Herbstferien

Der Herbst zeigt sich in seinen bunten Farben!

Unsere Angebotsauswahl zum Thema

0 Treffer zu Ihrer Auswahl
0 Treffer zu Ihrer Auswahl
Loading...

Wellness im Herbst

Herbstzeit. Bunte Blätter, die langsam vom Herbstwind getragen durch die Luft rauschen; eine Mischung gold-gefärbter Tage und nass-feuchtem Regenwetter und Vögel, die aus unseren Regionen in wärmere Gefilde ziehen. Der Herbst ist eine Zeit des Aufbruchs; des Umbruchs; der Veränderung.
Die Menschen zieht es nach den warmen Monaten ins behagliche Haus; Wohlfühlen und Gemütlichkeit spielen wieder eine größere Rolle. Und auch das Thema Wellness im Herbst rückt wieder mehr in den Fokus.

Kraft tanken in der Natur | Herbstferien im Wellnesshotel

Weingenuss - Weintrauben haben im Herbst Saison und schmecken jetzt besonders gut.

Warum also die kleinen Früchte nicht einmal für eine Wellness-Behandlung nutzen?

Im Moselromantik-Hotel Keßler-Meyer vertraut man auf die Kraft dieser Trauben – und auf den daraus hergestellten Wein. Die Heilkraft und Wirkung von Trauben und Wein werden hier auf verschiedenste Weise angewandt – von Vinokörperpeelings bis hin zu Ganzkörpermassagen mit dem Vino-Traubenkernöl. Überall kommen die wertvollen Mineralstoffe und Antioxidantien der Trauben mit ihrer zellerneuernden Wirkung zum Tragen.

Besonders die Kerne der Trauben, die wir beim Verzehr eher als störend empfinden, verfügen über einen Stoff, der vor freien Radikalen schützt: Polyphenole. Die Kerne sind Bestandteile vom Weintrester, den Rückständen der Weinmaische.  „Weintrester-Lavendel-Körperpackungen“ ist daher ein Anwendungsbeispiel aus dem Hotel Heinz, bei welchem der Weintrester seine wohltuenden Eigenschaften entfalten kann. Neben einer gefäßerweiternden und durchblutungsfördernden Wirkung sorgt der Fruchtsäureanteil für ein leichtes Hautpeeling.

41ea31df9fc54dfe95241b4d1d05bc44

Wellness im Herbst mit saisonalen Naturprodukten

In Hotels an der Ostsee wird oft auf Sanddorn gesetzt. Heilend, entzündungshemmend und regenerierend sind nur einige der pflegenden Eigenschaften. Angewandt wird Sandorn durch eine Cremepackung oder durch eine Ganzkörpermassage – aber auch schon ein Glas frischer Sanddornsaft hat eine wohltuende Wirkung und stärkt die Abwehrkräfte.

Bekannt für den Herbst ist auch der Kürbis – als Dekoration oder Speise. Kürbisse sind große Nährstofflieferanten: Vitamine, Magnesium und Beta-Karotine sind da nur ein paar Beispiele. Und genau aus diesem Grund wird der Kürbis sogar manchmal im Spa der Wellnesshotels verwendet – beispielsweise als wohltuende Kürbiscremepackung in der Softpack-Schwebeliege.


Der bayerische Wald im Herbst | Sport- und Ferienhotel Riedlberg

Wandern bei schönem Herbstwetter

Einen ausgewogenen Mix aus Bewegung und Ruhephasen gibt es im Sport- und Ferienhotel Riedlberg. Anwendungen wie Hydrojetmassagen (Wasserbettmassage) zur Entspannung und Wanderungen für die Fitness runden das Arrangement der „Herbst – Wander-Wochen“ ab.


Auch die Region rund um die Nahe lässt sich toll bei Wanderungen durch die Natur erkunden – zahlreiche Weinberge, Wälder und Berge zeichnen eine idyllische Landschaft. Das Arrangement „Wanderbares Naheland“ von Menschels Vitalresort bietet die Möglichkeit, Wandergenuss mit wohltuender Wellness in Form einer Fuß- und Beinmassage zu verbinden.

Also, nutzen Sie die wohl schönste und farbenprächtigste Jahreszeit, entdecken Sie die Wunder der Natur und genießen Sie Wellness im Herbst.

