Das Glück der Erde...

...liegt auf dem Rücken der Pferde. 
Und das alte Sprichwort ist heute aktueller denn je. Denn was ist entspannender, als sich in den Sattel zu setzen und hoch zu Ross trabend die Natur zu erkunden.
Beim rasanten Galopp trainiert man jeden Muskel, die frische Luft umhüllt das Gesicht. Zum Entdecken der Natur wechselt man in den gemütlichen Schritt und lässt sich von der umherziehenden Natur beruhigen. Fernab von Alltag und Hektik.

Hoch zu Pferde im Sauerland

Im südlichen Sauerland, inmitten von Wäldern, Bergen und Stauseelandschaften, liegt das Freund – Das Hotel und Spa-Resort, das ein Rundum-Paket für Pferdefreunde anbietet.
Egal, ob man blutiger Anfänger ist, oder ob man ein eigenes Pferd besitzt, hier ist für jeden etwas dabei. So können Reitanfänger Unterricht auf den Tieren des hauseigenen Finnpferd-Gestüts nehmen, während Pferdebesitzer ihr Pferd in den geräumigen Gastpferdeboxen unterbringen. Während Ihr Tier sich dann nach einem aufregenden Ausritt im Stall erholt, können Sie sich im bei einer entspannenden Wohlfühlmassage im Wellness-Bereich des Hotels richtig verwöhnen lassen.

Reiten für die Kinder, Wellness für die Eltern

Das Hotel Sonnenpark weiß genau, wie man Kindern den richtigen Umgang mit den edlen Tieren beibringt. Denn im Abenteuerland „Sunny“ gibt es eine Reithalle und eigene Stallungen. Außerdem steht ein ausgebildetes Team bereit, um den Kindern ab drei Jahren einen guten Umgang mit den Tieren beizubringen. Für Eltern, die von Wellness begeistert sind, und Kindern, die von Pferden begeistert sind, ist diese Kombination perfekt. Und sonst kann die ganze Familie gemeinsam den Wellness-Urlaub in einer der vier Aqua-Landschaften, in der Familiensauna oder bei anderen Spiel- und Spaßaktivitäten im Hotel Sonnenpark genießen.

Ausritte zu Pferd in malerisch schönen Umgebungen

Im Westerwald zwischen Köln und Frankfurt liegt das familiengeführte Hotel Heinz. Neben tollen Wellness-Angeboten haben die Gäste die Möglichkeit, das eigene Pferd in den ansprechenden Stallungen unterzubringen. Die malerisch schöne Umgebung mit Wiesen und Wäldern lädt zu Ausritten in neuen Landschaften ein. Aber auch Gäste ohne eigenes Pferd haben dank eines naheliegenden Reiterhofes die Möglichkeit, sich während des Urlaubs im Reitsport zu betätigen. Dabei steht die Auswahl zwischen Dressur, Springreiten und Ausritten – sowohl für jung und alt. Wem so viele Reitmöglichkeiten als Sporteinheiten noch nicht genug sind, der kann bei einem breit gefächerten Aktiv-Programm des Hotels sich weiter sportlich verausgaben.

Kutschfahrt oder selber reiten – hier ist alles möglich

Tolle Möglichkeiten zum Reiten bieten die in nächster Nähe liegenden Reiterhöfe rund um das Hotel Sonnengut in Niederbayern. Hier können sich Kinder und Erwachsene zwischen zahlreichen tollen Angeboten rund um die edlen Tiere entscheiden – ob selber reiten oder Kutschfahrt, ob Einzelunterreich oder Reitkurs, hier ist sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene was dabei. Neben des Reitens ist die Umgebung herrlich zum Wandern oder Radfahren, aber auch Gäste, die den Golfsport lieben, haben hier die Möglichkeit, ihr geliebtes Hobby auch während des Wellness-Urlaubs auszuleben.

Ausritte zu wunderschönen Plätzen

Durch Wiesen, Wälder und Felder führen die Reiterwege im Bayerischen Wald nahe des Sport-& Ferienhotel Riedlberg. Die Mittelgebirgslandschaft lässt sich vom Sattel aus optimal erkunden oder geführte Ausritte zu den schönsten Plätzen werden von nahegelegen Reiterhöfen angeboten. Wer nach einem solchem Ritt durch die Natur eine ausgleichende Entspannung braucht, kann sich in der Saunalandschaft des Wellnesshotels richtig gut erholen.
Also, hinein in den Steigbügel und hinaus in die Natur.
 
Zurück zum Magazin



Wellness Lexikon

Ernährungsberatung

Die Ziele einer Ernährungsberatung sind die Aufklärung über eine ausgewogene und eine bewusste Umstellung der Ernährungsgewohnheiten kombiniert mit körperlicher ...

Weiterlesen

Finnische Sauna

Der Körper wird in der 85-90°C warmen Sauna erwärmt und anschließend in frischer Luft und mit kalten Wasser (ca. 10°C) abgekühlt. 

Weiterlesen

Heubad

Eingebettet in lockerem angefeuchtetem Alpenheu. Die Inhaltsstoffe von Blüten und Früchten der Gräser wirken durchblutungsfördernd, muskelentspannend, entgiftend und ...

Weiterlesen



Aktuelle Blogeinträge

Winter im Wellnesshotel erleben

Idyllische Schneelandschaften und eine heiße Sauna oder eine frische Brise am Meer und wohlige Wannenbäder: Auszeiten im Wellnesshotel im Winter bieten eine tolle Kombination aus Ausflügen in die winterliche Natur und wärmenden Auszeiten im Spa. Im Winter genießt man die Wärme im Wellnesshotel vom Norden bis in den Süden umso mehr. Gerade in der kalten […]

Der Beitrag Winter im Wellnesshotel erleben erschien zuerst auf Wellness-Hotels & Resorts - Blog.

Weiterlesen

Rezept: Kichererbsen-Tortilla mit gegrilltem Gemüse

Ein Gericht, dass zu jeder Jahreszeit schmeckt und aus vielen gesunden Zutaten besteht: Das klingt verlockend? Die Kichererbsen-Tortillas mit gegrilltem Gemüse aus dem Nationalpark-Hotel Schliffkopf, Schwarzwald sind einfach zuzubereiten und dabei richtig lecker. Im Wellnesshotel wird das Gericht im Rahmen der Basenfasten-Kur nach der Wacker-Methode angeboten. Zuhause können wir es nun auch genießen, und zwar so oft […]

Der Beitrag Rezept: Kichererbsen-Tortilla mit gegrilltem Gemüse erschien zuerst auf Wellness-Hotels & Resorts - Blog.

Weiterlesen