Aktivurlaub im Schwarzwald: Sport und Wellness

Der Schwarzwald ist Deutschlands größtes Waldgebiet und weltweit als Urlaubsziel geschätzt wegen seiner endlosen Wanderwege, Wintersportmöglichkeiten, Kulturstädte und nicht zuletzt der einzigartigen Natur. Allein der Weg von Freiburg zum Titisee begeistert, wenn er sich an teils schroffen Waldhängen vorbeischlängelt, immer tiefer hinein in ein Naturparadies erster Klasse. Auf dem Weg kommt man an Hotels im typischen Schwarzwälder Chalet-Stil vorbei, die in der Nähe von Freiburg, dem Titisee und dem Feldberg nicht günstiger gelegen sein könnten.
Am Titisee frönt man dem Wassersport. Ob Schwimmen im klaren Wasser als Teil einer Kur oder Bootsausflüge im Tretboot - der See ist ein Naturidyll. Wanderungen auf den 1.493 Meter hohen Feldberg erfordern Kondition und Ausdauer, werden aber mit tollen Blicken bis in den südlichen Schwarzwald belohnt. In Freiburg trifft man viele internationale Besucher, denn die Stadt mit dem großartigen Münster und der gemütlichen Altstadt ist sehr beliebt. Vom Bio- und Wellnesshotel Alpenblick in Höchenschwand im Südschwarzwald kann man sogar die Alpen sehen. Das Hotel auf einem Hochplateau verfügt über ein Spa, eine Sauna und sogar eine Salzoase, in der beleuchtete hellrote Ziegel aus Himalayasalz heimelige Wärme ausstrahlen.

Aktivurlaub im Schwarzwald - Wandern und Mountainbiken

Die berühmte Schwarzwaldhochstraße bietet fantastische Ausblicke auf den Rheingraben und natürlich auch auf die Berge. Es gibt zahllose gut ausgeschilderte Wanderwege für einen Aktivurlaub im Schwarzwald und auch Trails für Mountainbiker sind im Gebiet des mittleren Schwarzwalds zu finden. Aktiv sein kann man im Winter ebenfalls in der Loipe beim Skilanglauf, etwa auf dem Schauinsland. Wenn für Aktivurlauber Sport an erster Stelle steht, so sollte man auch Baden-Baden besuchen. Die Stadt mit den wunderschönen Jugendstilhäusern, dem prunkvollen Casino, dem Festspielhaus und dem weiträumigen Kurpark sorgt nicht nur für Unterhaltung, im Kurhaus kann man selbstverständlich auch Wellness genießen. Aktivurlaub im Schwarzwald ist ganzjährig möglich und wird mit dem richtigen Wellnesshotel zu einem anregenden und gleichzeitig erholsamen Erlebnis.



Aktuelle Blogeinträge

Im Herbst wird die Natur für Kinder zum Abenteuerspielplatz: Man kann sich Blätterschlachten liefern, Kastanien, Eicheln und Zapfen zum Basteln sammeln, Drachen steigen lassen oder kreischende Zugvögel auf ihrer Rast nach Norden beobachten. Dazu bezaubern Farben, Geräusche in Wind und Laub, Düfte überreifer Früchte die Sinne. Kurzum: Der Herbst macht es (nicht nur) Kindern leicht, […]

Der Beitrag Den Herbst mit Kindern in der Natur erleben erschien zuerst auf Wellness-Hotels & Resorts - Blog.

Weiterlesen

Wir sind immer erreichbar, schreiben schnellst-möglich zurück und wissen über alles Bescheid, was im Freundeskreis so passiert. Wenn der Akku kurz vor der 3%-Marke ist, hechten wir zum Ladekabel – damit das Handy ja nicht ausgeht. Ganz schön verrückt oder? Die fortschreitende Digitalisierung verändert uns und unser Miteinander. Das Smartphone ist unser ständiger Begleiter. Egal, […]

Der Beitrag Das große Digital Detox FAQ: Was bringt die Zeit ohne Internet? erschien zuerst auf Wellness-Hotels & Resorts - Blog.

Weiterlesen