Unsere Herbstferien-Tips für Sie

Gesichts-Dampfbad

Einfaches Hausmittel für ein feines Hautbild ist ein Gesichtsdampfbad mit Brennnesseln. Dazu das Gesicht reinigen, etwa 5 EL Brennnesselkraut in eine Schüssel geben und mit 1 Liter heißem Wasser übergießen. Über die Schüssel beugen, mit einem großen Handtuch abdecken und bis zu 10 Minuten ziehen lassen.

Die Kraft der Traubenkerne

Der sekundäre Pflanzenwirkstoff „OPC“ steckt in Traubenkernextrakt und besitzt ein großes Heilpotential. Es hilft bei Haar- und Hautproblemen, hohem Blutdruck, Neurodermitis, PMS, Entzündungen, Allergien, Wassereinlagerungen und einem schwachen Immunsystems.

Streichzart im Winter

Um die Haut im Winter reichhaltig zu versorgen, sind fetthaltige Cremes mit feuchtigkeitsbindenden Wirkstoffen wie Hyaluronsäure oder Panthenol sinnvoll. Produkte mit Vitamin C oder E helfen gegen trockene Stellen. Auch Hanföl tut der Haut gut, weil das Öl viel pflegende Linolensäure enthält.

Loading...

Unsere Buchtipps zum Thema Herbstferien

Buchtipp: Achtsamkeit. Mein Übungsbuch für mehr Balance & Harmonie

Doris Iding

Achtsamkeitsbücher gibt es inzwischen zahlreiche. Dieses sticht dennoch aus der Vielzahl hervor. Hier wird nicht theoretisch erklärt, was es mit der Achtsamkeit auf sich hat, sondern das Buch ist von der ersten bis zur letzten Seite mit Übungsaufgaben gefüllt. Dabei wechseln sich traditionelle Achtsamkeitsmeditationen, kleine Alltagsübungen und Checklisten ab. Durch schön gestaltete Aufgabenblätter regt das Buch dazu an, direkt mit dem Üben zu beginnen ...

Buchtipp: Genuss aus der Heimat

Dagmar von Cramm

Saisonal, regional und nachhaltig: Diesem bewussten Ansatz zum Kochen möchten heute vielen Menschen folgen. Und gerade für die, die noch nicht so recht wissen, wie sie damit anfangen sollen, ist das Kochbuch „Genuss aus der Heimat“ von Dagmar von Cramm ein echter Geheimtipp. Zahlreiche Informationen sowie Tipps für den Einkauf leiten das Buch ein und helfen ein grundlegendes Verständnis von einem bewussten Umgang mit Lebensmitteln zu erhalten ...

Buchtipp: Echt Winterküche

Michaela Baur

„Die Gerüche und Aromen von Gewürzen, das Knirschen des Schnees und das kuschelige Gefühl, in Wolle eingepackt zu sein. Alle diese Gefühle und Gerüche finden sich in meiner Winterküche wieder.“ So beschreibt Autorin Michaela Baur, was sie mit ihrem Kochbuch „Echt Winterküche“ vermitteln möchte.

Mehr über Herbstferien

Wellness Lexikon

Abhyanga

Bei der Abhyanga Massage handelt es sich um eine Ganzkörpermassage mit warmen Öl nach der Lehre des Ayurveda. Abhyanga sorgt für physischen und psychische Entspannung und hat einen medizinischen Aspekt. 

Mehr lesen

Anti-Aging

Der aus dem amerikanischen Sprachgebrauch eingeführte Begriff beschreibt das Ziel, Alterungsprozesse einzuschränken oder umzukehren. 

Mehr lesen

Aktuelle Blog Beiträge

Die faszinierende Kraft unserer Atmung
Der Beitrag Die faszinierende Kraft unserer Atmung erschien zuerst auf Wellness-Hotels & Resorts - Blog.

Mehr lesen

Präventions-Workshops im Wellnesshotel: Individuell das Wohlbefinden stärken
Der Beitrag Präventions-Workshops im Wellnesshotel: Individuell das Wohlbefinden stärken erschien zuerst auf Wellness-Hotels & Resorts - Blog.

Mehr lesen

Weitere interessante Wellness Themen