Entspannung

Paarmassage im Hotel Heinz | Westerwald
Loading...

Entspannung im Wellnessurlaub

Stress lass nach

Wellnessurlaub und Entspannung sind für die meisten Menschen untrennbar miteinander verbunden. Im alltäglichen Stress mit Terminen und Verpflichtungen oft bis spät in den Abend hinein und auch noch am Wochenende, kommen die Phasen der Entspannung oft viel zu kurz.

  • Mails
  • Telefonate
  • Meetings und
  • Permanente Erreichbarkeit

lassen die Menschen auch dann nicht mehr zur Ruhe kommen, wenn sie sich eigentlich in ihrer Freizeit entspannen könnten. Daher ist für Viele eine Wellnessurlaub mit entsprechenden Angeboten zur Entspannung ein Weg, der permanenten Überforderung zu entkommen und wieder einmal richtig abzuschalten. 


Totale Entspannung für Körper und Geist mit Wellness - Familien- & Wellnesshotel Sonnenpark
72ca8b87a2da496485a601047265d2ce

Spezielle Angebote zur Entspannung im Wellnesshotel

Viele Wellnesshotels haben sich auf diese Bedürfnisse ihrer Gäste nach Entspannung eingestellt und spezielle Pakete geschnürt. Die Angebote reichen von

  • Yoga
  • Ayurveda
  • Balancecamps
  • Achtsamkeitsübungen bis hin zu
  • Entspannungsmassagen und
  • Bädern.

Dabei hat natürlich jeder Gast eine ganz eigene Vorstellung davon, wie sein persönliches Entspannungsprogramm im Wellnessurlaub aussehen sollte. Für viele Gäste reicht zur Entspannung schon eine Massage oder eine Beauty-Behandlung, vielleicht mit einem anschließenden Besuch in der Sauna und einem guten Buch im Ruheraum.

Andere Gäste suchen Entspannung bei einem Yoga-Kurs. Diese jahrtausendealte indische Lehre verknüpft Körper- und Atemübungen sowie Meditation miteinander. Diese Kombination beeinflusst nicht nur die Körperhaltung und Beweglichkeit positiv, sondern stärkt zusätzlich die geistigen Fähigkeiten und führt zu einer tiefen Entspannung.

Auch die in manchen Wellnesshotels angebotenen Achtsamkeitsübungen führen zur Stressreduktion und damit zu Entspannung. Hier ist zum Beispiel die „Rosinenübung“ eine beliebte Übung bei sogenannten MBSR-Trainings. Diese Abkürzung steht für „Mindfulness Based Stress Reduction“ – Stressreduktion durch Achtsamkeit. Bei dieser kleinen Meditation geht es darum, die Rosine mit allen Sinnen ganz bewusst wahr zu nehmen, sich seiner Gedanken und Gefühle in diesem Moment bewusst zu werden, ohne sie zu bewerten und verändern zu wollen. Achtsamkeitsübungen verbinden verschiedene Techniken des Yoga, der Meditation und der allgemeinen Körperwahrnehmung.

Entspannung durch Bewegung

Viele Wellnessgäste erfahren Entspannung auch durch Bewegung. Wir sitzen viel am Schreibtisch, nehmen gerne einmal den Aufzug anstatt Treppen zu steigen und fahren den kürzesten Weg mit dem Auto.

Im Wellnessurlaub hat man dann einfach Zeit und Muße, sich wieder ausführlich zu bewegen und auszupowern. Egal ob bei einer Moutainbiketour, einer Wanderung oder im Winter beim Skifahren, Snowboarden oder Langlauf, Bewegung – vor allen Dingen an der frischen Luft – entspannt Körper und Seele.

Unsere Podcast-Empfehlung

Unsere Podcast-Empfehlung

Klangschalen: Good Vibrations für Körper & Geist
Wibke Metzger, Ira Bräuer

Klangschalen kommen in vielen Wellness-Bereichen zum Einsatz. Das breite Anwendungsspektrum der Metallschalen reicht von Klangreisen für Gruppen bis hin zu individuellen Spa-Treatments wie Klangschalenmassagen. Ira Bräuer aus dem Hotel Heinz kennt sich mit allen Bereichen bestens aus. Sie ist ausgebildete Klangmassagenpraktikerin und begeisterte von der Wirkung der klangvollen Schwingungen. In dieser Episode des Wellness-Podcast: Be well and enjoy! berichtet die Expertin, auf welche Arten sie Klangschalen einsetzt, worauf man dabei achten muss und warum Klangmassagen die einzigen Massagen sind, die auch noch Stunden später wirken. 

Wellnesspodcast: Entspannen – aber richtig
Wibke Metzger, Christina Heinz

Richtig entspannen im Wellnessurlaub - dabei denken viele Menschen als erstes dran, einfach einmal nichts zu tun. Den ganzen Tag im Spa faulenzen, zwischen durch die ein oder andere Wellnessanwendung und leckeres Essen darf natürlich auch nicht fehlen. Aber dann reicht es auch. Man möchte sich ja erholen.

