Wellnessurlaub an der Nordsee: die innere Stille finden

Die Nordsee-Region hat in Sachen Wellnessurlaub einiges zu bieten. Lange Strände verzaubern Besucher und beeindrucken mit naturbelassenen Landschaften. Dabei kann man in den verschiedensten Regionen an der Nordsee hervorragend Wellnessurlaub machen. Egal ob auf den Ostfriesischen Nordseeinseln:

  • Borkum
  • Juist
  • Norderney
  • Baltrum
  • Spiekeroog
  • Helgoland
  • Langeoog und
  • Wangeroog
Auf den Nordfriesischen Inseln:
  • Nordstrand
  • Pellworm
  • Amrum
  • Föhr
  • Sylt
Oder an dem Küstenstreifen zwischen Eider und der deutsch-dänischen Grenze oder auf den Halligen: Wer eine Auszeit braucht, findet an der Nordsee nicht nur kilometerlange Strände und das Weltnaturerbe Wattenmeer, sondern auch Wellnesshotels der Spitzenklasse. Die Stille und Abgeschiedenheit der malerischen Ferienorte und Hotels bringen Körper, Geist und Seele in Einklang und lassen den Alltag schnell vergessen.

Das Weltnaturerbe Wattenmeer

2009 hat die UNESCO das Wattenmeer zum Weltkulturerbe erklärt. Im Rhythmus der Gezeiten entstand über einen Zeitraum von 10.000 Jahren eine atemberaubende Naturlandschaft an der Nordseeküste. Das Wattenmeer ist das zu Hause zahlreicher Tier- und Pflanzenarten. Wattenmeere gibt es übrigens auch in Korea, Japan, Frankreich und Irland jedoch ist das Wattenmeer an der Nordseeküste das größte. Wenn die Nordsee sich zurück zieht kann man sogar Wanderungen im Wattenmeer machen. Viele Orte entlang der Nordseeküste haben sich zum Teil tolle Aktivitäten im Wattenmeer ausgedacht. So findet bei gutem Wetter sogar Forellengrillen im Wattenmeer statt, was nicht nur den Hunger stillt sondern auch ein ganz besonderes Erlebnis ist, das man so schnell nicht mehr vergisst.

Wellness Urlaub an der Nordsee: Erholung für die Sinne

Seebäder entlang der Küste nutzen seit über einem Jahrhundert die natürlichen Heilressourcen der Nordsee, die sich unter dem Begriff Thalasso zusammenfassen lassen. Besonderer Beliebtheit erfreut sich zum Beispiel das Seebad in Sankt Peter Ording, das als einziges Seebad Deutschlands über eine Schwefelquelle verfügt. Egal ob zur Erholung von einer Krankheit oder zur Erholung vom Alltag – Seebäder tun uns gut. 
Auch verwöhnende Thalasso-Bäder, aerosolhaltige Luft sowie Algen- und Schlickpackungen sind ein Wohltat für Körper und Geist und werden in zahlreichen Wellnesshotels im Norden Deutschlands angeboten.

Was kann man im Wellnessurlaub an der Nordsee machen?

Kombinieren kann man das Verwöhnprogramm im Wellnesshotel ideal mit viel Bewegung im einzigartigen Naturraum Nordfrieslands. Bei einer geführten Wattwanderung lässt man nicht nur die Seele baumeln, sondern erfährt auch viele interessante Informationen über diese einzigartige Landschaft. Fahrradtouren oder Nordic Walking entlang der feinen Dünen eröffnen buchstäblich ganz neue Horizonte. Streifzüge durch uralte Fischerdörfer, zu einsamen Leuchttürmen und entlang weitläufiger Salzwiesen werden zum belebenden Erlebnis und bescheren unvergessliche Anblicke. Aber auch alle Wassersportliebhaber kommen auf ihre Kosten. So kann man in der Nordsee zum Beispiel:
  • surfen
  • Kanu fahren
  • Wasserski fahren
  • kiten und
  • wakeboarden
Die richtige Mischung aus Erholung und Aktivität sorgt für einen tollen Urlaub an den man sich gern zurück erinnert. Ganz egal was das Sportlerherz begehrt, in der Nordseeregion gibt es zahlreiche Möglichkeiten altbekannte Sportarten auszuüben oder auch neue zu entdecken. Wie wäre es denn zum Beispiel mal mit einer Partie Golf?

Wellnessurlaub an der Nordsee: Spaß für die ganze Familie

Für Familien gibt es an der Nordsee viel zu entdecken, sowohl an Land als auch im Wasser. Bei einer Bootstour kann man zum Bespiel Seerobben auf Sandbänken beobachten. Viele Orte an der Nordsee haben zudem flache Ufer, an denen es sich toll plantschen und nach Muscheln tauchen lässt. Kinder können sich an der Nordsee richtig austoben mit allem was dazu gehört, unter anderem: Erlebnisparks, Ponyreiten und Sandstrand. So wird der Wellnessurlaub für Eltern nicht nur zur entspannenden Auszeit sondern für Kinder gleichzeitig auch zur spannenden Entdeckungsreise.

