Wellness in St. Peter Ording

Sonnenuntergang am Strand von St.-Peter-Ording in Nordfriesland

Wellness in St. Peter Ording

Loading...

Wellness in Sankt Peter Ording:

damit verbinden viele endlos lange Sandstrände und das Weltnaturerbe Wattenmeer. Ein Urlaub in Sankt Peter Ording bietet Verwöhnprogramme, bei denen Gesundheit und Erholung im Mittelpunkt stehen. Der entspannte Ort auf der Halbinsel Eiderstedt in Schleswig-Holstein ist nicht nur das größte Seebad Deutschlands sondern auch das einzige, das über eine eigene Schwefelquelle verfügt. Von Saunalandschaften über Thalasso Therapien bis hin zu Spa- und Beautybereichen finden Erholungsbedürftige in Sankt Peter Ording alles für den perfekten Urlaub.

Wellness genießen in Sankt Peter Ording

Deutschlands beliebtes Seebad lädt zu ausgedehnten Spaziergängen am 12km langen Strand ein. Strandkörbe stehen hier schon bereit zum Auszuruhen und um die Aussicht auf das Meer zu genießen. Der Strand ist so wunderbar weitläufig, dass man teilweise sogar das Gefühl bekommt als wäre man allein auf weiter Flur. Auf Grund seiner Lage direkt an der Nordsee und dem regenerierenden Reizklima erfreut sich St Peter Ording großer Beliebtheit bei Wellnessurlaubern. Hier dreht sich alles um die Themen Gesundheit, Entspannung und die heilende Kraft des Meeres.

Tipps für ein perfektes Wochenende in Sankt Peter Ording Nordsee

Die Vielfalt an Freizeitaktivitäten in Sankt Peter Ording ist groß. Besucher finden in dem nordfriesischen Ort die ideale Mischung aus Erholung und Aktivität. So können sie tagsüber vielen spannenden Sportarten nachgehen wie zum Beispiel:

  • Kitebuggyfahren
  • Strandsegeln
  • Kitesurfen
  • Golf
  • Fußball
  • Tennis
  • Surfen
  • Fahrradfahren
Männer | Ambassador Hotel & Spa - Nordfriesland/Nordsee

Kinderparadies Sankt Peter Ording

Aber auch Kinder sind von Sankt Peter Ording hellauf begeistert. Der Ortsteil Böhl zum Beispiel lädt mit flachem Wasser zum Plantschen ein. Anschließend wird dann ein spannender Ausflug zum Westküstenpark unternommen bei dem man Seehunde und viele andere Tiere bestaunen kann. In Stankt Peter Ording gibt es allerlei spannende Dinge zu entdecken sowohl an Land als auch im Wasser.

Wellness Sankt Peter Ording: hier wird Erholung groß geschrieben

St. Peter Ording bietet eine Auswahl an hochwertigen Hotels. Egal ob all inclusive oder Halbpension, traditionell oder doch lieber modern, hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Die Buchung der Hotels erfolgt stressfrei, sodass einem Wellnessurlaub in St. Peter Ording nichts mehr im Wege steht.

Im Wellnesshotel Ambassador wohnen die Gäste mit direktem Blick auf die Nordsee. Aber auch der Wellnessbereich des Hotels kann sich sehen lassen: Auf 1.200 qm über zwei Etagen verteilt verfügt das Hotel über einen Kosmetik- und Wellnessbereich mit Schwimmbad und Saunen. Ein weiteres Highlight sind die Whirpoolbäder auf der Dachterrasse mit Meerblick.

Das Lundenbergsand Hotel und Spa verzaubert mit seinem Charme. Etwas abseits gelegen von Stankt Peter Ording können Besucher hier vollkommene Ruhe genießen – zum Beispiel bei einem Frühstück mit Blick ins Grüne. Berühmt für sein „Nordsee Schlickbad“, das die Haut entschlackt und glättet, genießen Urlauber hier erstklassige Wellnessbehandlungen. Ein Tagesausflug zum nur 30km entfernten Seebad lohnt immer.

Was kann man in Sankt Peter Ording unternehmen?

Berühmt ist das Seebad Sankt Peter Ording für die Anwendung der Thalasso Therapie, die mit ihren natürlichen Essenzen aus dem Meer regenerierend wirkt. Aber auch wohltuende Bäder nach römischen Vorbild und kosmetische Anwendungen sowie Ayurveda lassen Wellnessherzen höher schlagen. Außerdem können Gäste hier eine Massage nach asiatischer oder osmanischer Tradition genießen.

Nach einem Tag voller Erholung klingt der Tag dann beim Abendessen in einem Restaurant bei leckeren Gerichten aus.

Pfahlhaus am Strand | Ambassador Hotel & Spa - Nordfriesland/ Nordsee

Das Weltnaturerbe Wattenmeer

Besucher können in Stankt Peter Ording das Weltnaturerbe Wattenmeer bestaunen und erleben. Mit einer Fläche von rund 11.000qm erstreckt sich die Sehenswürdigkeit über 500km. Das Wattenmeer ist übrigens eine sehr junge Landschaft, die erst 10.000 Jahre alt ist. Ständig neu geformt von Wind und Wasser beherbergt das Weltnaturerbe zahlreiche Tier- und Pflanzenarten.

Das Wattenmeer lädt zu Wanderungen ein, bei denen es für Groß und Klein viel zu entdecken gibt. Um den Ausflug abzurunden kann man nach der Wanderung für einen Drink in einer Strandbar auf Stelzen einkehren und dort die wundervolle Aussicht auf die Nordsee genießen. 

Ein Wellnessurlaub in Sankt Peter Ording ist ein tolles und erholsames Erlebnis, bei dem sich Gäste bewusst eine Auszeit vom Alltagsstress gönnen und sich einmal so richtig verwöhnen lassen.

Aktuelle Blog Beiträge

Rezept: Pappardelle mit Kürbis-Steinpilz-Gemüse
Rezept: Pappardelle mit Kürbis-Steinpilz-Gemüse 20. September 2020 Der Kürbis – Wenn man an das Trendgemüse des Herbstes denkt, dann kommt einem wahrscheinlich sofort dieses Gewächs in den Kopf. Er ist in vielen verschiedenen Formen und Farben erhältlich und hat von September bis November Saison. Durch seine nussig-aromatische Note ist er in der Herbst- und Winterküche ein kulinarischer Knaller. Doch das war nicht immer so. Noch vor wenigen Jahrzehnten galt der Kürbis als „Arme-Leute-Essen“...

Weiterlesen

Wärmende Massagen – Wellness mit heißen Steinen
 Wärmende Massagen – Wellness mit heißen Steinen 23. Oktober 2020 Sich in eine warme Wolldecke kuscheln, mit einer Wärmflasche ins Bett legen oder vor einem lodernden Kamin-Feuer entspannen: Wenn es draußen grau und kalt ist, ist alles was wärmt einfach gemütlich. Oft verspüren wir dann vermehrt das Bedürfnis, uns in der Sauna aufzuwärmen. Aber nicht nur die hohen Temperaturen während eines Saunagangs fördern unser Wohlbefinden, stärken das Immunsystem und lösen Verspannungen. Auch Massagen...

Weiterlesen