TCM

Akkupunktur am Fuß im Wellnesshotel
Loading...

TCM Angebote im Wellnesshotel

Vorbeugen statt heilen: Das ist der Grundgedanke der „Traditionellen Chinesischen Medizin“ (TCM). Denn während die Vergangenheit unabänderlich ist, kann man auf das gesundheitliche Hier und Jetzt sowie auf die Zukunft Einfluss nehmen. Dabei bedient sich die TCM („Traditionelle Chinesische Medizin“) einem ganz anderen Denken als die westliche Medizin. Nach der TCM sind für die Gesunderhaltung insbesondere ein ausgeglichenes Verhältnis von Yin und Yang als entgegengesetzte Kräfte wichtig. So steht Yin für das weibliche, kalte und Yang für das männliche, warme. Sie gelten als Gegensätze, ziehen sich aber dennoch grundsätzlich an. Das Zusammenspiel dieser beiden Kräfte bringt die Lebensenergie Qi hervor. Das Qi bewegt das Xue, das als materieller Gegensatz zum Qi gilt und somit das Blut sowie weitere stoffliche Energieträger durch den Körper. Wenn Yin und Yang im Ungleichgewicht sind, hat dies einen Einfluss auf den gesamten Körper und kann so Krankheiten bedingen.

Der Gesundheitszustand eines Menschen wird im Rahmen der „Traditionellen Chinesische Medizin“ durch Hören, Riechen, Betasten und Fragen festgestellt. Dabei wird keine akute Erkrankung, sondern vielmehr ein Bild von möglichen Krankheiten definiert. Zudem werden in der TCM zwei spezielle Diagnosetechniken entwickelt: Die Zungendiagnose und die Pulsdiagnose. Ziel von allen Behandlungen der TCM ist angestaute Lebensenergie wieder zum gleichmäßigen Fließen zu bringen und so das Gleichgewicht im Körper herzustellen.

Traditionelle Chinesische Medizin | Lifestyle Resort Zum Kurfürsten - Bernkastel-Kues - Mosel

Anwendungen der TCM

  • Akupunktur ist eine auch im westlichen Raum verbreitete Behandlungsmethode. Bei der Anwendung werden lange, dünne Nadeln in bestimmte Hautregionen gestochen, um beispielsweise chronische Schmerzen zu lindern.
  • Moxibustion ist eine Abwandlung der Akupunktur. Der Heilreiz kommt durch das Abbrennen von kleinen Kegeln aus Moxakraut zustande. Dabei gibt Hitze einen Heilanreiz auf die Leitbahnen des Qis ab. Moxakraut beinhaltet getrocknetem Beifuß, das langsam und gleichmäßig abbrennt und eine tiefenwirksame Wärme erzeugt.
  • Massage (Tuina) Bei einer Tuina-Massage sollen Blockaden, die den Energiefluss des Qis stören, durch die Massagetechnik AnMo aufgehoben werden. Bei dieser Massagetechnik gehören sowohl Drücken, Streichen als auch weitere Grifftechniken wie rhythmisches Klopfen mit dazu. Auch hier ist das Ziel der Massage ist wieder das Schaffen eines Gleichgewichts von Yin und Yang.
  • Akupressur / Shiatsu Als Akupressur bezeichnet man die Behandlung definierter Punkte auf der Haut durch Druck. Jeder Punkt wird hierzu 30 Sekunden bis 2 Minuten massiert. Diese Behandlung soll die Entspannung und eine innere Ausgeglichenheit fördern.
  • Qi Gong Unter Qi Gong versteht man eine der ältesten chinesischen Mediationstechniken überhaupt. Sie wird in zwei wesentliche Formen unterschieden: In Qi Gong mit Bewegungsabläufen und in das regungslose „Stille Qi Gong“. Drei Elemente wirken bei allen Qi Gong Formen aufeinander: Atmung, Bewegung und das bewusste Lenken von Vorstellungen und Ideen.

Unsere TCM-Tips für Sie

Fleischlos lecker

Gesund und leicht sind vegetarische Sojaschnitzel. Sie eignen sich z.B. für Gulasch, Füllungen und Aufläufe. Scharf angebraten und gut gewürzt schmecken sie herzhaft und munden auch der Steak-Fraktion!