Wellnessurlaub Nordsee: Sankt Peter Ording

Der Kurort Stankt Peter Ording befindet sich auf der Halbinsel Eidersted und ist ein wahres Thalasso-Zentrum. Mit seinem Seebad und tollen Wellnesshotels bietet Sankt Peter Ording alles was das Herz begehrt. Das Wellnesshotel Ambassador zum Beispiel begeistert mit einem großen Spa-Bereich, in dem Gäste sich richtig verwöhnen lassen können. Von Massagen über Saunen bis hin zu Beauty-Behandlungen bekommt man hier alles geboten. Körper und Geist können sich so vom alltäglichen Stress erholen. Das Hotel bietet einen fantastischen Blick auf die Nordsee und so macht es noch mehr Spaß, Zeit im Außenwhirlpool zu verbringen. Und auch schon morgens beim Frühstück begeistert der Meerblick. Umgeben von Strand und Meer lädt Stankt Peter Ording zu langen Spaziergängen an der Nordsee ein. Der Wind pustet einem herrlich frische Luft um die Ohren und die salzige Meerluft hilft uns dabei, dem stressigen Alltag für eine Weile zu entkommen.

Wellnessurlaub Nordsee: Husum

An der Nordseeküste in Niedersachen liegt die kleine Hafenstadt Husum. Mit ca. 23.000 Einwohnern – man glaubt es kaum – ist Husum die größte Stadt an der Nordseeküste. Nichts desto trotz kann man hier eine Menge erleben: Kultur, Natur und tolle Unternehmungen. So kann man während eines Aufenthalts zum Beispiel das Nordfriesland Museum besuchen. Hier erfahren Besucher viel über die Kultur und den Naturraum der Nordseeküste. Für alle Schiffsbegeisterten lohnt sich ein Ausflug zum Schifffahrtsmuseum Nordfriesland. Husum verzaubert außerdem mit seiner tollen Natur. Sanddünen und eine herrliche Aussicht auf die Nordsee sorgen für das klassische Urlaubsfeeling das mit einem Aufenthalt am Meer einhergeht. 
Wer ganz in der Nähe von Husum, jedoch in völliger Ruhe einen Wellnessurlaub an der Nordsee verbringen möchte, der ist im Lundenburgsand Hotel & Spa genau richtig. Das kleine Hotel liegt direkt hinterm Deich. Das Hotel begeistert mit einem tollen Spa, der keine Wünsche offen lässt. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Dampfbad und anschließender Massage?

Wellnessurlaub Nordsee: Norderney

Norderney erfreut sich großer Beliebtheit bei Wellnessurlaubern und ist das älteste Seebad Deutschlands. Nach Borkum ist Norderney übrigens die größte Insel der ostfriesischen Inselgruppe. Auch Norderney begeistert mit einer einzigartigen Flora und Fauna und sorgt bei Wellnessurlaubern für Erholung pur. Wer ein Wellnesshotel mit herrlichem Blick auf die Nordsee und besonderen Übernachtungen sucht, ist bei dem Strandhotel Georgshöhe – Spa & Resort genau richtig. Der 4.000 qm große Wellnessbereich kann sich sehen lassen: Meerwasser-Außenpools, Saunen mit Meerblick, sowie ein 300qm großes Fitnesscenter lassen Wellnessherzen höher schlagen.

Wellnessurlaub Nordsee: Juist

Wen es auf die ostfriesischen Inseln zum Relaxen verschlägt, der ist auf Juist genau richtig. Autofreie Straßen, feinsandige Strände und gesundes Reizklima sorgen hier für Entspannung pur. Man nennt Juist unter Kennern auch Töwerland, was übersetzt so viel wie Zauberland heißt. Und die Insel wird ihrem Namen mit ihrem bezaubernden Charme mehr als gerecht. Das Hotel Achterdiek ist immer eine tolle Wahl für Wellnessurlauber. Mit Blick auf das Wattenmeer verwöhnt das Hotel seine Gäste mit einer 560 qm großen Bade- und Saunalandschaft, die ein Salzwasser-Schwimmbad, zwei Whirlpools und auch Saunen beherbergt. Die ostfriesische Insel Juist lädt ein zum Abschalten und Erholen. Von Juist aus kann man übrigens auch tolle Tagesausflüge zu den anderen ostfriesischen Inseln oder dem Festland machen. 

Wellnessurlaub an der Nordsee lohnt immer

Egal für welches Reiseziel an der Nordsee man sich entscheidet, die Region ist immer eine Reise wert. Ob Festland oder Insel, die Nordsee und das Wattenmeer verzaubern ihre Besucher mit einer einzigartigen Landschaft und bieten tolle Naturspektakel. Wellnessurlauber finden hier eine Vielzahl an attraktiven Wellnessangeboten, die Körper, Geist und Seele wieder in Einklang bringen.



Ladies-Week

Spa & Resorthotel Georgshöhe

Nordseeinsel Norderney

7  Nächte , ab 576,00 EUR p. Pers.

Bernstein Vital

ambassador hotel & spa

St. Peter-Ording

3  Nächte , ab 534,00 EUR p. Pers.

5 Nächte Wohlfühlen im Achterdiek

Romantik & Wellness Hotel Achterdiek

Nordseeinsel Juist

5  Nächte , ab 700,00 EUR p. Pers.

Sommer Sonne Meer

Lundenbergsand Hotel und Spa

Husum

7  Nächte , ab 709,00 EUR p. Pers.

Männer Trip

ambassador hotel & spa

St. Peter-Ording

2  Nächte , ab 335,00 EUR p. Pers.

Sanddorntage

Romantik & Wellness Hotel Achterdiek

Nordseeinsel Juist

4  Nächte , ab 520,00 EUR p. Pers.

Nordseekraft

ambassador hotel & spa

St. Peter-Ording

3  Nächte , ab 643,00 EUR p. Pers.

Wellness-Auszeit

Spa & Resorthotel Georgshöhe

Nordseeinsel Norderney

7  Nächte , ab 580,00 EUR p. Pers.