Die Füße werden warm und frieren in der Regel nicht so schnell wieder. Ein optimaler Effekt, denn vor allem kalte Füße sind Erkältungsträger. Geübten Schneetretern sagt man übrigens nach, dass sie weniger unter Kopfschmerzen und Müdigkeit leiden.

Wenn Sie in die Welt der Wassergüsse und des Wassertretens eintauchen und die heilende Wirkung auf Körper und Geist spüren möchten, bieten beispielsweise unsere Partnerhotels Schüle´s Gesundheitsresort in Oberstdorf und Bad Clevers Gesundheitsresort & Spa in Bad Grönenbach komplette Kneipp-Kuren an.

In diesem Sinne viel Spaß bei der Kneipp-Tour!

Unsere Kneipp-Tips für Sie

Quarkbad für gestresste Haut

Quark ist Balsam für gestresst Haut. Er wirkt abschwellend, schmerzstillend und entzündungshemmend und hilft gegen Pickelchen, raue Haut und leichte Rötungen. 500g Quark in 1 Liter heißes Wasser einrühren und ins Badewasser geben.

Abendruhe

Mit der Wunderwaffe Honig gegen trockene und gereizte Haut: Erwärmen Sie 2 EL Honig und vermengen Sie ihn mit 2 EL Quark sowie 2 TL Öl. Dann nur noch 15 Minuten auf Gesicht, Dekolletee oder Hände einwirken lassen und schon fühlen Sie das Ergebnis.

Sand-Lauf

Joggen am Strand ist extra effektiv: Durch das Rutschen und Einsinken im Sand werden mehr Muskeln aktiviert als beim Laufen auf festem Boden. Das verbrennt mehr Kalorien, macht schlanke Waden und stabile Fußgelenke. Der Meerblick entschädigt für die Anstrengung.

Loading...

Unsere Buchtipps zum Thema Kneipp

Buchtipp: Die Weisheit der Wale
Steffi Schroeter

In „Die Weisheit der Wale“ schreibt die Autorin über die Stärke der Meerestiere. Schon als Kind war Steffi Schroeter von Walen fasziniert und so begibt sie sich als Erwachsene auf eine Reise, um erstmals Wale in der freien Natur zu sehen.

Buchtipp: Clean your life – in sechs Wochen zur Bestform
Achim Sam

Das Buch beginnt, wie so einige Ratgeber-Bücher, mit der persönlichen Geschichte des Autors. Dieser hatte - das Übergewicht aus der Jugend abgelegt und im Fitness Club angemeldet – sein Leben ganz gut im Griff. Nichtsdestotrotz machte sein Körper eines Tages schlapp. Ein Zusammenbruch war die Quittung für zu viel Stress im Alltag.

Buchtipp: Achtsamkeit. Mein Übungsbuch für mehr Balance & Harmonie
Doris Iding

Achtsamkeitsbücher gibt es inzwischen zahlreiche. Dieses sticht dennoch aus der Vielzahl hervor. Hier wird nicht theoretisch erklärt, was es mit der Achtsamkeit auf sich hat, sondern das Buch ist von der ersten bis zur letzten Seite mit Übungsaufgaben gefüllt. Dabei wechseln sich traditionelle Achtsamkeitsmeditationen, kleine Alltagsübungen und Checklisten ab. Durch schön gestaltete Aufgabenblätter regt das Buch dazu an, direkt mit dem Üben zu beginnen ...

Mehr über Kneipp

Wellness Lexikon

Aqua-Balancing

Beim Aqua-Balancing kann man schwerelos im Wasser entspannen.

Mehr lesen

Ausleitungsverfahren

Das Ausleitungsverfahren ist eine Methode zur Unterstützung von Ausscheidungs- und Entgiftungsvorgängen. Dieses Verfahren gehört der Humoralmedizin an.

Mehr lesen

Aktuelle Blog Beiträge

Rezept: Pappardelle mit Kürbis-Steinpilz-Gemüse
Rezept: Pappardelle mit Kürbis-Steinpilz-Gemüse 20. September 2020 Der Kürbis – Wenn man an das Trendgemüse des Herbstes denkt, dann kommt einem wahrscheinlich sofort dieses Gewächs in den Kopf. Er ist in vielen verschiedenen Formen und Farben erhältlich und hat von September bis November Saison. Durch seine nussig-aromatische Note ist er in der Herbst- und Winterküche ein kulinarischer Knaller. Doch das war nicht immer so. Noch vor wenigen Jahrzehnten galt der Kürbis als „Arme-Leute-Essen“...

Mehr lesen

Sauna im Winter – Gesund genießen
Sauna im Winter – Gesund genießen 13. November 2020 Sauna im Waldhotel Tannenhäuschen Wenn es draußen immer kälter wird, ist für viele DIE Saunazeit. Denn zu kaum einem anderen Zeitpunkt ist die Wärme der Sauna so angenehm, wie nach einem Spaziergang bei frischen Wintertemperaturen. Nach der eisigen Luft auf der Haut breitet sich beim Saunieren die Wärme langsam in alle Glieder aus und ruft ein angenehmes Kribbeln in Händen und Füßen hervor, wenn diese wieder besser durchblutet werden....

Mehr lesen