Meine Wellnesszeit 3 & 6 Tage

Sie möchten in den Wellnessurlaub? Wir haben 3- & 6-Tages Angebote für Sie! 

Katalog bestellen

Den Wellness-Hotel Katalog jetzt herunterladen oder kostenfrei bestellen!

Kurz mal anfragen

Hier können Sie bequem bis zu vier Wellnesshotels gleichzeitig anfragen!
 

Wellness-Gutschein verschenken

Sie möchten jemanden etwas wirklich Gutes tun? Verschenken Sie Entspannung!

Wellness Wochenende im Bayerischen Wald: Auszeit in malerischer Landschaft

Für ein gelungenes Wellness Wochenende ist die Region Bayerischer Wald ideal: das größte zusammenhängende Waldgebiet in Mitteleuropa bietet den Urlaubern jede Menge Ruhe und Erholung. In den Landkreisen Cham, Regen und Grafenau befinden sich mehrere Kurorte, in denen sich zahlreiche Wellnesshotels angesiedelt haben. Diese nutzen die Thermalquellen und die frische Luft der Waldregion, um ihren Gästen eine Auszeit vom Alltag zu geben. Der Bayerische Wald verfügt über ein sehr gut ausgebautes Rad- und Wanderwegenetz. Im Winter werden zudem die Loipen präpariert, welche sich für Profis, aber auch für Anfänger und Kinder eignen.

Ein Wellness Wochenende Bayerischer Wald

Eine angenehm ruhige Atmosphäre herrscht im Wellnesshotel Angerhof im Luftkurort St. Englmar. Das familiär geführte 4-Sterne-Resort befindet sich auf einer Höhe von 900 Metern und überblickt die malerische Landschaft des Bayerischen Waldes. Es zählt sich dabei zu den auf Aktivität ausgerichteten Hotels und bietet den Gästen jede Menge Möglichkeiten zu Sportarten wie Basketball, Bogenschießen, Radfahren, Tennis, Snowboarden, Rodeln und vielem mehr. Direkt vom Hotel aus kann man auf das 300 Kilometer lange Rad- und Wanderwegenetz des Bayerischen Waldes starten. Das Herzstück des Hauses ist das Solegrottenbad, in welchem man durch die Inhalation von Salzen die Abwehrkräfte bewusst stärken kann. Darüber hinaus gibt es Dampfbäder, Fitness und Massagen.

Vital im Wellnessurlaub

Empfehlenswert ist auch das Vitalresort Mooshof am Ortsrand des Kurortes Bodenmais. Es befindet sich in einer ruhigen Natur zwischen Wäldern und Wiesen, die wie auch der angrenzende Berg Großer Arber zum Wandern einladen. Das 4-Sterne-Hotel wird familiär geführt und bietet auf dem hoteleigenen Gelände verschiedene Freizeitmöglichkeiten, wie Schwimmen und Golfen, an. Von dem Haus werden außerdem Rad-, Wander- sowie Kanutouren organisiert. Zu den Highlights im Spa gehören das Sole-Dampfbad, eine Biosauna mit Lichttherapie, ein Hallenbad mit Sprudelliegen, Massagestationen und Qi Gong-Anwendungen, die ein Wellness Wochenende in der Region Bayerischer Wald einfach nur perfekt machen.





Meine Wellnesszeit (6 Tage)

Wellness & Spa Resort Mooshof ****S

Meine Wellnesszeit (6 Tage)
ab 670,00 EUR  pro Person
F.X.Mayr Classic-Paket

Parkhotel am Soier See

F.X.Mayr Classic-Paket
ab 899,00 EUR  pro Person
F. X. Mayr Vital-Paket

Parkhotel am Soier See

F. X. Mayr Vital-Paket
ab 1.399,00 EUR  pro Person
Sparwochen

Sport- und Ferienhotel Riedlberg oHG

Sparwochen
ab 562,00 EUR  pro Person
Zeit für mich

Sport- und Ferienhotel Riedlberg oHG

Zeit für mich
ab 631,00 EUR  pro Person
Klassische Kneippkur

Schüle's Gesundheitsresort & Spa

Klassische Kneippkur
ab 1.140,00 EUR  pro Person
Yoga Nidra mit Barbara Kündig

Hubertus Alpin Lodge & Spa

Yoga Nidra mit Barbara Kündig
ab 945,00 EUR  pro Person
Wellnessurlaub und Wellness Wochenenden im Bayerischen Wald, Niederbayern, Allgäu und den Alpen. Zu den Hotels
Wellness-Lexikon

Body-Alignment

Wörtlich heißt Body-Alignment Körperausrichtung und findet seinen Ursprung im Kampfsport. Alle Körperteile sind darauf ausgerichtet, sich in eine Richtung zu bewegen. Wenn ...


Weiterlesen
Aktuelle Blogeinträge

Warnemünder Scholle mit Schmorgurken-Gemüse | Rezept

Das leckere Rezept für die „Warnemünder Scholle mit Schmorgurken-Gemüse“ stammt aus dem Hotel Neptun. Frischer Fisch aus der See, marktfrisches Gemüse – wahrlich ein kulinarischer Genuss und gar nicht so schwer nachzukochen. Zutaten für 4 Personen 4 küchenfertige Schollen (je 320-350g) Kartoffeln 2 Salatgurken 2 Schalotten 50g Kochschinken 100g Créme fraíche 50g Butter 2 EL […]

Von Eulen und Lerchen: Der Takt unserer inneren Uhr

„Morgenstund hat Gold im Mund“ – zumindest für mich Ich bin ein Morgenmensch, eine Lerche – und das durch und durch. Denn es gibt für mich (fast) nichts Schöneres als morgens früh aufzustehen, zu duschen, ausgiebig zu frühstücken und dabei gute Gespräche zu führen. Meine Laune ist dann stets bestens. Es gibt aber auch die […]

Zum Wellness Blog
Besuchen Sie unseren Social News Room
Newsletter & Katalog
Newsletter bestellen D Katalog bestellen 2013 D