Wellness-Angebote suchen



Datum wählen

Datum wählen






Wellness und Golfen

Bewegung in der Natur und Entspannung im Spa: Diese Verbindung aus Aktivität und passivem Verwöhnen-lassen ist im Wellnesurlaub verbreitet. Neben dem Wandern und Radfahren sind besonders Wellness und Golfen eine beliebte Kombination.

Der Golf-Sport hat eine lange Tradition.

Während er früher aber als besonders elitär galt, ist Golfen heute für fast jeden möglich. Die Preise für die Ausrüstung und auch für das Spielen auf öffentlichen Golfplätzen sind deutlich gesunken. Hinzu kommen moderne Varianten des Golfens wie das Crossgolfen, bei dem nicht auf einem Golfplatz sondern in der freien Natur sowie auf urbanen Flächen gespielt wird. Und seit diesem Jahr ist der Golf-Sport sogar wieder olympisch.
Was aber genau macht die Faszination des Golfens aus? Für viele Menschen ist es das Naturerlebnis zusammen mit einem Sport, der dem Körper in verschiedener Hinsicht Gutes tut. Durch die auf dem Golfplatz zu Fuß zurückgelegte Strecke wird die Ausdauer trainiert, hinzu kommt Muskeltraining – vor allem beim Schlagen der Bälle. Außerdem empfinden viele Golf-Spieler den Sport als entstressend. Und nicht zuletzt geht es natürlich auch um den Spaß. Die Bälle schlagen, sich mit anderen messen, vielleicht sogar gewinnen und im Clubhaus gemeinsam zusammensitzen: All das sind schöne Dinge, die einen guten Ausgleich zum Alltag bieten.

Golfen im Wellnessurlaub

Zahlreiche Wellness-Hotels & Resorts bieten perfekte Voraussetzungen, um Wellness und Golfen zu verbinden. Von Bayern, über das Herzen Deutschlands, bis in den Norden gibt es eine Vielzahl an schönen Golfplätzen, die zu den Wellnesshotels gehören oder in deren Nähe zum Spielen einladen.
Mehr oder weniger direkt am Golfplatz liegt das Hotel Deimann. Nur 500 Meter vom Wellnesshotel entfernt finden Golfer eine naturnah gestaltete und hervorragend gepflegte 27-Loch-Anlage. Während dem Golfen kann man hier den Blick über das Rothaargebirge schweifen lassen. Dazwischen genießt man kulinarische Köstlichkeiten im Golfcafé, das auch von Familie Deimann geführt wird.
Noch näher  hat man es im Jammertal Golf & Spa-Resort. Direkt am Haus liegt hier ein 9-Loch-Golfplatz mit 18-Loch-Putting-Green. Ab drei Tagen Aufenthalt golfen Hotelgäste hier sogar gratis. Außerdem gibt es Spaßturniere – auch für Nicht-Golfer.
Weitere Hotels im Herzen Deutschlands, die sich besonders auf Golfer unter ihren Gästen einstellen sind unter anderem das Land Gut Höhne, das Hotel Heinz, das Moselromantik-Hotel Keßler-Meyer und Göbel´s Schlosshotel „Prinz von Hessen“.