Mit Muskat entgiften

Die Muskatnuss, am besten frisch gerieben, ist reich an ätherischen Ölen. Sie bauen Giftstoffe im Körper ab, die sonst auf Dauer das Immunsystem belasten. Ein Teelöffel Honig mit einer Messerspitze Muskat in eine Tasse Kräutertee geben, hilft den Festtagsbraten zu verdauen!

Gesunder Snack

Zuckersüß und schneller Energielieferant: Datteln sind perfekt zum Naschen. Sie beinhalten fast kein Fett, sind kalorienärmer als Süßigkeiten oder Nüsse und sorgen mit ihrem doppelt so hohen Kaliumgehalt wie eine Banane für einen wahren Energieschub.

Loading...

Unsere Buchtipps zum Thema TCM

Buchtipp: Ich mach dich fit!
Dr. Christine Theiss

Ich mach Dich fit! Ohne Geräte, nur mit deinem Körper: Das verspricht das Buch von Dr. Christine Theiss. Ich glaube ihr das gerne, denn die ehemalige Profi-Weltmeisterin im Kickboxen hat in der Fernsehsendung »The Biggest Loser« schon einige Menschen beim Abnehmen unterstützt - und dabei spielte Sport immer eine zentrale Rolle. Mit dem Programm sollen nicht die Pfunde purzeln, sondern die Autorin möchte die Leser darin unterstützen, fit zu werden und eine Sport-Routine zu entwickeln ...

Buchtipp: Human Touch – Warum körperliche Nähe so wichtig ist
Rebecca Böhme

Ohne Berührungen können wir nicht leben, ein Leben ohne Berührungen gibt es nicht. Schon als Kinder lernen wir über Anfassen die Umgebung kennen und nehmen so die Umwelt wahr. Im Jugendalter und später als Erwachsener gehört Körperkontakt in unseren Alltag und ermöglicht Stress zu reduzieren, Liebe zu erleben und vieles mehr. Genau mit diesem Thema beschäftigt sich Rebecca Böhme in ihrem Buch „Human Touch“.

Buchtipp: Gesundheit ist auch Gefühlssache
Prof. Albrecht Hempel

Woran liegt es, dass Patienten trotz bekannter Herzproblematiken ihren Lebensstil nicht verändern konnten und andere Patienten mit scheinbar perfektem Lebensstil trotzdem Herzkrank wurden? Genau diese Fragestellung war der Antrieb für den Herzmediziner Prof. Albrecht Hempel um nachzuforschen, was hinter diesem Sachverhalt stecken könnte. Seine gewonnenen Erkenntnisse teilt er mit uns in seinem Ratgeber für den Umgang mit unterschiedlichen Gefühlen ...

Mehr über TCM

Wellness Lexikon

Akupressur

Akupressur ist eine Druckbehandlung aus der traditionell chinesischen Medizin. Es handelt sich um ein alternatives Therapiesystem.  

Mehr lesen

Akupunktur

Akupunktur ist eine Heilmethode der Traditionellen Chinesischen Medizin. Dabei kommen feine Nadeln zum Einsatz.

Mehr lesen

Aktuelle Blog Beiträge

Mühlbach Sauerteigbrot
Mühlbach Sauerteigbrot 29. September 2021 Sauerteigbrot aus dem Mühlbach – Thermal Spa Selber Brotbacken ist wieder voll im Trend und viele Hobby-Bäcker greifen dafür auf den traditionellen Sauerteig zurück. Frisches Sauerteigbrot duftet herrlich und schmeckt besonders gut. Außerdem ist es sehr gesund: Es enthält Vitamin B, Vitamin E, Folsäure, Zink, Eisen, Magnesium, Kalium, Natrium und Phosphor. Dieses leckere Rezept aus dem Mühlbach – Thermal Spa inspiriert zum Nachbacken. Zuta...

Mehr lesen

Life Kinetik – Training für Körper und Geist, das Spaß verspricht
Life Kinetik – Training für Körper und Geist, das Spaß verspricht 22. Oktober 2021 „Je mehr Spaß es macht, desto effektiver ist es!“, Life Kinetik Trainerin Sabrina Ortner aus dem Hotel Sonnengut – Wellness Therme Spa ist begeistert von dem Bewegungstraining, bei dem Lachen vorprogrammiert ist. Life Kinetik ist gut investierte Zeit, denn das neue Bewegungstraining lohnt sich dreifach: Es macht unseren Körper fit, bringt Schwung in unser Gehirn und macht auch noch richtig Spaß. Life Kin...

Mehr lesen