Richtig entspannen geht anders sagt Christina Heinz aus dem Hotel Heinz in Höhr-Grenzhausen im Westerwald. Sie hat jahrelange Erfahrung, wenn es um das Thema Entspannung geht und verrät in dieser Episode des Wellness-Podcast: Be well and enjoy! warum oft Fitness sinnvoller ist als Faulenzen.

HopfenWell in der Hallertau - Niederbayern
Wibke Metzger, Margit Zettl-Feldmann

In der Hallertau | Niederbayern, dem größten zusammenhängenden Hopfenanbaugebiet der Welt, dreht sich fast alles um das sogenannte grüne Gold. HopfenWell – der Begriff steht für Wellnessanwendungen mit Hopfen, die Margit Zettl-Feldmann eigens für das Eisvogel Hotel & Spa konzipiert hat. Die Niederbayerin führt in vierter Generation das Wellnesshotel in Bad Gögging.

Unsere Entspannung-Tips für Sie

Autogenes Training

Selbsthypnose – mit ein bisschen Übung geht das. Beim autogenen Training versetzt man sich mit Hilfe von Schwere- oder auch Wärme-Übungen in einen hypnotischen Zustand. Man kann sogar mit der Kraft der Gedanken seine Füße warm werden lassen. In der nächsten kalten Winternacht einfach mal ausprobieren.

Stress weg essen

Sie sind gestresst? Dann kauen Sie genüsslich Bananen, Nüsse oder Avocado! Denn diese Lebensmittel sorgen mit ihren Nährstoffen für Entspannung. Ähnlich hilfreich: Einen Grünen-Tee oder Milch trinken. Und ja, auch Schokolade wirkt im Notfall. :-)

5-Minuten Trick

Heute keine Lust auf Sport? Versuchen Sie, sich zu eine kurze 5-Minuten-Einheit zu überreden. Wenn Sie nach diesen 5 Minuten immer noch lustlos sind, dürfen Sie aufhören. 

Loading...

Unsere Buchtipps zum Thema Entspannung

Buchtipp: Der Rikscha-Fahrer, der das Glück verschenkt
Biyon Kattilathu

Der Autor Biyon Kattilathu ist das Kind indischer Einwanderer und ein beliebter Motivationscouch und Speaker aus dem Netz. Sein erstes Buch verfolgt das Ziel, seinen Lesern die Augen für besondere Blickwinkel alltäglicher Herausforderungen zu öffnen. Hierfür erschafft er den lustigen und zugleich einfühlsamen Rikscha-Fahrer Rahul, der mit den verschiedensten Menschen durch Neu-Delhi fährt ...

Buchtipp: Ich mach dich fit!
Dr. Christine Theiss

Ich mach Dich fit! Ohne Geräte, nur mit deinem Körper: Das verspricht das Buch von Dr. Christine Theiss. Ich glaube ihr das gerne, denn die ehemalige Profi-Weltmeisterin im Kickboxen hat in der Fernsehsendung »The Biggest Loser« schon einige Menschen beim Abnehmen unterstützt - und dabei spielte Sport immer eine zentrale Rolle. Mit dem Programm sollen nicht die Pfunde purzeln, sondern die Autorin möchte die Leser darin unterstützen, fit zu werden und eine Sport-Routine zu entwickeln ...

Buchtipp: Was Meditation wirklich kann
Ulrich Hoffmann

Meditation ist in aller Munde. Und wer einmal alles sammelt, was er zu diesem Thema so hört oder liest, muss eigentlich zu dem Schluss kommen, dass Mediation das Allheilmittel ist. Weniger Stress, mehr Leistungsfähigkeit, Rauch- Entwöhnung und ein glückliches Leben sollen nur ein paar der positiven Auswirkungen sein, die durch regelmäßiges Meditieren entstehen. Aber stimmt das alles wirklich? Und wie genau muss Meditation praktiziert werden, damit sie wirkt?

Mehr über Entspannung

Wellness Lexikon

Abhyanga

Bei der Abhyanga Massage handelt es sich um eine Ganzkörpermassage mit warmen Öl nach der Lehre des Ayurveda. Abhyanga sorgt für physischen und psychische Entspannung und hat einen medizinischen Aspekt. 

Mehr lesen

Achtsamkeit

Bei der Achtsamkeit handelt es sich um eine bekannte Methode zur Stressreduktion. Diese ist auch unter dem Namen MBSR bekannt. 

Mehr lesen

Aktuelle Blog Beiträge

Nachhaltigkeit im Hotel: Ein Widerspruch?
Der Beitrag Nachhaltigkeit im Hotel: Ein Widerspruch? erschien zuerst auf Wellness-Hotels & Resorts - Blog.

Mehr lesen

Rezept: Wildburger
Der Beitrag Rezept: Wildburger erschien zuerst auf Wellness-Hotels & Resorts - Blog.

Mehr lesen

Weitere interessante Wellness Themen