Massage | Physiotherapie

Paarmassage im Hotel Heinz | Westerwald
Loading...

Massagen im Wellnesshotel

Im Wellness-Bereich auf einer bequemen Liege liegen, entspannender Musik lauschen und eine wohltuende Massage genießen: Für Viele gibt es nichts herrlicheres. Bei einer Wohlfühl-Massage werden rundum alle Sinne verwöhnt. Sanfte oder auch kräftige Berührungen im Rahmen der Massage sorgen dabei für ganzheitliche Entspannung, denn durch die Massage baut sich angestauter Stress ab. Durch die wohltuenden Berührungen schüttet der Körper das Hormon Oxytocin aus, welches das Stresshormon Cortisol vermindert. Das verbessert die innere Unausgeglichenheit und ein warmes Wohlgefühl stellt sich ein. Beruhigend oder aktivierend, entspannend oder anregend: Massagen haben unterschiedliche Wirkungen auf den Körper und tun auf jeden Fall gut.


Massagearten

Massagen sind die beliebtesten Wellness-Anwendungen der Gäste im Wellnesshotel. Kein Wunder, denn ein breites Angebot an verschiedenen Massagearten und -techniken sorgt dafür, dass jeder Gast eine für sich passende findet. Unter Massagen versteht man im ganz allgemeinen Techniken, bei denen ein Masseur durch seine Hände oder Hilfsmittel Druck- und Zugreize auf die Haut des Gastes ausübt. Zu den unterschiedlichen Hilfsmitteln gehören beispielsweise Öle, Kräuter und Steine, aber auch Bälle und Bürsten. Während manche sich ab und an eine Wohlfühl-Massage zur Entspannung gönnen, sind für andere Massagen eine medizinische Notwendigkeit. Unterscheiden lässt sich in die Massagearten:

Cosma Shiva Hagen  | Grand Hotel Binz - Rügen | Ostsee
  • Wohlfühl-Massagen: Bei Wohlfühlmassagen stehen das Wohlbefinden und die Entspannung des zu Massierenden im Vordergrund. Die sanften Berührungen, der Druck der Hände sowie verschiedene Hilfsmittel machen eine Massage zu einem ganz individuellen Entspannungserlebnis. Im Mittelpunkt steht hier der Gast mit seinen Bedürfnissen, zu denen oft Erholung vom Alltag oder die Reduktion von Stress gehören.
  • Sport-Massagen: Bei Sport-Massagen steht die körperliche Leistungsfähigkeit eines Sportlers im Vordergrund. Ziel ist eine Vorbereitung auf sportliche Aktivitäten oder im Anschluss an die körperliche Betätigungen eine Lockerung der Muskeln, welche die Regeneration erleichtert.
  • Medizinische Massage: Medizinische Massagen finden statt, um den Körper bei der Regeneration nach einer Verletzung zu unterstützen. Oft sind sie aus diesem Grund vom Arzt verschrieben. Zu Massagen medizinischer Art gehören unter anderem das Einrenken von Wirbeln oder das Lösen von Blockaden und Verspannungen. Aus diesem Grund empfinden die Massierten diese Art oft nicht als entspannend, sondern erachten lediglich das Ergebnis der Massage als Verbesserung des Wohlbefindens.
Warmsteinmassagen verwöhnen Körper, Geist und Seele - Bad Clevers Gesundheitsresort & Spa | Bad Grönenbach

Massagetechniken

Neben der klassischen Massage bieten Wellnesshoteliers in ihren Spas ein großes Spektrum an Massagen an.

Von Techniken aus der Ayurveda über die Traditionelle Chinesische Medizin bis hin zu Massagen mit Steinen, Kräutern oder Ölen: Das Angebot ist vielseitig. Zu beliebten Massagetechniken zählen unter anderem:

  • Klassische Massagen

  • Schwedische Massage
  • Fußreflexonenmassage

  • Ayurvedische Massagen

  • Abhyanga
  • Padahyanga

  • TCM (Traditionelle Chinesische Medizin)

  • Akupressur
  • Tuina Massage
  • Massagen mit Steinen, Kräutern und Ölen

  • Aroma-Ganzkörpermassage
  • Kräuterstempel-Massage
  • Slow Stroke Massage
  • Honigmassage
  • Hot Stone – Massage

  • Massagen mit Rollen, Bällen und Bürsten

  • Blackroll
  • Rolfing
  • Bürstenmassage

  • Weitere Massagetechniken

  • Hydrojet-Massage
  • Lomi-Lomi-Nui-Massage
  • Klangschalenmassage
  • Esalenmassage

Unsere Massage/Physiotherapie-Tips für Sie

Energie Kick

Sport sorgt nicht nur für eine knackige Figur, sondern ist ein Energielieferant. Forscher haben herausgefunden, dass durch Bewegung Schutz- und Reparaturmechanismen in den Zellen aktiviert werden. Also, bei einem kleinen Durchhänger joggen, turnen oder schwimmen. So wird der Krafttank wieder aufgefüllt.

