Beauty

Wellness & Beauty mit den Freundinnen im Urlaub
Loading...

Wellness und Beauty

Kosmetik im Wandel der Zeit

Das Bedürfnis der Menschen zur Selbstoptimierung und zur Pflege des eigenen Körpers ist fast so alt wie die Welt. Schon zu Cleopatras Zeiten – und noch viel früher - waren Beauty und Lifestyle ein wichtiges Thema.
Einen besonderen Stellenwert hatte im alten Ägypten das Schminken. Zinnober und Ocker wurde auf die Wangen aufgetragen, die Haut wurde mit Henna kunstvoll bemalt und für die Augen wurde grüner Malachit, schwarzer Kajal und Bleiglanz verwendet.

30a65c2c0b78422d82d6093fbdbed41e

Schönheit und Hygiene waren dabei untrennbar miteinander verbunden.

War Ägyptern und Römern der Zusammenhang zwischen Körperhygiene und Krankheiten bekannt, galt ab dem frühen 17. Jahrhundert  Wasser in Europa als schädlich für die Gesundheit. Man war der Ansicht, dass Wasser die Zellen im Körper aufweichen und Krankheiten so in den Körper des Menschen eindringen könnten. Daher wurde auf Waschen oder Baden verzichtet  und unangenehme Körpergerüche mit  stark duftenden Parfüms oder Ölen überdeckt.

Mit der zunehmenden Emanzipation der Frauen am Ende des 19. und  zu Beginn des 20. Jahrhunderts rückte auch das Thema Beauty und Kosmetik mehr in den Mittelpunkt. Die Frauen begannen zu arbeiten und bewegten sich mehr in der Öffentlichkeit. Sie legten größeren Wert auf ihr Äußeres und gaben mehr Geld für Kosmetik und BeautyTreatments aus. Zu dieser Zeit wurden auch viele der heute bekannten Kosmetikunternehmen gegründet, wie z.B. das Unternehmen Shiseido (1872), die Beiersdorf AG - wo Labello und Nivea Creme  entwickelt wurden -  1882 und L´Oréal im Jahr 1919. Der erste Mascara der Firma Maybelline ging 1915 in Serie. Schon 1925 wurde der erste Nagellack als Nebenprodukt der Autoindustrie entwickelt. Es dauerte aber noch einmal sieben Jahre, bis Charles Revlon den ersten deckenden Nagellack auf den Markt brachte.

Moderne Beauty Treatments

Heutzutage sind Möglichkeiten für wirkungsvolle Beautybehandlungen nahezu unbegrenzt. Die Angebote reichen von klassischen Gesichtsbehandlungen mit hochwertigen Anti-Aging Produkten bis hin zu minimal invasiven Eingriffen wie Mikrodermabrasion, Mikroneedling oder Fadenliftung. Hierbei werden gute Ergebnisse auch ohne Schönheits-Operationen erzielt.

Natürlich wurden in den letzten Jahrzehnten auch große Fortschritte bei der Weiterentwicklung der unterschiedlichen Kosmetikprodukte erzielt. Was vor 30 Jahren noch als innovativ galt, wird den heutigen Ansprüchen nicht mehr gerecht. In der 80iger Jahren des 20. Jahrhunderts  gelang es Forschern erstmals, Liposomen in Form von winzigen Kügelchen in die Haut zu schleusen. Bis zu diesem Zeitpunkt war es unmöglich, Wirkstoffe durch die Hornschicht in die Oberhaut zu transportieren.

Auch Männer, die Wert auf ein gepflegtes Erscheinungsbild legen, haben Beauty-Treatments für sich entdeckt. Die Anwendungen reichen von Gesichtsbehandlungen über Maniküre bis hin zur Haarentfernung.

Erholung & Beauty-Anwendung für Männer im Wellnessurlaub - Wellness-Hotels & Resorts

Naturkosmetik

Ein anderer Beauty-Trend ist die Naturkosmetik. Hier werden nur natürliche und umweltfreundliche Rohstoffe , wie pflanzliche Öle, Fette, Wachse, ätherische Öle oder Aromen aus  kontrolliert biologischen Anbau oder Wildsammlung, verwendet. Auch das Herstellungsverfahren sollte umwelt- und ressourcenschonend sein sowie die verwendeten Verpackungsmaterialien recyclebar.

Heutzutage muss der Begriff Beauty eher ganzheitlich gesehen werden. Es geht bei Beauty-Behandlungen nicht nur um den Erhalt oder die Verbesserung des Aussehens mit Hilfe von speziellen Behandlungen, vielmehr gehören auch gesunde Ernährung und Bewegung mit zu einer  langfristig erfolgreichen Beauty Behandlung.

