Wochenendreise an die Nordsee: erholsame Tage am Meer verbringen

Wo könnten Körper und Geist besser zur Ruhe kommen als an einem Ort mitten in der Natur, wo die Stille lediglich vom Rauschen der Meereswellen und vom Kreischen der Möwen unterbrochen wird? Eine Wochenendreise an die Nordsee bietet eine bequeme Möglichkeit, den Alltag einfach einmal hinter sich zu lassen und sich einzig und allein dem eigenen Wohlbefinden zu widmen. Ausgedehnte Strandspaziergänge, Baden im Salzwasser und Wellness-Anwendungen direkt aus dem Meer sorgen für einen Kurzurlaub mit Erholungsgarantie.

Eine Wochenendreise an die Nordsee mit Wellnessurlaub kombinieren

Die deutsche Nordseeküste vom gastfreundlichen Ostfriesland bis zum mondänen Sylt ist nicht nur berühmt für das einzigartige Ökosystem Wattenmeer, sondern auch für ihr hochwertiges Wellnessangebot. Seit über einem Jahrhundert werden natürliche Essenzen aus der Nordsee wie Korallen, Algen und Salzwasser für gesundheitsförderliche Anwendungen verwendet. Wohltuende Bäder in erwärmtem Nordseewasser, fernöstliche Massagen und eine große Auswahl an Saunamöglichkeiten wirken regenerierend auf den Körper und sorgen für innere Balance. Besonders entspannt und gastfreundlich geht es auf den Ostfriesischen Inseln im Niedersächsischen Wattenmeer zu. Das Romantik & Wellness Hotel Achterdiek mit Spa auf der autofreien Insel Juist verwöhnt Gäste mit traumhaften Blicken direkt auf die Nordsee und lockt mit kilometerlangen Sandstränden direkt vor der Tür. Wem das Wasser in der Nordsee zum Baden zu kalt ist, kann auf das Meerwasser-Erlebnisbad ausweichen.

Ausflugsziele an der Nordseeküste

Wer sich rundum erholen möchte, sollte sich für eine ausgewogene Mischung aus Entspannung und Aktivität entscheiden. Die Nordseeküste bietet zahlreiche Möglichkeiten für Tagesausflüge direkt in die Natur, die alle gut mit dem Auto zu erreichen sind. Bei einer Kutterfahrt zu den Ostfriesischen Inseln kann man in hohe See stechen oder bei einer Kutschfahrt durch das Jeverland romantische Augenblicke genießen. Weiter nördlich werden in St. Peter-Ording verschiedene Wassersportarten oder auf Sylt traditionsreiche Thermalquellen angeboten. So wird eine Wochenendreise an die Nordsee zu einer gelungenen Kombination aus Natur-, Wellness- und Aktivurlaub.



Aktuelle Blogeinträge

Die ersten Kastanien liegen auf dem Boden, die Tage werden kürzer und die Natur verwandelt sich in eine farbenfrohe Vielfalt. Mit anderen Worten – Der Herbst ist da. Wir können einfach mal, ganz ohne schlechtes Gewissen, drinnen bleiben und den Gedanken lauschen. Einen Laubspaziergang im Lieblingswald machen oder sogar in die Weingebiete fahren: Denn mit […]

Der Beitrag Wellness und Wein – Herbstzeit ist Traubenzeit erschien zuerst auf Wellness-Hotels & Resorts - Blog.

Weiterlesen

Bei einem Wellnessurlaub an der Nordsee gehört für viele Gäste ein frisches Fischgericht einfach dazu. Fisch ist sehr gesund und liefert viele hochwertige Proteine, gesundheitsfördernde Fettsäuren, Vitamine und Mineralstoffe wie Jod. Im Meeresurlaub ist solch eine Köstlichkeit daher ein absolutes Muss. Die frische Meeresbrise, rauschende Wellen und friedliche Strände: Schon tagsüber können Wellnessurlauber die Meernähe mit […]

Der Beitrag Schollenfilet mit Kartoffeln, grünen Bohnen und Basilikum | Rezept erschien zuerst auf Wellness-Hotels & Resorts - Blog.

Weiterlesen

Wellness Angebote an der Nordsee

Nordseekraft

ambassador hotel & spa

St. Peter-Ording

3  Nächte , ab 643,00 EUR p. Pers.

Rundum Fit

Spa & Resorthotel Georgshöhe

Nordseeinsel Norderney

7  Nächte , ab 696,00 EUR p. Pers.

Sanddorn Traum

Spa & Resorthotel Georgshöhe

Nordseeinsel Norderney

7  Nächte , ab 566,00 EUR p. Pers.

Silvester an der Nordsee

Lundenbergsand Hotel und Spa

Husum

5  Nächte , ab 629,00 EUR p. Pers.

Mädels Trip

ambassador hotel & spa

St. Peter-Ording

2  Nächte , ab 349,25 EUR p. Pers.