Die Sonne scheint das ganze Jahr...

...und daran denken wir nicht immer. Doch unsere Haut vergisst nichts und wird auch in den kalten Jahreszeiten sehr beansprucht. Sobald der Sommer vorbei ist, verbannen wir jedoch Sonnencremes und Co. aus unserem Badezimmer. Hautärzte empfehlen auch im Herbst und Winter Tagespflege mit LSF 15.

Jeder Schritt zählt

Gesund ist nicht nur wer Sport macht, sondern auch wer sich im Alltag viel bewegt. Täglich 6.000 Schritte sollen nachhaltig die Gesundheit verbessern. Ziemlich viel! Starten Sie doch mit 3.000 Schritten am Tag. Zum Beispiel indem Sie einfach mal Besorgungen zu Fuß erledigen.

Loading...

Unsere Buchtipps zum Thema Massage/Physiotherapie

Buchtipp: 1001 Genuss Tee
Hölker Verlag

Ein wunderschönes kleines Büchlein für Tee-Liebhaber. Tee ist – nach Wasser – das auf der Welt am weitesten verbreite Getränk. Oft wird der Tee-Genuss mit kleinen Ritualen verbunden, die helfen zur Ruhe zu kommen und neue Energie zu tanken.

Buchtipp: Pure life
Simone Wille

Pure life. Das pure Leben. Für jeden Menschen bedeutet das etwas anderes. Wenn ich an beispielsweise an den puren Sommer denke, dann kommen mir Bilder zur Sommerhitze, einem Pool und ein Eis am Stiel in den Sinn. Bei jedem Menschen mag die Vorstellung zum Thema „purer Sommer“ etwas anders aussehen. Aber als positiv konnotiertes Wort steht es dafür, dass alle Faktoren einer Sache ganzheitlich ausgefüllt werden. Das etwas rein und unverfälscht ist.

Buchtipp: In der Regel bin ich stark
Anna Wilken

Haben Sie schon mal etwas von „Endometriose“ gehört? Nein? Kein Wunder, denn leider ist diese Krankheit noch viel zu unbekannt. Das dachte sich auch Model und Influencerin Anna Wilken. Die junge Frau ist selbst betroffen und hatte es leid zu schweigen. Mit ihrem Buch „In der Regel bin ich stark“ geht sie an die Öffentlichkeit und leistet einen wertvollen Beitrag zur Aufklärung der Krankheit, die momentan noch sehr unerforscht ist. 

Mehr über Massage/Physiotherapie

Wellness Lexikon

Aroma-Ganzkörpermassage

Die Aroma Ganzkörpermassage ist eine Massage mit duftenden ätherischen Ölen. Sie hat eine positive Wirkung auf die Psyche.

Mehr lesen

Bio-Release-Kopfmassage

Die Bio-Release-Kopfmassage kann Verspannungen und Blockaden im Körper lösen.

Mehr lesen

Aktuelle Blog Beiträge

Paprika-Tomaten-Suppe mit französischer Rouille und Brot
Paprika-Tomaten-Suppe mit französischer Rouille und Brot 27. Oktober 2020 Draußen wird es zunehmend kälter und damit beginnt so langsam wieder die Zeit der kuscheligen Mützen und Schals. Aber auch von innen können wir uns nach einem ausgiebigen Spaziergang an der frischen Luft warm löffeln: Nämlich mit leckeren Suppen. Zusätzlich zu ihrer wärmenden Eigenschaft liefern sie dem Körper viel Flüssigkeit, Vitamine, Mineralien und Ballaststoffe. Dazu kommt, dass das langsame Löffeln einer heißen S...

Mehr lesen

Herbstlicher Kürbiskuchen – Einfach, saftig und lecker!
Herbstlicher Kürbiskuchen – Einfach, saftig und lecker! 13. November 2020 Der Kürbis ist in der herbstlichen Küche nicht wegzudenken. Wir lieben ihn als Suppe, im Ofen gegart oder als leckere Zutat in Pasta, Risotto oder Reisgerichten. Jedoch lässt er sich auch wunderbar zur Süßspeise verarbeiten. In Amerika wird er „Pumpkin Pie“ genannt und gehört zu den Klassikern der amerikanischen Nachspeisen. Er wird besonders gern zu Thanksgiving, Halloween und Weihnachten serviert. U...

Mehr lesen