Kurzurlaub an der Ostsee in Schleswig-Holstein: Wellnessangebote am Meer entdecken

Die Ostseeküste Schleswig-Holsteins ist immer wieder ein schönes Reiseziel, egal ob im Sommer oder Winter. In der warmen Jahreszeit locken die herrlichen Sandstrände zum Badevergnügen und Wassersport. Wer in den übrigen Monaten an die Ostsee reist, kann Wandern, Radfahren oder beim Wellness entspannen. Viele Hotels haben sich dort auf Thalasso spezialisiert und bieten entsprechende Arrangements an. Für aktive Urlauber ist auch das Vitalia Seehotel in Bad Segeberg an der die Holsteinische Schweiz eine gute Empfehlung, mit den vielen Seen und Wäldern gilt diese Region als ein wahres Freizeitparadies. Abwechslung beim Kurzurlaub an der Ostsee in Schleswig-Holstein bieten interessante Städte wie die Lübeck und Kiel mit ihren historischen Bauwerken und anderen Sehenswürdigkeiten.

Wellnessangebote für den Kurzurlaub an der Ostsee in Schleswig-Holstein

Wer ein Wellnesswochenende plant, sollte bei der Wahl des Hotels sorgfältig vorgehen. Es sollte sich um ein Wellnesshotel handeln, das seinen Namen auch verdient. Neben einem ausgedehnten Wellness-Bereich sind auch Angebote wie Massagen, Körperbehandlungen und Gesichtspflege wichtig. Die Erholung beginnt schon damit, dass man im Zimmer in den Bademantel schlüpfen kann und gleich die Wellnesseinrichtungen erreicht. Mit dem Hotel Birke am Stadtrand von Kiel trifft der Reisende eine ausgezeichnete Wahl. Schon die ruhige Lage am Waldrand sorgt für eine angenehme Stimmung. Die komfortablen Zimmer verbreiten mit ihren warmen Farben eine freundliche Atmosphäre. Im hoteleigenen Restaurant Fischers Fritz werden Fischspezialitäten und andere norddeutsche Gerichte aufgetischt.
Der Wellnessbereich des Hauses erstreckt sich über 750 qm und umfasst einen Innenpool, zwei Saunen, ein Tepidarium und ein Sole-Dampfbad. Im grünen Innenhof laden Strandkörbe zum Relaxen ein, am Schwimmbecken stehen bequeme Liegen am knisternden Kaminfeuer bereit. Im Beauty-Bereich können verschiedene Massagen, bei denen Aromaöle zum Einsatz kommen, gebucht werden. Für die Kosmetikbehandlungen wird die Wirkung des Meeres genutzt, hier werden Produkte auf Algenbasis verwendet. Wer den Kurzurlaub an der Ostsee in Schleswig-Holstein für sportliche Aktivitäten nutzen will, kann in der Umgebung des Hotel Joggen oder einen der zwölf Golfplätze der Region aufsuchen.