Unsere Beauty-Tips für Sie

Kaffee & Co vertreiben den Kopfschmerz

Ist der Kopfschmerz bereits in vollem Gange, gibt es einige lindernde Hausmittelchen: Z.B. erweitern Koffein und Vitamin C die Gefäße. Deshalb eine Zitrone in eine Tasse starken Kaffee auspressen und trinken, das wirkt Wunder. Auch rote Frucht- und Gemüsesäfte sind zu empfehlen. Die sind besonders eisenhaltig und beugen Kopfschmerzen vor!

Stiefmütterchen gegen Juckreiz

Mückenstich? Juckreiz? Stiefmütterchen können helfen. Die enthaltenen Flavonoide lindern Juckreiz. 2 gehäufte Teelöffel Stiefmütterchenkraut (Apotheke) mit 250 ml kochendem Wasser übergießen, nach 10 min. abseihen, Wattepads eintunken, 10 Min auf die betroffene Hautstelle legen, das Jucken verschwindet.

Rosenblüten bei geschwollenen Augen

Viel gefeiert und wenig schlafen? Da können dicke Augenlider schon mal vorkommen. Dagegen ist eine Blume gewachsen: Das ätherische Öl und die Gerbstoffe der Rosenblüten wirken abschwellend. Legen Sie frische Blüten 10 Minuten auf die geschlossenen Lider. Alternativ tun es auch Wattepads mit Rosenwasser. Übrigens: auch die Pflanze mit dem passenden Namen Augentrost kann helfen.

Loading...

Unsere Buchtipps zum Thema Beauty

Buchtipp: vegan genial - aufregend anders kochen
Josita Hartanto

„vegan genial“ ist das erste Kochbuch von Josita Hartanto. Die gelernte Köchin betreibt ein veganes Restaurant in Berlin und wird dort immer wieder nach ihren Rezepten gefragt. Und da Hartanto bei ihren Experimenten mit der veganen Küche über die Jahre zahlreiche Rezeptnotizen gesammelt hat, erstellte sie daraus dann gleich ein ganzes Kochbuch.

Buchtipp: Die Beauty-Fitness-Formel
Prof. Dr. Ingo Froböse

Prof. Dr. Ingo Froböse ist Gesundheitsexperte und Universitätsprofessor für Prävention und Rehabilitation an der Deutschen Sporthochschule Köln – um nur ein paar seiner Tätigkeiten zu benennen. Nach Büchern wie das Fitness-Minimalprogramm oder Volkslaufbuch, in denen er Tipps zu konkreten Themen vermittelt, behandelt er in seinem aktuellen Buch ein allgemeineres Thema. Es geht um den Zusammenhang von Ernährung, Fitness, Gesundheit und Schönheit ...

Buchtipp: Simply Seven
Rita Serano

Kochbücher und -rezepte gibt es wie Sand am Meer. Da fällt es schwer ein passendes Rezept zu finden – insbesondere, wenn es vegan sein soll. Und meist ist es so, dass uns kurz nach dem Entdecken des perfekten Gerichts für Freunde und Familie die Ernüchterung überkommt. Wir stolpern über eine endlos lange Zutatenliste, zudem findet man einige Zutaten nur in ausgewählten Einkaufsläden.  

Mehr über Beauty

Wellness Lexikon

Aerobic

Aerobic ist ein dynamisches Fitness-Training. Dieses wird meist in der Gruppe und mit Musikunterstützung ausgeübt. 

Mehr lesen

AHA-Fruchtsäure

AHA-Fruchtsäure ist ein Peeling-Wirkstoff zur Zell-Erneuerung der Haut. 

Mehr lesen

Aktuelle Blog Beiträge

Die vier Säulen eines starken Immunsystems
Die vier Säulen eines starken Immunsystems 02. November 2020 An unser Immunsystem denken wir meistens vor allem zu Beginn der kalten Jahreszeit, wenn sich die erste Erkältung bemerkbar macht. Dann trinken wir gerne eine heiße Zitrone oder nutzen andere Hausmitteln, die unsere Abwehrkräfte schnell wieder stärken sollen. Manchmal klappt das, manchmal nicht. Was wir nicht merken: Im Hintergrund arbeiten rund um die Uhr zahlreiche kleine Abwehrkräfte die ihr Bestes geben, dass Krankheitserreger...

Mehr lesen

Sauna im Winter – Gesund genießen
Sauna im Winter – Gesund genießen 13. November 2020 Sauna im Waldhotel Tannenhäuschen Wenn es draußen immer kälter wird, ist für viele DIE Saunazeit. Denn zu kaum einem anderen Zeitpunkt ist die Wärme der Sauna so angenehm, wie nach einem Spaziergang bei frischen Wintertemperaturen. Nach der eisigen Luft auf der Haut breitet sich beim Saunieren die Wärme langsam in alle Glieder aus und ruft ein angenehmes Kribbeln in Händen und Füßen hervor, wenn diese wieder besser durchblutet werden....

Mehr lesen

Weitere interessante Wellness Themen