Zeit für Mutter & Tochter

Mutter-Tochter-Wellness an der Nordsee - Wellness-Hotels & Resorts
Loading...

Wellness für Mutter und Tochter: Gemeinsam entspannen

Wellness für Mutter und Tochter bedeutet für beide, sich endlich einmal wieder in Ruhe über wichtige Themen auszutauschen, sich gemeinsam in der Wellness-Abteilung verwöhnen zu lassen und abends lecker zu essen.

Im Alltag bleibt oft wenig Zeit für Mutter und Tochter, die sie gemeinsam und ungestört miteinander verbringen können. Anlässe für eine Wellness-Auszeit gibt es genug. 

Dazu zählen

  • Geburtstag
  • Weihnachten
  • Muttertag
  • als kleines Dankeschön oder
  • einfach nur so.

Beauty- und Wellnessangebote für Mutter und Tochter

Viele Wellnesshotels haben spezielle Angebote für Mutter und Tochter –Auszeiten geschnürt. Auf dem Zimmer liegen schon ein kuscheliger Bademantel und Slipper bereit. In der vorbereiteten Badetasche befinden sich ausreichend weiche Handtücher und so steht einem Besuch der Wellness- und Spa-Abteilung nichts mehr im Wege.


Nordic Walking in den Alpen | Schüle´s Gesundheitsresort | Oberstdorf

Dort startet dann das Rundum-Verwöhnprogramm für Mutter und Tochter. Bei einer gemeinsamen Maniküre oder Pediküre kann man dann mit einem Gläschen Prosecco all die Dinge besprechen, die im Alltag zu kurz kommen. Nach einer Duo-Massage steht dann vielleicht noch ein Besuch in der Sauna auf dem Programm und spätestens im Ruheraum tritt die totale Entspannung ein.

Für den kleinen Hunger zwischendurch müssen Mutter und Tochter in vielen Wellnesshotels nicht einmal den Bademantel ausziehen, denn in den Spa-Bistros werden leckere Kleinigkeiten, wie Suppen, Salate oder hausgemachte Kuchen serviert. Also Mutter-Tochter-Wellness für Körper und Seele!

Aktiv-Programm für Mutter und Tochter

Nach so viel Entspannung haben Mutter und Tochter dann vielleicht auch Lust darauf, das Aktivprogramm ihres Wellnesshotels kennenzulernen.

Reich gedeckter Tisch mit Speisen

Die Angebote reichen von

  • Aqua-Fit am Morgen über
  • Yoga- und Qi Gong bis hin zu
  • Pilates Kursen

Oder wie wäre es mit einem Koch-Kurs, bei dem Mutter und Tochter in die Geheimnisse der Wellness-Vital-Küche eingewiesen werden? Beim gemeinsamen Nachkochen der Rezepte zuhause, kann man dann gleich den nächsten Mutter-Tochter-Urlaub planen.

Auch Shoppingtouren sind bei Müttern und Töchtern sehr beliebt. Vor allen Dingen dann, wenn nach einem anstrengenden Einkaufsbummel der Hotelshuttle bereitsteht, um  die Beiden in ihr Wellnesshotel zurückzufahren – und wieder Wellness auf dem Programm steht.

Unsere Zeit für Mutter & Tochter-Tips für Sie

Das Glücksrezept

Man nehme 1 Banane, 1 kleine Hand voll Salatblätter, die Blätter von Kohlrabi und Radieschen, einen Spritzer Zitrone, 1 Messerspitze Kurkuma, das Mark einer Vanilleschote und gießt das Ganze mit ½ L Wasser auf und püriert es. Fertig ist der vitalisierende Glücks-Smoothie

Vitamin Bombe: Rote Beete

Rote Beete enthält den immunstärkenden Pflanzenfarbstoff Betanin. Hinzu kommen reichlich Provitamin A, B-Vitamine, Eisen, Jod, Kalium und Magnesium, um die Vitalstoff-Depots im ganzen Körper aufzufüllen. Als Salat mit Apfel oder Birne anrichten – ein echter Leckerbissen!