Golfen und Wellness in Bayern und Österreich

Auch in Bayern und Österreich gibt es verschiedene Wellnessshotels, die für Golf-Spieler die perfekten Voraussetzungen bieten. In der Nähe des Hotel Sonnengut in Bad Griesbach befindet sich mit 15 Plätzen ein regelrechtes Golfmekka. Hotelgäste können die Hauseigenen Golfcars nutzen oder gehen einfach kurz zu Fuß zum 300 Meter entfernten Golfpark Bella Vista.
Das Hotel Mooshof verfügt über eine eigene hoteleigene Golf-Driving-Range mit Putting- und Pitching-Green. Außerdem liegen in der Umgebung des Wellnesshotels im Bayerischen Wald verschiedene Golfplätze, auf denen Golfprofis in schöner Umgebung spielen können. Für Golf-Einsteiger werden Schnupperkurse sowie Platzreifekurse angeboten.
Ob Neueinstieg oder Rückkehr in den Sport: der Golf-Medical-Coach in Schüle´s Gesundheitsresort & Spa zeigt Gästen, wie sie gesund Golf spielen, Überlastungsschäden vermeiden und ihr Handicap verbessern. Zum Angebot „Gesundes Golfen“ gehören unter anderem eine medizinische Beratung, zwei Golf Personal Trainings für gesundheitlich optimales Golfen sowie eine Sportmassage.
Auch im Angebot „Short & Golf“ in Krumers Post Hotel & Spa in Tirol werden intensive Tage am Green mit entspannenden Wellness-Anwendungen verbunden. Bei der "Golfermassage" spezialisieren sich die Spa-Therapeuten auf Oberarme, Beine, Rücken und Nacken, lösen dabei Verspannungen und erhöhen die Ausdauer, damit man noch gezielter abschlagen kann. Der Golfplatz Seefeld ist in nur zwei Gehminuten von dem Wellnesshotel aus erreichbar und bietet eine schöne Runde über 9 Löcher am Seefelder Plateau. Den Golfplatz Wildmoos erreichen Gäste in zehn Autominuten. Dieser wunderschöne 18-Loch-Golfplatz bietet absolute Stille mitten im Wald und atemberaubende Blicke über das Inntal und die Tiroler Alpen.
Weitere Wellnesshotels in Bayern die für Golf-Fans passende Angebote und Kooperation mit schönen Golfplätzen bieten sind beispielsweise das Hotel Eisvogel, das Wellness-Hotel Sommer, sowie das Mühlbach – Thermal Spa & Romantik Hotel 

Wellness und Golfen an Nord- und Ostsee

Wen es in den Norden Deutschlands zieht, der findet auch hier verschiedene Wellnesshotels, die Angebote für Golfer anbieten. So hat das Hotel Birke eine Kooperation mit fünf umliegenden Golfplätzen auf denen Gäste eine Greenfee-Ermäßigung erhalten. Die passende Massage nach einem erfolgreichen Golftag ist die 40-minütige "Aktivquelle", bei der Muskelverspannungen effektiv gelöst werden.
In der Nähe des ambassador hotel & spa kann man mit Blick auf die Nordsee golfen. Der 9-Loch-Golfplatz ist einer der wenigen Links-Course-Plätze auf dem Festland Schleswig-Holsteins und hat die Gegebenheiten von Nordsee und Natur optimal genutzt, sodass durch Wind, Dünengras und Bunker immer neue Herausforderungen auf die Golfer warten.
Auch das Hotel Neptun, das Lundenbergsand Hotel & Spa, das Grand Hotel Binz, das Vitalia Seehotel und das Spa- & Resorthotel Georgshöhe bieten im Norden Deutschlands gute Optionen um Wellness und Golfen zu verbinden.
 
Zurück zum Magazin




Aktuelle Blogeinträge

Rezept | Kalbstafelspitz mit Jakobsmuscheln und Rettich

Wenn Sie Freunde und Familie wieder einmal mit einem besonderen Gericht überraschen möchten, ist das Rezept für „Kalbstafelspitz mit Jakobsmuscheln und Rettich“ aus dem ambassador hotel & spa genau das Richtige. Leckeres Kalbfleisch kombiniert mit geschmackvollen Jakobsmuscheln und Rettich garantiert Genuss pur! Zutaten für 4 Personen Kalbstafelspitz 500 g Kalbstafelspitz 1 Zwiebel 1 Stange Lauch 2 […]

Weiterlesen

Innere Balance

Der Weg zur goldenen Mitte Feierabend! Eigentlich sollte das bedeuten: Die Seele baumeln lassen und genau das machen, wonach einem gerade der Sinn steht. Und doch finde ich oft einfach nicht die Muße, um mir einfach mal wieder Zeit nehmen für die Dinge, die mir wichtig sind. Zu viel steht noch auf meiner To-Do-Liste: Besorgungen, […]

Weiterlesen