Coaching mit Tiefgang - Frei und selbstbestimmt leben

Coaching mit Tiefgang - Frei und selbstbestimmt leben ein Wellness-Podcast mit Christian Birke
22.12.2022
Alle Podcast Episoden

Ebenfalls hörenswert ....

Coaching mit Tiefgang - Frei und selbstbestimmt leben

„Ziele zu setzen ist der erste Schritt, um das Unsichtbare in das Sichtbare zu verwandeln”. Dieses Zitat des bekannten life coach Tony Robbins macht deutlich, dass Ziele durch den Menschen selbst gesetzt werden müssen, um sie zu verwirklichen. Wie dies funktioniert, wie ein life coaching abläuft und was Wellnessgäste durch ein life coaching in ihrem Leben verändern können, das erzählt Christian Birke aus dem Hotel Birke in Kiel in dieser Episode des Wellness-Podcast: „Be well and enjoy!”

Der Wellness-Podcast macht Winterpause bis Februar 2023.

Was versteht man unter life coaching?

Life coaching beschreibt ein Konzept der Persönlichkeitsentwicklung, das alle Lebensbereiche umfasst. Christian Birke behandelt in seinen life coachings aktuelle Lebensthemen, wie

  • Unzufriedenheit oder Überforderungen im Beruf,
  • Lebenskrisen,
  • Ehekrisen,
  • Prüfungsangst,
  • oder Teambuilding.

Das Ziel des life coachings ist es, sich für den weiteren Lebensweg neu auszurichten. „Letztendlich führt dies zu einem glücklicheren Leben“, erklärt Christian Birke.

Was kann man mit life coachings verändern?

Ein life coaching dient der Standortbestimmung des Einzelnen. Durch gezielte Fragen unterstützt Christian Birke die Wellnessgästen dabei, vorhandene Probleme aus sich selbst heraus zu erkennen. Viele Menschen erwarten durch das life coaching, eine Veränderung des gesamten Lebens. Christian Birke macht jedoch deutlich: „Das ist nicht von heute auf morgen möglich. Persönlichkeitsentwicklung ist eine lebenslange Aufgabe“. Durch das life coaching lernen Wellnessgäste aus sich selbst zu erkennen, was sie tun können, um glücklich, frei und selbstbestimmter zu leben.

Was sind Werte und welche Rolle spielen sie im Leben?

Werte sind die Grundlage für Entscheidungen. Sie geben Orientierung im Alltag. Persönliche Werte entstehen in der Kindheit und durch das persönliche Umfeld. Heutzutage werden Werte maßgeblich durch die Medien beeinflusst. „Aus diesem Grund ist es wichtig, sich seiner eigenen Werte bewusst zu werden“, erklärt Christian Birke. „Die Werte sind unser innerer Kompass, der uns hilft, die richtigen Entscheidungen zu treffen für das eigene Leben”, fügt er hinzu.

Wie läuft ein life coaching ab?

Zu Beginn des life coachings wird ein Erstgespräch per Zoom oder per Telefon geführt. Bei dem Gespräch werden die Motivation, Ziele sowie Wünsche des Teilnehmers besprochen. Bei der Anreise im Wellnesshotel werden die Teilnehmer mit einem regionalen Abendessen begrüßt. Am nächsten Morgen beginnt das life coaching. „In der Regel finden die life coachings vormittags im Hotel statt und an zwei Nachmittagen gehen wir gemeinsam raus in die Natur“, berichtet Christian Birke. Die life coachings werden als Einzel- und Gruppencoaching angeboten. Dabei sind die Themenschwerpunkte auf die aktuelle Lebenssituation des Teilnehmers zugeschnitten. Hierfür bietet Christian Birke folgende Pakete und Angebote an:

  • Aktuelle Lebensthemen,
  • Werte und Fähigkeiten kennen,
  • Persönlichkeit stärken,
  • Achtsam und stressfrei Leben,
  • sowie jugendliche fördern.

Bei den Seminaren sollen die Gäste ihr eigenes Verhalten reflektieren und schauen, „wie nehmen andere Menschen mich wahr“. Dabei sollen sich die Wellnessgäste ihren Fähigkeiten und Stärken bewusstwerden. Bei den Seminaren „Achtsam und stressfrei Leben” weist Christian Birke den Wellnessgästen neue Wege auf, wie sie selbst Möglichkeiten finden können, mit Stresssituationen im Alltag umzugehen. Des Weiteren bietet Christian Birke die Möglichkeit, Klarheit für die Berufswahl zu schaffen. Dafür werden die persönlichen Fähigkeiten und Stärken herausgearbeitet, um diese letztendlich mit dem Lebenssinn in Einklang zu bringen.