Aktives Sitzen

Wir sitzen viel zu viel. Und dass wir schon als Kind lernen, schön gerade zu sitzen, macht es noch schlimmer. Denn Abwechslung ist auch beim Sitzen wichtig. Also ruhig mal nach vorne, hinten oder zur Seite lehnen und zwischendurch auch immer mal wieder aufstehen.

Loading...

Unsere Buchtipps zum Thema Zeit für Mutter & Tochter

Buchtipp: Why not?
Lars Amend

Why not – Inspirationen für ein Leben ohne Wenn und Aber – „Lass uns ein paar Jahre zurückgehen. Es war Winter in Berlin und seit Monaten schon hing ich frustriert und gelangweilt in meiner Kreuzberger Wohnung herum und wartete auf eine Erleuchtung, auf die eine grandiose Idee, die mein Leben für immer verändern würde. Doch nichts passierte. Wirklich nichts. Ich meine: GAR NICHTS!“ ...

Buchtipp: Wohlfühlküche mit heimischen Superfoods
Stefanie Hiekmann

60 Rezepte, 15 für jede Jahreszeit: So ist das Kochbuch mit regionalen und saisonalen Rezepten rund um heimische Superfoods aufgebaut. Mit Fokus auf regionale Lebensmittel der jeweiligen Jahreszeit und verfeinert mit Gewürzen aus aller Welt bietet das Kochbuch reichlichen Input an Rezepten für Veganer und Vegetarier, aber auch Rezepte mit Fisch und Fleisch. Dabei leitet die Autorin Stefanie Hiekmann erst einmal in das Thema ein: Was sind eigentlich Superfoods? ...

Buchtipp: Der Takt des Lebens
Dr. Reinhard Friedl

Wir alle tragen es in uns und wissen zumindest unterbewusst wie wichtig es für unser Überleben ist: das Herz. Doch den Wenigsten ist wohl klar, wie es funktioniert. Dr. Reinhard Friedl, Autor und Herzchirurg zugleich, hat selbst im Operationsaal schon Tausende von Herzen gesehen und operiert. In seinem Buch bringt er auch Laien äußerst verständlich das wichtigste Organ näher und eröffnet völlig neue Einblicke in das wichtigste Organ des Menschen.

Mehr über Zeit für Mutter & Tochter

Wellness Lexikon

Abhyanga

Bei der Abhyanga Massage handelt es sich um eine Ganzkörpermassage mit warmen Öl nach der Lehre des Ayurveda. Abhyanga sorgt für physischen und psychische Entspannung und hat einen medizinischen Aspekt. 

Mehr lesen

Aerobic

Aerobic ist ein dynamisches Fitness-Training. Dieses wird meist in der Gruppe und mit Musikunterstützung ausgeübt. 

Mehr lesen

Aktuelle Blog Beiträge

Massagen – Muskeln lockern und Seele massieren
Massagen – Muskeln lockern und Seele massieren 15. November 2020 Massage im Bad Clevers Gesundheitsresort & Spa Einfach nur daliegen, sich massierenden Händen hingeben und an nichts denken – das ist Entspannung, im wahrsten Sinne des Wortes. Oft spielt sich im Alltag das Meiste im Kopf ab. Deshalb ist eine Massage perfekt, um wieder mehr den Körper zu spüren und gedanklich abzuschalten. Die bekannte Wirkung einer Massage ist das Lösen von Muskelverspannungen. Aber sie hat auch eine...

Mehr lesen

Paprika-Tomaten-Suppe mit französischer Rouille und Brot
Paprika-Tomaten-Suppe mit französischer Rouille und Brot 27. Oktober 2020 Draußen wird es zunehmend kälter und damit beginnt so langsam wieder die Zeit der kuscheligen Mützen und Schals. Aber auch von innen können wir uns nach einem ausgiebigen Spaziergang an der frischen Luft warm löffeln: Nämlich mit leckeren Suppen. Zusätzlich zu ihrer wärmenden Eigenschaft liefern sie dem Körper viel Flüssigkeit, Vitamine, Mineralien und Ballaststoffe. Dazu kommt, dass das langsame Löffeln einer heißen S...

Mehr lesen