Wellness-Angebote suchen



Datum wählen

Datum wählen






Yoga – Stressmanagement und Entspannung

Yoga-Seminare für Anfänger und Fortgeschrittene

Loslassen, einfach mal an nichts denken, sich nur auf Körper und Atem konzentrieren, das ist Entspannung pur. Die tausende Jahre alte Philosphie des Yoga ist mehr als nur Anspannung und Entspannung. Sie ist ein Lebensweg, ein ständiger Begleiter im Alltag und hilft beim Stressmanagement. Dazu gehört das Leben im „Hier und Jetzt“ – die Achtsamkeit – sowie ayurvedische Ernährung und Massagen. Praktiziert wird Yoga durch die körperlichen Übungen (Asanas), Phasen der Tiefenentspannung, Atem- und Meditationsübungen.

In unserer westlichen Kultur hat der Yoga-Weg zum Stressmanagement

längst Einzug gehalten. Neben dem Angebot in Fitness-Studios werden immer mehr eigene Yoga-Studios eröffnet, die einem durch passende Einrichtung und Seminare diese Philosophie der Entspannung näher bringen. Hier haben Sie die Wahl aus den unterschiedlichsten Richtungen: das entspannende Hatha Yoga, das körperliche fordernde Ashtanga- oder Vinyasa-Yoga, Kundalini Yoga mit der Konzentration auf Chakren und Bikram Yoga, das in besonders warmen Temperaturen durchgeführt wird, um nur einige Richtungen zu nennen.

Asanas und Pranayamas, das klingt kompliziert ...

und ist es in gewisser Weise auch. Daher sollte man grundsätzlich unter Anleitung eines qualifizierten Yogalehrers einsteigen. Denn wie bei allen Übungen zur Verbesserung der Fitness gilt auch hier: Übertriebener Ehrgeiz und fehlerhafte Körperhaltungen schaden mehr, als dass sie nützen. In vielen Wellness-Hotels & Resorts haben Sie daher die Gelegenheit, Yoga unter fachkundiger Anleitung für sich zu entdecken. Und wer noch einen Schritt weiter gehen möchte, dem empfehlen wir die Yoga-Camps in Wellness-Hotels & Resorts: In diesen mehrtägigen Intensivkursen vermitteln Ihnen erfahrene Yogalehrer nicht nur die fachlichen Grundlagen, sondern geben Ihnen auch das nötige Hintergrundwissen, um Yoga später zuhause erfolgreich praktizieren zu können.
 
Erleben Sie Yoga zu unterschiedlichen Tageszeiten (morgens, mittags, abends) und entdecken, was Ihnen gut tut. Im Personal Training zeigen Ihnen unsere renommierten Yoga-Lehrer, wie Sie an bestimmten Herausforderungen in der Bewegung arbeiten können. Ein besonderes Erlebnis sind sicherlich die geführten Wanderungen mit Achtsamkeitstraining in der freien Natur. Der Einblick in die Yogaphilosophie und gemeinsame Mediationen runden das Yoga-Erlebnis perfekt ab.



Wellness Lexikon

Chikitsa-Yoga

Unter der Vielzahl der Variationen des Yoga ist im medizinischen Bereich das sogenannte Chikitsa-Yoga von Bedeutung. Diese auch als „Yoga-Therapie“ bezeichnete ganzheitliche Methode aus ...

Weiterlesen

Yoga

Yoga ist eine indische Lehre, die bestimmte Verhaltensweisen, Körper- und Atemübungen sowie Meditation miteinander verbindet. Schon seit etwa 7.000 Jahren versucht man in Indien, ...

Weiterlesen

Aktuelle Blogeinträge

Wie kann ich Stress abbauen?

Warum Sport so gut tut Wer kennt es nicht? Ein Berg voller Arbeit türmt sich auf dem Schreibtisch, das Telefon klingelt ständig und der nächste Termin steht schon vor der Tür: Zeitdruck entsteht – und wir geraten in Stress. Unser Herzschlag beschleunigt sich, wir atmen schneller, werden unruhig und nervös. Zudem können wir uns kaum […]

Der Beitrag Wie kann ich Stress abbauen? erschien zuerst auf Wellness-Hotels & Resorts - Blog.

Weiterlesen

Bewusste Ernährung leicht gemacht

Authentische Konzepte im Wellnesshotel Kräftige Eintöpfe, herzhafte Aufläufe und leckere Obstkuchen: Unser Speiseplan zeigt deutlich, dass wir im Herbst angekommen sind! Einst waren die Menschen stark von der Fülle der regionalen Ernte abhängig. So schlossen bereits die Griechen und Römer die Ernte mit besonderen Feierlichkeiten ab. Im christlichen Glauben ist das kirchliche Erntedankfest in Deutschland […]

Der Beitrag Bewusste Ernährung leicht gemacht erschien zuerst auf Wellness-Hotels & Resorts - Blog.

Weiterlesen