Welche Rolle spielt Natur beim life coaching?

Die Gäste des Wellnesshotels stammen aus allen Regionen Deutschlands. Neben dem life coaching schafft ein Standortwechsel Freiraum vom Alltag. „Man trifft auf einen neuen geschützten Raum, in dem man so sein kann, wie man ist“, erklärt Christian Birke. Dabei spielt die Natur im Rahmen des life coachings eine bedeutende Rolle. Dazu beschreibt Christian Birke: „In der Natur lassen wir den Alltag hinter uns. Der Kopf und die Gedanken werden frei.“ Im weiteren Verlauf des Gesprächs ergänzt er: „Jede Handlung der Menschen im Alltag, hat einen Einfluss auf die Natur und das Umfeld. Wenn wir im gesunden Umfeld leben, dann geht es uns gut.“ Aus diesem Grund findet ein Teil des life coachings in der freien Natur statt. Je nach Bedürfnis der Gäste finden die life coaching sessions am Strand oder im Wald statt. 

Was erleben Gäste bei einem Wildness-Retreat?

Neben den life coachings im Hotel bietet Christian Birke Kleingruppenreisen für bis zu 6 Personen an. Die life coachings finden in Finnland und Schweden statt. Neben Schlittentouren mit Huskys im Winter und Kanutouren im Sommer erhalten die Teilnehmer täglichen Input zu relevanten Themen. Durch Meditation und dem Abstand zum Alltag, haben die Teilnehmer viel Zeit sich mit ihrer Persönlichkeit und ihren Gedanken zu beschäftigen und ihre Ziele neu auszurichten.

Was kann man im Alltag für ein glückliches Leben tun?

Um den Alltag glücklicher zu gestalten, ist Selbstreflexion ein wichtiger Bestandteil. Hierfür empfiehlt Christian Birke eine morgendliche Atemübung. Dabei sollen sich Wellnessgäste fünf Minuten auf die eigene Atmung fokussieren. Anschließend können sich die Gäste die Frage stellen „Was kann ich heute tun, damit es ein guter Tag wird?“ und „Was sind die drei Dinge, für die ich glücklich bin?“. Darüber hinaus können sich Gäste abends Zeit nehmen den Tag zu reflektieren und sich bewusst machen, wofür man dankbar ist. Durch die Reflexion schaffen sich Gäste Bewusstsein über ihre Lebenssituation und lernen bereits kleine Dinge im Alltag zu schätzen. So kann sich der Gast langfristig auf die positiven Aspekte des Lebens fokussieren und Ziele und Wünsche klar vor Augen führen.

Zur Übersichtsseite aller Podcast Episoden >>

Weitere Infos rund ums Thema Wellness:

Hier kann ein umfangreicher Wellness-Hotelkatalog online oder telefonisch unter +49 (0)211 679 69 69 bestellt werden.

... ihr findet uns zum Beispiel auch auf: Spotify    Apple Podcast    Google Podcast    YouTube   Amazon music    Audio now     Deezer    Podbay

Wellness-Expertinnen & -Experten im Gespräch

Wellness-Hotels & Resorts | Michael Altewischer - Geschäftsführer

Geschäftsführer

Michael Altewischer

Michael Altewischer (Jahrgang 1961) Geschäftsführender Gesellschafter in der Düsseldorfer Zentrale der Wellness-Hotels & Resorts GmbH. Seine Schwerpunkte liegen in der Wellness-Betriebsplanung und der betriebswirtschaftlichen Führung von Spa-Abteilungen.

+49.(0)211.679 69-79

[javascript protected email address]

Wellness-Experte Christian Birke in Kiel

Life-Coach

Christian Birke

Nach seiner Ausbildung als Hotelier ging Christian Birke auf die Hotelfachschule Heidelberg und arbeitete in verschiedenen Bereichen der Luxus-Hotellerie. Anschließend begann er seine Tätigkeit als Geschäftsführer im Hotel Birke in Kiel. Heute ist Christian Birke als Life-Coach tätig. 

+49 431 5331 304

[javascript protected email address]

Das Hotel zur Podcast-Episode